Frage nach Höchstem Drehmoment bei T18 Gti

Diskutiere Frage nach Höchstem Drehmoment bei T18 Gti im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, habe jetzt seit ein paar Tagen meine Celica. Würde gerne wissen bei wieviel Umdrehungen er das größte Drehmoment hat. Wie muß ich Schalten...

  1. #1 silvester, 11.12.2003
    silvester

    silvester Guest

    Hallo,
    habe jetzt seit ein paar Tagen meine Celica. Würde gerne wissen bei wieviel Umdrehungen er das größte Drehmoment hat. Wie muß ich Schalten um eine gut Beschleunigung von 0-100 zu fahren (Bei wieviel Sekunden müsste das liegen)Danke für eure Atworten.
    P.S. Bin kein Raser, bloß da er neu ist sehr Probierfreudig
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 neohelix, 12.12.2003
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Leistung:
    115 KW (156 PS) bei 6600/min, spezifische Leistung 78,1 PS/L
    Hubraum 1998ccm, Bohrung x Hub 86,0 x 86,0 mm, Verdichtungsverhältnis 10.0.1
    Max. Drehmoment 186 Nm bei 4800/min.
    Mittlere Kolbengeschwindigkeit 18,9 m/s.
    Ölinhalt Motor 3,9 Liter
    Kühlsysteminhalt 13,6 Liter
    Batterie 12 V 60Ah, Drehstromlichtmaschine 840 Watt


    Wegen der 0-100 Beschleunigung, probier halt mal selber... du merkst ja ob er einen genügend guten Anschluß an den nächsten Gang erreicht wenn du bei 6400-6600 touren schaltest, da danach die Kurve ja schon wieder steil abfällt.
    Falls nicht einfach ein bischen höher drehen (es sei denn, da kommt schon der Begrenzer, bin noch keinen 3S-GE gefahren).

    Aber gibt ja genügend Pimpfe hier, die ne T18 GT-i haben, die sagen dir bestimmt noch das eine oder andere ;)
     
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja wo sind hier die 3SGE Fahrer? :looking :looking :looking :D

    Also am besten Du probierst das selber aus. Aber schön warm fahren vorher! Man kann das auf eine ganz leichte Formel bringen. Die Celi braucht Drehzahl um überhaupt auf die Sprünge zu kommen. Wenn sie Drehzahl hat, geht da ganz gut was. Wenn nicht, furchtbare Antrittsschwäche. Typisch für diesen Motor.
     
  5. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    âlso ich würde den gang so hoch wie möglich zeihen, damit du direkt wieder über die magischen 5000u/min kommst! du merkst dass wenn du den 2. voll durchziehst bis 7250 und dann schaltest, du ihn bei ca. 4600 oder 4700 rpm wieder einkuppelst! klar fällt die leistung ab 6600rpm aber besser da als weit vor 500rpm wieder einzukuppeln!
    und das der motor drezahl braucht ist jawohl klar! untenrum kommt nichts!!aber fahr mal 50 und dann schalt runter in 2 und gib ihm richtig, dann merkst was die karre zieht! nicht schlecht! ist aber auch kein megaspurter die celica! von 0-100 ist echt lahm aber dann ists sehr schön weil die gänge schön lang sind!
    ich finder der motor ist gut abgestimmt!!
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Daher sage ich ja, selber mal ausprobieren. :] Auch ein Problem der Celi. Sie ist recht schwer. 1300 kg die Sauger-Versionen, 1400 kg die Turbo-Versionen. 300 kg weniger und die Celi würde sehr viel besser gehen.
     
  7. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    Es kommt für die Beschleunigung darauf an, welches Drehmoment an den Rändern ankommt - ERGO welches Drehmoment nach dem Getriebe ansteht.

    Wenn mir jemand die Getriebeuntersetzung + Triebachsuntersetzung für die einzelnen Gänge gibt und dann noch einen Drehmomentverlauf (abgestuft alle 500 U/min - sagen wir von 2000 bis Abregeldrehzahl) gibt kann ich es dir von der theoretichen Seite ausrechnen wann du schalten musst.

    Praktisch wirds wohl so sein: wenn du jeden Gang voll ausdrehst wirst am schnellsten vorwärts kommen - denn schaltest du früher nimmst du den Rädern früher ein hohes Drehmoment weg (ist vergleichsweise immer noch hoch - auch wenn es vom Motor her schon abfällt), da der nächste Gang länger übersetzt ist.

    Also bei meinem G6 ist es zumindest so!
     
  8. #7 Odin-TTG, 12.12.2003
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    habs bei mir so eingerichtet das es bei 7k Umdrehungen nen piep ton gibt.. und da schalte ich dann auch.. (meist bissl drüber weil reaktion zu langsam ist=) aber um so höher du drehst desto höher bist du im nächsten gang.. und ab 5K umdrehung zieht se nochmal richtig gut........

    odin
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ist der Piepton der Hilferuf der Celi oder wo kommt der her? :D
     
  10. #9 Serialkiller, 13.12.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    odin hat doch unterdessen seinen zusatzdrehzahlmesser drin und der gibt bei 7k umdrehungen ein signal.
     
  11. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ja ich weiss, ich kenn die Dinger. War ja auch nur ein Scherz ;)
     
  12. #11 celiroos, 13.12.2003
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    7000 Umin Odin du sadist ;(
     
  13. #12 Odin-TTG, 13.12.2003
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    neee hab nen normalen drehzahl meesser genommen.... und da dran eine schaltung mit z dioden gebaut... im moment gibts noch paar probleme.. muss de werte noch genauer berechnen aber ab 7k umdrehung piepts :-)



    ach noch was... mir ist aufgefallen wenn ich im 2 gang voll gas gebe dann kurz kupplung drehte udn dann wieder rutner gehe gibts total dens chub.... udn ich beschleunige scneller.. ok ich weiss ist net gerade super fürs getriebe.... aber.. jetzt die frage.... kommt mir das nur vor das ich schnell beschleunige oder ist es wirklich so.....


    odin
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Michael_E11, 13.12.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Verso AR2 2.2 D-Cat
    du hast bei deiner eingetragenen Höchstgeschwindigkeit den 6. Gang drinne.Bei der Celi schaltest du da grad in den 5. :D :D .

    Gruss Michael
     
  16. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    naja, von der theoretischen Rechnerei hängt der 6. bei 240 im Begrenzer... :D
    Nur hinkommen tu ich dort net wirklich....
     
Thema:

Frage nach Höchstem Drehmoment bei T18 Gti

Die Seite wird geladen...

Frage nach Höchstem Drehmoment bei T18 Gti - Ähnliche Themen

  1. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...
  2. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...
  3. Heizungregler Celica T18 ausbauen

    Heizungregler Celica T18 ausbauen: Wie baue ich den Heizungsregler bei meiner T18 aus? Hat irgendwer eine Anleitung? Am besten mit Bildern.
  4. 3sge gen3 Fragen/Teilenummern

    3sge gen3 Fragen/Teilenummern: Hallo, da mein gen2 3sge ja schon halb ein Gen3 ist wollte ich ihn jetzt direkt umpinnen auf gen3 3sge ecu.. Zumal ich eh viel Tuning am Motor...
  5. T18 Ersatzteile

    T18 Ersatzteile: Hallo! Ich hab einen T18 geschenkt bekommen mit der 1,6er Maschine. Ich hab auch selber schon geguckt aber bin nicht wirklich fündig geworden....