Folien statt Lackieren / Lack auf Scheibe

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Nemesis01, 05.01.2003.

  1. #1 Nemesis01, 05.01.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    So ist es! Bei den Scheiben hab ich schon mitbekommen dass das nix besonderes sein soll.<br />Ich meinte Folien anstelle einer neuen Lackierung
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    hmm..
     
  4. #3 Nemesis01, 05.01.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Naja...von mir aus kann man ja auch einen Unterschied erkennen....aber der Unterschied sollte nicht negativ ausfallen! Solang es gut aussieht!
     
  5. #4 Marc St., 05.01.2003
    Marc St.

    Marc St. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2002
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MA70
    hallo,<br />wenn du ein paar beispiele sehen möchtest, schau dir mal verschiedene taxis an. manche taxis haben so eine folienlackierung. ich habe in köln ein paar davon gesehen. sieht nicht schlecht aus, aber die hatten nahtstellen an der b-säule, das sah nicht so toll aus.

    cu marc
     
  6. #5 importfan, 05.01.2003
    importfan

    importfan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2001
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    MR2 3.0 V6 Widebody, BMW E91 320d Touring
    Naja, also wenn es an den 1000 Euro scheitern sollte ein Auto neu lackieren zu lassen, läßt man es am besten ganz bleiben. Für Taxis oder Bullenwagen vielleicht noch OK, aber als Tuningmaßnahme? ?(
     
  7. #6 Ingolf 2, 05.01.2003
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Wenn´s gut gemacht ist, ist es sicherlich eine Alternative zut Teillackierung.<br />Die "Ursprungsfarbe" sieht man aber an den Türen und anderen Nahtstellen, da dort die Folie nur eingeschnitten und ca 2-3mm eingeklappt wird.

    Bei uns in Hessen werden die Polizeiautos mit solchen Folien auf silber/grün umgerüstet. Eine weiß/grüne Sonderlackierung machen die auch nicht mehr.
     
  8. zzw30

    zzw30 Guest

    Das ganze macht nur bei Taxen, Autos vom Trachtenverein, u. ä. Sinn. Die "Lackierung" soll für die Einsatzzeit halten. Danach wird die Folie abgemacht und die Karre erstrahlt in einer gut verkäuflichen Farbe. <br />Eine richtige Lackierung kann damit nicht ersetzt werden.
     
  9. #8 Nemesis01, 06.01.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir grad die Wiederholung von "Abenteuer Auto" auf "Kabel1" angeguckt. Da haben sie einen Beitrag gezeigt wo eine E-Klasse mit einer Farbfolie umlackiert wurde!! Sieht richtig geil aus! und:<br />konventionelles lackieren: 1500-2000Euro<br />mit Folie: 1000Euro<br />Fünf Jahre Garantie gibts auch!

    Was haltet Ihr davon?!?

    Am besten Ihr lest mal selber: Link<br />Guckt Euch auch mal das Video an - da wird erst übers Scheibentönen und dann übers "umlackieren" berichtet.
     
  10. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, nicht richtig gelesen ;)

    [ 05. Januar 2003: Beitrag editiert von: Markus ]
     
  11. #10 Hagbard23rd, 06.01.2003
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    du meinst bei lackierten scheiben, oder? ich denke nemesis meint aber die karosse. anstatt neu lackieren einfach folien drauf. hab's auch schon mal gehört und weiß, dass es bei taxen so gemacht wird.
     
  12. #11 TTE-chr1s, 07.01.2003
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    ...folien sind scheisse!

    muss man klar so sagen...zumindest für nen anständiges auto wie nen toyota!
     
  13. Matce

    Matce Guest

    und wenn dir jemand die folien abreißt ?
     
  14. #13 Nemesis01, 08.01.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Is ja schon gut!!! :D :D :D Nicht Schlagen! :D :D

    Habs nur im TV gesehen und wollte mal Eure Meinung dazu hören!
     
  15. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    ich habe selbst schon einige einzelteile mit folie umgefärbt. auf glatten flächen ist das durchaus io. aber an der rändern und zierleisten braucht man sehr viel zeit und wenn man es für 1000 euro machen sollte, hat man die nicht. wenn alles abgebaut und sauber ist... dann würde ich mich evt. darauf einlassen.

    aber das ergebnis ist für leute wie uns nicht gut genug. aber für gewerbliche sachen und weniger anspruchsvolle kunden...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 nordlicht46487, 13.01.2003
    nordlicht46487

    nordlicht46487 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2001
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    0
    @ TTE-Chris: Noch keine Toyota-Taxis gesehen??

    Fahr mal nach Essen. Taxi Nierfeld. Avensis Kombi, PicNic, Previa, HiAce... alle mit Folie beklebt, sehr viele von Toyota-Center Essen (ehemals Autohaus Weidkamp Gruppe ;)
     
  18. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Die neuen Polizeiwagen sind grün-silber bzw silber mit grünen Folien, weil es keine weiß-grünen mehr geben wird! Die werden in naher Zukunft alle geändert auf silber-BLAU, daher sind die neuen auch alle mit Folie beklebt, damit man das kostengünstig ändern kann. Die grün-weissen sterben aus.
     
Thema:

Folien statt Lackieren / Lack auf Scheibe

Die Seite wird geladen...

Folien statt Lackieren / Lack auf Scheibe - Ähnliche Themen

  1. Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht

    Corlla AE92 Liftback: Hintere Scheibe undicht: Hallo, Betreffend mein Corolla AE92 Liftback BJ 1991: Habe bemerkt das Wasser im Kofferraum eintretet: Habe die Plastikverkleidung des...
  2. Corolla e12 TS Compressor TTE Bremsupgrad Scheiben, Neuwertig

    Corolla e12 TS Compressor TTE Bremsupgrad Scheiben, Neuwertig: Servus Hätte einen Satz neuewertige Bremsscheiben, des TTE Bremsupgrades für den Corolla e12 zuvrekaufen. 4x100- 320mm Durchmesser. Scheiben sind...
  3. Reifen, Spurplatten, Uhren, Beläge und Scheiben.

    Reifen, Spurplatten, Uhren, Beläge und Scheiben.: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=10143283 einfach mich ansprechen. Preis: 1 Fix [IMG]
  4. Lack weg

    Lack weg: Hallo, im Anhang ist ein Foto mit einem kleinem Lackschaden (ist die schwarze stelle, also polieren wird wohl eher nicht gehen) (2 Stellen)...
  5. Neues Wischergummi steht von der Scheibe ab - Ist der schlechte Wischerarm schuld?

    Neues Wischergummi steht von der Scheibe ab - Ist der schlechte Wischerarm schuld?: Bei meinem P1 war das Wischergummi vom Heckwischer kaputt. Als ich mich erkundigt habe, was ich machen kann, hieß es: entweder neues Gummi...