Frage an die T22 Fahrer in Sachen Stromdurchführung vom Motorraum

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Alex-T25, 12.09.2004.

  1. #1 Alex-T25, 12.09.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hi T22 Fahrer,hoffe ihr könnt mir helfen.
    Beim T25,also Avensis 2, ist genauso wie beim T22 im Beifahrerfussraum neber dem Steuergerät diese Gummischelle.
    Im Motorraum sind an dieser Gummischelle wo die Fzg-Elektronik,bzw Steuergerätkabel liegt,2 Gumminippel.

    Wenn ich da jetzt ein Stromkabel durchführen will:
    Müssen diese Gumminippel am Nippel selbst nur eingeschnitten werden oder an den 4 Gummistegen durchgeschnitten und komplett entfernt werden?
    Hab mal die Spitze des Nippels ab gemacht und versucht ein Stromkabel reinzustecken,schein aber so als wenn der Nippel nur eine Art Kappe ist,die mit den 4 Stegen befstigt ist und quasi nur Spritzwasser abhalten soll.

    wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen würdet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coffee

    coffee Guest

    Tach

    Wenn du vor deinem Auto stehst , linke Seite im Motorraum ist ein grosser Gummistopfen , wo ein Kabelstrang mit Plastikgelumpe drum rein geht , den brauchst du nur vorsichtig etwas größer schneiden und das kabel durchstecken , das kommt hinter der Plastikverkleidung unter dem Handschuhfach durch , ist eigentlich kein Ding , such den Propf , der ungefähr unterm Handschuhfach liegen müsste. :]
     
  4. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Beim D-4D biste froh, wennste überhaupt die Spritzwand siehst... mit Hinkommen ist da echt Essig.... ;(
     
  5. #4 T23Owner, 18.09.2004
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Ich hab zwar keinen T222 aber bei meiner T23 und meinem E9 bin ich auf der Fahrerseite im Radhaus bestens durchgekommen.
    Schraub doch mal deine Radhausverkleidung fahrerseitig vom Schwelleransatz bis hoch zum Seitenblinker lose, dann klappts du sie etwas weg und wenn du da Kabel vom Motorraum in Richtung A-Säule laufen siehst, die durch eine große Gummimuffe laufen, kommst du dan mit deinem Stromkabel auch gut durch.
    Du kommst dann direkt unten im Fahrerfußraum raus und kannst dann gleich entlang der Schweller im vorbereiteten Kabelschacht nach hinten gehen.
     
  6. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Hallo ,

    ich habs es auch so gemacht wie coffee schon gesagt hat , der große Gummiknubbel an der rechten Stirnwand da hab ich einen Schnitt im Gummi gemacht und dann das Kabel durchgeschoben . Kommt dann hinter dem Handschukasten raus und kannste bequem unter dem Teppich nach hinten ziehen .
     
Thema:

Frage an die T22 Fahrer in Sachen Stromdurchführung vom Motorraum

Die Seite wird geladen...

Frage an die T22 Fahrer in Sachen Stromdurchführung vom Motorraum - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...