Frage(n) bezüglich Supra MK3

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Roger18, 12.05.2002.

  1. #1 Roger18, 12.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    ich überlege mir schon länger von meiner ST16 auf ne mk3 umzusteigen.<br />bei uns gibt es auch einige angebote und jetzt wollt ich fragen ob es für die supra irgendwann ein facelift gab und was es beinhaltete.<br />ich hatte vor eine wagen mit etwa max 140tkm zukaufen (es gibt kaum solche mit weniger km und dann sind sie unbezahlbar).

    sagt ma was es noch wichtiges bei kauf gibt.<br />technisch ist es klar (bin/werde automech).<br />ich weiss zb das bei meiner st16 prob mit dem rosten des schiebedaches gab.<br />ich kenn von der supra die probleme mit der zkd, ventildeckelschrauben und halt paar kleinere.<br />wie man den turbo testet weiss ich auch.

    gruss roger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Hallo Roger<br />ich würde folgendes gut unters Aug nehmen;

    - das Serviceheft; muss lückenlos ausgefüllt sein, von guten Garagen.

    - Das Auto sollte geprüft sein (MFK, TüF..)

    - Anzahl Wechsel der Vorbesitzer

    - Rost bei Targadach und Frontscheibe

    Pneus und Bremsen müssen i.O sein, das kostet sonst rasch viel Geld....

    Gruss<br />Dominik
     
  4. Mike B

    Mike B Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2001
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mit einen gepflegten Schekheft kannst du auch ganz gut angehen. <br />Bei meiner Supra top gepflegt alles gemacht. Werkstatt kannte ich nicht da auto 200km weit weg gekauft.<br />Aber gemacht war nix.

    Also wenn Service Heft nicht da/oder ausgefüllt scheisse,<br />isses da trotzdem sehr vorsichtig sein, gerade bei der mkIII
     
  5. #4 Roger18, 12.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    leute ich brauch noch andere meinungen dazu
     
  6. #5 willybauss, 12.05.2002
    willybauss

    willybauss Mitglied

    Dabei seit:
    06.05.2001
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra A7, Corolla E11
    Möglichst wenige Vorbesitzer ist schon mal ganz wichtig. Und Rechnungen einer guten Firma von allem was angeblich gemacht wurde sollten auch da sein. Der optische Eindruck, nicht vom Laien sondern vom geschulten Experten beurteilt, sagt manchmal auch schon viel über "Blendwerk" (wie bei jedem Gebrauchtwagen). Wenn Du überall, auch bei noch so kleinen Details, den Eindruck bekommst, dass alles ordentlich und ohne Rücksicht auf die Kosten gemacht wurde, dann ist die Supra sicher gut in Schuss, allerdings auch um einiges teurer als die Schnäppchenangebote, die man beim Türken bekommt.<br />Absolut ideal ist es, das Fahrzeug vom Toyo-Händler mit Gebrauchtwagengarantie zu kaufen. Da hast Du ein Jahr lang Zeit, alles mit geringen Kosten machen zu lassen (wenn ich mich recht erinnern kann ist die Arbeit zu 100% und die Teile zu 50% in der Garantie enthalten, oder war´s umgekehrt?). Versuche aus dem Forum einen Suprafahrer zur Probefahrt mit zu nehmen. Das hilft mehr als tausend Worte.<br />Und man kann es nicht oft genug sagen: verwickle den Verkäufer in ein techn. Gespräch und lenke dann unauffällig das Thema in Richtung Motor, notfalls auf die ZKD. Manche Verkäufer protzen dann mit dem gerade völlig überholten Motor, bei dem "vorsichtshalber" auch der Kopf geplant wurde. Wer dafür keine Rechnung, aber einen guten Kumpel vorweisen kann, der das selbst gemacht hat, der ist EVENTUELL mit Vorsicht zu geniessen. Jdenfalls weisst Du in dem Fall nicht, ob es ein Bastler oder ein Experte war.

    Gruß<br />Willy
     
  7. #6 Roger18, 12.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    wie man ein auto kaufen muss weiss ich eigentlich, geschult bin ich auch auf technischer seite.<br />ich will einfach wissen ob die supra evt versteckte bekannte mängel hat.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Kann mal einer von euch Supra MKiii Fahrern posten was die Supra jährlich an Steuern kostet?

    Thx<br />MFG Argon
     
  9. #8 CyberBob, 12.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    nunja die mängel sind alle versteckt... die werden erst dann auffällig wenn die fehler auftreten... :)

    targadach auf rost prüfen und natürlich alle dichtungen die damit zu tun haben... dichtungen sind schweine teuer...

    ersatzrad auf feuchtigkeit prüfen... wobei wasser dadrin nichts schlimmes ist weil die heckklappe bei oder nach regen gern beim öffnen ins kofferraum strunzelt... aber ständig wasser drin modert mit der zeit...

    fahrersitz auf verschleiss prüfen...

    forderachse auf spiel prüfen... damit meine ich alle gelenke obwohl die recht günstig zu haben sind... sogar im zubehör...

    motor auf ölverlust prüfen... er sifft gern... sollte aber nicht sein und ölwannendichtung tauschen ist sehr aufwändig...

    klimaanlage prüfen... wie alle klimas ist sie eines tages leer... aber eine leere klima kann man nicht auf funktion prüfen...

    motorhaube und frontberreich auf passgenauigkeit prüfen... motorhabe passt zwar nicht wirklich 100%ig an ihrem platz aber zu dolle spaltenbreiten unterschiede könnten auf frontschaden deuten... der supra ist kein panzer... leichte dotzer könnten die frontteile verschieben...

    vordere stossstange im unteren bereich des radlaufes prüfen... bleibt man mit dem spoiler hängen kann hier das plastik brechen... neue stoßstange kostet ca DM 600...

    rost im allgemeinem bis auf targa und frontscheibe sollte nicht auftreten da zu ca 80% karoserie verzinnt... außer nach unfallschaden wahrscheinlich nicht... :)

    achte auf fahrgeräusche... fenster knistern und kofferraumbereichknistern ist okay... pfeifen durch fenster leicht zu beheben... klappergeräusche am fahrwerk sind hinweise auf defekte stoßdämpfer oder gelenke...

    <br />am besten wenn MKIII optisch zusagt und es liebe auf den ersten blick ist, einfach augen zu und kaufen... lass dich mit der zeit überraschen... :D
     
  10. #9 Grizzly, 13.05.2002
    Grizzly

    Grizzly Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Tach,

    * Schlagen des Kardanwellenausgleichlagers unter dem Tunnel.<br />* Geräusche vom Diff <br />* Lenkungsspiel testen wichtig bei Reifen > 225 er<br />* Turbo (is klar) <br />* Rost an den hinteren Radkästen (von Steinschlägen)

    Na ja, du bist ja eh vom Fach ....

    Gruß Grizzly
     
  11. #10 CyberBob, 13.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    <br />das habe ich noch vergessen... lach

    ach ja... nebelschlusslampen rosten gern von innen... kicher
     
  12. Magier

    Magier Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    € 325,- <br />Du hast ja aber schon den Thread mit der Euro-3-Umrüstung entdeckt. Das könnte sehr interessant werden. 8)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Gast

    Gast Guest

    So ich sag da jetzt mal eins dazu. Die sachen die alle aufgezählt worden sind, sind zwar ok. Aber eins mußt du dir merken die Supra ist wie eine Frau. Launisch und zickig, entweder man liebt sie oder man hast sie. Und man steckt einfach nicht drinn in dem Auto. Supra fahren ist einfach eine lebenseinstellung und kann unwahrscheinlich viel nerven kosten ( oder auch nicht ). Ich würde meine zb. nicht mehr hergeben. Ob wohl ich schon viel nerven gebraucht habe. Und wenn deine Nerven gut sind ist es eines der geilsten autos überhaupt.
     
  15. Gatty

    Gatty Guest

    also supra gleich bauchauto!

    habe auch einige probegefahren bevor ich mein baby gekauft habe, daraus resultieren folgende erfahrungen:

    achte drauf das das targa draufpasst, ohne kraftaufwand (karrosse verzogen)<br />also auch im regen: dach runter und wieder drauf schrauben! ( Notfalls Tiefgaragen)

    sonst halt mal mitm dampfstrahler auf die dichtungen, merkst dann scho wenns nimmer dicht ist! ;-)

    so, ansonsten habe ich meine aus dem bauch gekauft.... und erstmal einen satz bremsscheiben und beläge investiert!

    habe viel spaß mit ihr und kann sie nur empfehlen!

    zkd und so weiter sind dir ja bekannt, auf rost musst eigentlich net achten, wenn sie fährt.... einfach geil!

    <br />mfg gatty
     
Thema:

Frage(n) bezüglich Supra MK3

Die Seite wird geladen...

Frage(n) bezüglich Supra MK3 - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Suche Toyota Supra MK4 LHD

    Suche Toyota Supra MK4 LHD: Bin auf der Suche nach einer MK4 ! Alles mal anbieten ! :) lg andi
  4. Toyota Yaris P1 TS K&N Typhoon Kit

    Toyota Yaris P1 TS K&N Typhoon Kit: [ATTACH] Verkaufe einen K&N Typhoon Kit für einen Toyota Yaris P1 TS. Der Filter hat eine Delle, ist aber noch Dicht! Der Halter für das Saugrohr...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...