Frage wegen lackieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von dei Mudder, 04.06.2009.

  1. #1 dei Mudder, 04.06.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Hy,

    aufgrund eines Rehunfalls, hab ich auf meinem Frontgrill und meinen Scheinwerferblenden Kratzer und abgeplatzten Lack.

    Ich habe nu schon alles abgeschliffen (mit 600er und danach mit 800er) dann Filler und Grundierung in einem drauf. Wieder abgeschliffen mit 800er.

    So und eh ich nun wieder den Lack drauf mache und der wieder aussieht wie ne Orange, wollte ich fragen, was ich tun muss, um das zu vermeiden.

    Also was ist zu beachten an Temperatur (Raumtemp., Trockentemp. z.B. kann ich nen Bauscheinwerfer über das lackierte halten, oder macht das Blasen???) und ich lackier mit ner Sprühdose.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hast du ne helle oder dunkle grundirung genommen??
     
  4. #3 dei Mudder, 04.06.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    hellgrau
     
  5. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    Sevus.

    Gegen Orangenhaut kann man mit Silkonentferner saubermachen. Sollte man eh´immer machen bevor man irgendwo Farbe aufträgt.

    Gruss Blacky
     
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ordentlich entfetten :] :] :] und den lack in dünnen schichten und dafür mehrmals hintereinander auftragen :] :]

    musst einfach nur geduld haben
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 dei Mudder, 06.06.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    in mehreren schichten is klar. ma gugen.

    Ich erwärme den lack und die teile mit nem baustrahler. Ih war so immer der Meinung, das er so besser fließt (bewerft mich mit Steinen, wenn ich mist erzähle).

    Ich hatte nochwas gelesen, das man kurz nach der letzten Lackschicht mit Klarlack überlackieren sollte, um ein glänzendes Ergebniss zu erzielen.

    Weis nich, ob das stimmt. Aber eigentlich isses doch, wann der Klarlack drauf kommt.
     
  9. #7 E9_Lover81, 06.06.2009
    E9_Lover81

    E9_Lover81 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 Si
    also mein lackierer schleift den ersten unergrund also bevor die grundierung draufkommt immer mit 200 ein ;)
     
Thema:

Frage wegen lackieren

Die Seite wird geladen...

Frage wegen lackieren - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...