Frage PS und Bremsscheiben

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von KleinerEisbaer, 30.04.2004.

  1. #1 KleinerEisbaer, 30.04.2004
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    moinsen,
    weiss jemand ab welcher ps-zahl man hinten bremsscheiben benötigt?

    wollt n 115 ps motor einbauen und der wagen hat nur trommeln hinten und war ein 90 ps auto

    mfg henning
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CELINATOR, 30.04.2004
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Ist das abhängig vom Fahrzeuggewicht?
     
  4. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    kommt auch immer auf die trommeln an ! die carina hat bis 2l mit 133PS trommeln hinten.
     
  5. #4 user666, 30.04.2004
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    ganz ganz ganz früher gab es da ne magische grenze 175 ps war mit tromel noch erlaubt ob das noch aktuell ist ?( ?(
     
  6. #5 japangift, 01.05.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    ausgangspunkt ist das du die max. leistung auch verzögern kannst.
    lt. stvzo musst du mind. -9m/sec^2 verzögern können

    *wie krieg ich nen vernünftigen exponenten hin ?*

    EDIT: hab nochmal in die stvzo geguckt bin mir mit den 9 nicht mehr sicher
     
  7. #6 Christoph, 01.05.2004
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Ich geh mal davon aus, das du den Golf umbauen möchtes. Erkundige dich doch mal, was für eine Bremsanlage ein 115 PS Golf 3 hat. Vielleicht kannst du ja hinten die Trommeln lassen, mußt dafür aber vorne umrüsten (zB von massiven auf innenbelüfteten Scheiben, ich weiß nicht, was du Serie hast).
     
  8. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    So ein grosser Umbau für 25 PS ?( Die 115 PS werden Dich auch net vom Hocker hauen.
     
  9. #8 Christoph, 01.05.2004
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Ich glaube nicht, das es nur die 25 mehr PS sind. Er wird sich wohl eine 2 Liter Maschine reinsetzten. Wenn meine Frau nicht mehr schlafen würde, könnte ich jetzt mal ins Schlafzimmer gehen, einen alten Auto Katalog holen, und die Unterschiede in den Fahrleistungen posten. Da sie aber noch schläft...
     
  10. #9 pingelchen, 01.05.2004
    pingelchen

    pingelchen Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    lies mal hier:

    bremsentuning ab xxx % leistungssteigerung

    und nu rechne rechne rechne ;) bist also genau an der grenze ;)

    und hier ham de golfer das ding auch durchgekaut:

    golftuning


    und nu von odb-tuning ne ganz konkrete aussage un dann will ich gedrückt werden ;)

    http://www.obdtuning.de/indexframe.asp?seite=/chipfaq.htm
     
  11. #10 KleinerEisbaer, 01.05.2004
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    da liegst richtig, also mein getriebe is schrott, und da ich keins finde hab ich mir nun nen 2,0 115 ps motor inkl. getriebe gekauft. (will den morgen abholen und muss mich mit dem schrotti prügeln lol) vorher hatte ich 1,8 90ps mit trommelbremsen hinten.

    naja aufm weg zu dem motor fahr ich dann noch zu jmd, bei dem ich dann ne vr6 hinterachse gekauft hab und die hat dann scheibenbremsen, werd die dann nur auf 4 loch machen und dann sollte das gehen. vielleicht müssen dann vorne noch innenbelüftete rein.


    @chris

    joar 25 ps gut, nich so wirklich viel, aber wenn man nen größeren motor bekommt und getriebe, für den preis eines getriebes warum nicht? :D


    n freund baut seinen 2,0 auf turbo um, wenn das da hinhaut, mach ichs vielleicht auch noch.
     
  12. #11 DJBlade, 01.05.2004
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    In Deutschland ja. Das weiß ich nun endlich von meinem TÜV Menschen auch. Die Bremsleistung richtet sich nicht nach der PS Zahl sondern nach dem Gewicht.
     
  13. #12 KleinerEisbaer, 01.05.2004
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1

    öhm wenn dann nu n p7 mit 250 ps wäre und der serienbremsen hätte? das geht doch nich, nur weil er nicht mehr gewicht hat als der serien 75 ps p7 oder etwa doch ?(
     
  14. #13 Christoph, 01.05.2004
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Ich hab jetzt mal in den Autokatalog 93/94 gekuckt. Da haben alle 115 PS Golf vorne innenbelüftet.
    Ausserdem sind die Fahrleistungen doch gut mehr. 0-100 in 10,1 statt 12,1 und Vmax 198 statt 180.
     
  15. #14 KleinerEisbaer, 02.05.2004
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    so hab mir eben ne vr6 hinterachse mit scheiben geholt. somit is das bremsen prob gelöst :]
     
  16. mazek

    mazek Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS
    Hehe,
    mein Yaris mit 68PS hat vorne Innenbelüftete Scheibenbremsen und hinten massive Scheibenbremsen, und das bei ner guten 945kg Leergewicht! Alles Serie :rolleyes:

    Gruss
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Nenen

    Nenen Guest

    Wenn nicht der originale Motor getunt sondern eine komplett andere Maschine eingebaut wird ist die Bremsanlage auch Verhandlungssache. Das richtet sich nicht unbedingt nach dem, was für vergleichbar starke Modelle aus der gleichen Baureihe genutzt wird.

    Der Peugeot 205 GTI 1.9 mit 120 PS hat hinten Scheibenbremsen, die etwas schwerere Cabrio-Version 205 CTI 1.9 hatte eine 102 PS-Version des gleichen Motors und hinten Trommeln. Ich habe im CTI aber auch 160 PS eingetragen bekommen, ohne auf Scheiben umrüsten zu müssen.

    Mit der Umrüstung auf die VR6-HA ist es beim Golf auch nicht getan. Ohne Anpassung stimmen sonst weder Fahrverhalten noch Bremskraftverteilung, und dann wird's ungemütlicher als mit den Originalbremsen.
    Aber eigentlich müsste es eine ganze Reihe von VW-Spezies geben, die den Golf 3 auf 2.0l umgerüstet haben. Mit den Unterlagen einer solchen Eintragung dürfte die Sache viel einfacher werden.
     
  19. #17 Serialkiller, 04.05.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    das ist aber eigentlich ne interessante frage. wenn das nach gewicht geht, dann könnte es doch sein, dass man bei nem umbau auf sainz sprich von 156 auf 204 bzw. 208 ps vielleicht nichtmal die bremsanlage tauschen müsste. chris, weist du dazu was? schon gefragt oder gesagt bekommen?
     
Thema:

Frage PS und Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Frage PS und Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu

    Bremsscheiben Hinterachse Corolla E12 TRW neu: Hallo liebe Gemeinde. Verkaufe hier einen Satz Bremsscheiben von TRW. TRW DF4335 ist die Teilenummer. Der Preis versteht sich mit Versand....
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?

    Toyota Yaris welche Bremsscheibe u. Bremsbeläge hinten?: Hallo zusammen, wollte heute bei einen Kollegen die Bremsscheibe u. Bremsbeläge wechseln leider hatte ich die falschen Teile bestellt. Es...