Frage Lamdasonde

Diskutiere Frage Lamdasonde im Elektrik Forum im Bereich Technik; Guten Tag, und zwar wollte ich mal fragen ob ihr mir weiter helfen könnt , Wie kann ich meine Lamdasonde testen ob sie noch ganz oder defeckt ist...

  1. #1 Corollaheitzer, 19.02.2008
    Corollaheitzer

    Corollaheitzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 Liftback
    Guten Tag,

    und zwar wollte ich mal fragen ob ihr mir weiter helfen könnt , Wie kann ich meine Lamdasonde testen ob sie noch ganz oder defeckt ist .

    frage da meinen auto seit ein paar wochen mehr sprit verbraucht genauer gesagt fällen mir ca 100km bei jeder tankfüllug . Und ab und zu rückelt er im standgas als ob er gleich aus geht .

    vorweg zündkerzen sind getauscht , luftfilter ist sauber , öl-wechsel war erst , leerlaufdrehzahlregler ist auch ok , oder wüsstet ihr woran es noch liegen könnte ?

    Mfg Sveni :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    An der Kälte draussen
     
  4. #3 Bezeckin, 19.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    test Lambdasonde, suchen
     
  5. #4 Corollaheitzer, 19.02.2008
    Corollaheitzer

    Corollaheitzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 Liftback
    @ -Kawa- na der kälte kann nicht liegen war ja auch schon letztes jahr im sommer und dann montae lange nicht mehr nur jetzt halt wieder !


    @ Bezeckin , wo soll ich die denn her bekommen ?

    Mfg Sveni
     
  6. #5 Bezeckin, 19.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    ein paar leute und auch ich haben schon mal beschrieben wie du die Lambda testest.
     
  7. #6 Corollaheitzer, 20.02.2008
    Corollaheitzer

    Corollaheitzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 Liftback
    kannst du dann mal denn linl posten wo du das erklärt hast ?

    Mfg Sveni
     
  8. #7 euphras, 20.02.2008
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    9
    Suchen in allen Foren mit den Argumenten "Test" und "Lambdasonde" führt zu genau drei Suchergebnissen. eins davon dieser Faden die beiden anderen ohne konkrete Angaben, wie getestet wird. Die Suchfunktion dieser Forumssoftware ist leider etwas für den P*p*.
     
  9. #8 Bezeckin, 20.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Hm, ich schau mal, ob ich was finde.
     
  10. #9 Bezeckin, 20.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Ach son scheibenkleister...

    Die Heizung der Sonde testest du mit nem Multimeter. Bei durchschnittlichen Aussentemperaturen sollte der wert zwischen ca. 2 - 15 Ohm liegen.

    Die Sonde selbst bei betriebswarmen Motor sollte, wenn Lambda regelt, zwischen 0,2 - 0,8 Volt liegen. Dazu an die Fahrzeugmasse und der andere an die Sonde.
     
  11. #10 Corollaheitzer, 20.02.2008
    Corollaheitzer

    Corollaheitzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 Liftback
    danke dir werde das mal ausprobieren und dann mal sehn .
     
  12. #11 HeRo11k3, 21.02.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Zwischen ungefähr 0.2V und 0.8V pendeln (2-3x pro Sekunde) Konstante Spannung deutet auf einen Defekt hin.

    Sonst stimme ich dir 100% zu :) Betriebswarmer Motor ist sehr wichtig, die Sonde kühlt auch sehr schnell wieder aus (also warmfahren, einparken, Motor aus, Treppen hoch und Messgerät holen -> du darfst den Motor nochmal ca. 30s laufen lassen, bevor wieder vernünftige Werte kommen :D )

    MfG, HeRo
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Bezeckin, 21.02.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Jipp, hast recht.
     
  15. #13 Corollaheitzer, 01.03.2008
    Corollaheitzer

    Corollaheitzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 Liftback
    So habe das so gemacht wie ihr mir das beschrieben habt und da ich mir da nicht ganz sicher war bin noch bei Toyota gewessen , da haben wir das noch mit dem Diagnose gerät überprüft und gleich meine fühler mit geprüft und es ist alle ok . Nur das mir der mechaniker auch nicht erklären könnte wo meine drehzalhschwankungen herkommen .

    Mfg Sveni
     
Thema:

Frage Lamdasonde

Die Seite wird geladen...

Frage Lamdasonde - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Fragen zum RAV4 XA3

    Ein paar Fragen zum RAV4 XA3: Moin, ich hätte da mal ein/zwei Fragen zu meinem Auto. 1. Wo sitzt der Sicherungskasten innen? Meine Steckdose im Kofferraum funktioniert nämlich...
  2. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  3. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage - Bitte um Hilfe: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...
  4. Lamdasonden RAV4 II (XA2) 150 PS, z. B. EZ '05

    Lamdasonden RAV4 II (XA2) 150 PS, z. B. EZ '05: Hat vielleicht einer Informationen darüber, welche 4 Lambdas in dem RAV verbaut sind bzw. die originalen TOYOTA Ersatzteilnummern, noch besser...
  5. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...