Frage bzgl. Klima im E9

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von stefan s aus h, 01.09.2006.

  1. #1 stefan s aus h, 01.09.2006
    stefan s aus h

    stefan s aus h Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Folgendes, habe gerade einen Corolla E9 Si gesehen (Unfallwagen), der doch tatsächlich eine Klimaanlage drinn hat. Jetzt würde ich gerne wissen, ob ich diese in meinen E9 GTi (125PS - mit Smallporthead) einbauen kann. Passt der Klimakompressor an meinen Block dran? Ist sonst noch was zu beachten?

    Ciao, Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 optifit, 27.07.2009
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Also Du brauchst den Halter von einem 4AGE, und die Riemenscheibe von einer St165, diese muss abgedreht werden.
    Du benötigst ebenso das Leerlaufanhebungsventil aus ner st165.
    Aber der Umbau ist eine Menge Arbeit.
    Ich bin über 200Stunden dran gegangen, musste einige Leitungen umschweißen, umbiegen.
    Den Scheibenwaschbehälter umformen, den Unterfahrschutz bearbeiten.
     
  4. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    wenn du die zeit und möglichkeit hast würde ich die klimsa in jedemfalle ausbauen! die dinger sind so selten
    selbst wenbn se net verbaust im forum bauen eine nen e9 neu auf jemand kann se bestimmt gebrauchen.
     
  5. #4 MichBeck, 27.07.2009
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ist das Plug and Play wenn ich die in meinen Si hängen würd? Kann man die heutzutage noch befüllen?
     
  6. #5 optifit, 27.07.2009
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde die auf R134a umrüsten.
    Dazu ein neuen Kompressor, um die 150Eur+ MWST und 40 Eur. für Winkeladaper und 20 Euro für neue Dichtringe, dann läuft die mit R134A.
    Trockner ca. 35Euro

    Ich habe ne menge Klimaanlagen umgerüstet und die Kompressoren sollten neu, denn die halten nach umrüstung 2-3 Jahre, dann werden die undicht.
    Lieber gleich den Kompressor tauschen!


    PS. Ich würde die Kima sofort nehmen, für den Anderen, wo ich aufbaue ;) :D :D :D

    ST162 Klimas habe ich noch ein paar stück...
     
Thema:

Frage bzgl. Klima im E9

Die Seite wird geladen...

Frage bzgl. Klima im E9 - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...