Frage an die T23 Fahrer

Diskutiere Frage an die T23 Fahrer im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hi Leute! Also ich hab ne Frage an die T23 Fahrer unter euch. Wie zufrieden seid ihr mit dem Auto! Sprich was sagt ihr zu Ausstattung, Leistung...

  1. #1 Bierinsel, 09.10.2005
    Bierinsel

    Bierinsel Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Also ich hab ne Frage an die T23 Fahrer unter euch.

    Wie zufrieden seid ihr mit dem Auto!

    Sprich was sagt ihr zu Ausstattung, Leistung usw.

    Ist der Motor sehr anfällig auf div. Schäden usw.

    Frage deswegen da mein Corolla mir leider kein Glück mehr bringt und ich deswegen wieder etwas alltagstauglicheres haben möchte.
    Und da dachte ich an eine T23, weil sie recht neu ist und auch sportlich aussieht.

    Danke für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage an die T23 Fahrer. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Predator, 10.10.2005
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Dazu gibt es viele, sehr unterschiedliche Meinungen. Kommt drauf an welche Ansprüche du hast.

    Ich selbst habe von einem 6 Jahr alten E10 auf die T23 gewechselt. Ich wollte seinerzeit keinen "richtigen" Sportwagen haben denn dafür war mir das Geld zu schade. Mit der Motorleistung bin ich sehr zufrieden, ebenso mit der Höchstgeschwindigkeit und mit dem Verbrauch sowieso. Vielen, meist den etwas jüngeren Membern, ist der Wagen aber zu langsam.

    Schäden habe ich bisher nicht gehabt. Kleinere Unannehmlichkeiten aber doch (Heckklappenlifter zu schwach, penetrantes Keilriemenquietschen). Zusätzlich kamen noch die Nachbesserungen (Keilrippriemenspanner und Türinnenverkleidungen) auf Garantie. Also alles nichts gravierendes.

    Andere Member haben jedoch schlechte Erfahrungen gemacht (kapitale Motorschäden grade bei der TS). Die TS ist anscheinend grundsätzlich anfälliger.

    Für mehr und ausführlichere Informationen schau mal in der Celica-Community vorbei.

    CU
    Alex
     
  4. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Zu erst mal zu den positiven Sachen: :]
    Das Auto ist einfach mal ein Traum. Du hast stets ein Grinsen im Gesicht, wenn Du das Auto siehst oder Du dran denkst.
    Die Sitzposition in der Celica ist perfekt, Du sitzt richtig tief und eingebettet im Auto. Mit der Ausstattung bin ich mehr als zufrieden, denn es ist alles drin, worauf ich wert lege, z.B. Klimaautomatik, el. verstellbare und beheizbare Aussenspiegel und Aussentemperaturanzeige sowie natürlich elektrische Fensterheber mit Autofunktion.
    Der Verbrauch ist auch "super" :D, ich liege immer so um die 7,5 Liter, hatte sogar schon 6,3. 8o
    Abgesehen von diesen Dingen ist auch der Kofferraum schön groß und die Schaltung ist ebenfalls nahezu perfekt. 8)

    Negative Dinge: :(
    unverkleideter Kofferraum (alles Plastik), viel zu wenig Hubraum, kein Xenon nachträglich erhältlich.
     
  5. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.361
    Zustimmungen:
    124
    bei sportlicher Fahrweise sollte sich an das nervöse Heck gewöhnt werden.

    negativ: sieht schneller aus als sie ist, bei manchen aus der ersten Baureihe sollte der Ölverbrauch im Auge behalten werden, kleine Maschine (aber wer die Celica kauft der weis das auch schon vorher :] )

    positiv: Spritverbrauch liegt im grünen Bereich, Spaßmobil auf Landstraßen (da auch den geringsten Verbrauch), 6 super zu schaltende Gänge (was ich jetzt stark vermisse, der Vensis erinnert da mehr an nen LKW) und viele schöne Erinnerungen :)


    CIao

    AJ
     
  6. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage an die T23 Fahrer

Die Seite wird geladen...

Frage an die T23 Fahrer - Ähnliche Themen

  1. Diverse Fragen zum Auris

    Diverse Fragen zum Auris: Hallo zusammen, ich hoffe, das "sonstiges"-Forum ist ok für Sammelfragen. Wenn nicht, gerne verschieben. Zur Sache: Ich habe mir einen...
  2. Darf ich die Felgen/Reifenkombi fahren?

    Darf ich die Felgen/Reifenkombi fahren?: Moin, meine Fahrzeug: RAV4 A3, Facelift, BJ2011, 2.0 4WD, 158PS 5013/AEZ00074 6 Eingetragene Reifen/Felgen lt. EG-Übereinstimmungserklärung...
  3. Neuzuwachs: Toyota LiteAce YR22 - Viele Fragen

    Neuzuwachs: Toyota LiteAce YR22 - Viele Fragen: Hallo Zusammen, ich bin der Janis und komme aus der Schweiz. Ich habe mir gestern einen Traum erfüllt und mir einen 1996er Toyota LiteAce YR22...
  4. Heckspoiler T23

    Heckspoiler T23: Moin,ich bräuchte mal Hilfe. Ich habe mir ganz frisch eine T23 zugelegt und habe mir dafür passend den original Heckspoiler besorgt.Hat zu fällig...
  5. Das leidige Thema... T23 Felgen auf der T20 Celica

    Das leidige Thema... T23 Felgen auf der T20 Celica: Guten Abend liebe Mitinfizierte, mir ist klar, dass die Antwort "benutze doch die Suche" kommen wird, aber auch nach Durchsicht sämtlicher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden