FM-Transmitter - brauch kein High-End

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von FabiG6, 28.03.2011.

  1. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Abend Leute!

    Eigentlich bin ich ja zufrieden mit meinem Standard-CD-Player im Corolla (FL) - hab also die Radiosteuerung überhalb, und das separate CD-Fach unterhalb der Belüftung in der Mittelkonsole.

    Die Standard-Anschlussmöglichkeiten (Navi, Subwoofer und eben CD-Wechsler oder Interface) sind mir schon bekannt, aber ich hab ganz ehrlich im Mom. keine Lust da irgendwas umbauen zu lassen, zumal ich mit dem Radioklang auch ganz zufrieden bin (zumindest, wenn der Empfang auch gut is).
    Nur das ständige CD-rein-CD-raus-Gewechsel und CD-Brennen gehen mir auch iwie auf die Nerven.

    Also bin ich wieder auf die umstrittenen FM-Transmitter gestoßen. Testen konnte ich bisher nur mal so ein 5-Euro Teil in Jordanien im Yaris Sedan - war auch eig. ganz zufrieden damit.
    Wenn ich mal Musik wirklich genießen will, dann kommen gute Kopfhörer an die Anlage, oder InEars an den iPod/Computer - im Auto reicht mir schon halbwegs guter Stereoklang.

    Meine „Favoriten“ an Transmitter sind im Mom.:
    Belkin Tunecast Auto

    Belkin TuneFM3

    Scosche TuneFREQ (aber der is so teuer :D - aber auch besser? es is ja irgendwo auch nur ein Transmitter)

    Voraussetzungen sind dabei:
    - iPod-/iPhone-Anschluss (da meine ganze Musik auf ‘nem iPod-Classic is, und ich für Unterwegs eig. nur noch das iPhone benutz‘, wär der Classic ganz gut für‘s Auto geeignet.
    möglichst geringe Größe des Transmitters bzw. dessen Halterung (lieber weniger Plastik, dafür mehr Kabel)
    wenn möglich: RDS-Funktion der TAGs (is aber kein Muss)

    Es gibt ja viele Transmitter mit so ‘ner klobigen, riesigen Plastik-Halterung - sowas möchte ich nicht. Ich hätte lieber den iPod (entweder ganz kabellos oder verkabelt) im Fach unter em CD-Player untergebracht.

    Und nach langer Vorgeschichte: meine Fragen

    hat jmd. von euch vllt. (posititve) Erfahrungen mit solchen Dingern gemacht (die Preise gehen da ja doch ziemlich auseinander).
    Ich brauch keine super-speziellen-Features (sowas erwarte ich von einem solchen Teil auch nicht) - meine Anforderungen stehen ja oben.

    An den Kabel-Modellen stört mich nur ‘n Bisschen das Ein- und Ausgestöpsel (ich weiß, das klingt schon ziemlich pingelig, aber die Batterie wirds mir danken).
    Kann aber ein kabelloser Transmitter eine gleiche Leistung erbringen?
    Kann ich auch einen kabellosen ins Handschuhfach legen oder verringert der Empfang sich dann doch erheblich? (Der Ladezustand des iPods is da eher zweitrangig)

    Kennt ihr vllt. sonst noch ein paar gute Modelle? Gerade hier bin ich bei „je teurer desto besser“ doch mehr als verunsichert, denn irgendwo haben gerade solche Teile doch ihre Grenzen und einen Sourround-Sound über FM kann mir kein Transmitter bieten - das is klar.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    wo wohnst du?

    ich frage, weil ich, bevor ich mir dann das USB interface, es auch mit meinem FM transmitter im TOM TOM probiert hab..

    und naja irgentwie mühselig, alle 20 km ne neue frequenz zu suchen, in ner großstadt fast unmöglich ne wirklich saubere frequenz zu finden...


    auf dem land vllt besser zu gebrauchen
     
  4. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Haßfurt - also mitten in der unterfränkischen Provinz :D - so viele Radiosender sollten eig. nicht dazwischenfunken.
    Und meistens fahr ich nicht mehr, als im 10-20km-Umkreis.

    Gründe sind halt:
    Radioprogramm nervt, CDs-Brennen und wechseln nervt, Interface wär zwar die einfachste Lösung, aber bei meinen kurzen Fahrten lohnt sich der Einbau auch nicht unbedingt (deswegen auch kein CD-Wechsler).

    Und von den Serienlautsprechern erwarte ich eh keinen Wahnsinns-Sound, von daher reicht (guter) Radioklang auch schon aus.
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    warum lohnt das interface net, ich mach das immer an, da mich radio total nervt und cd.. ich hab kasette im E12 :D
     
  6. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Vllt. kommt ja doch irgendwann mal ein Interface... vllt. aber auch 'n neuerer Japaner mit iPod-Anschluss - gemäß: "was zuerst eintritt" :D

    Nee, aber vorerst sollte 'n Transmitter reichen, und wenn's dann doch 'n Bisschen besser sein soll, dann hab ich ja noch den CD-Player.

    Ach ja, die Frequenz sollte aber schon im Transmitter gespeichert bleiben - aber das dürfte bei den aktuellen Modellen kein Problem sein.
     
Thema: FM-Transmitter - brauch kein High-End
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla fm transmitter

Die Seite wird geladen...

FM-Transmitter - brauch kein High-End - Ähnliche Themen

  1. R-parts: Season End Rabattcode

    R-parts: Season End Rabattcode: Die Saison 2016 nähert sich rapide dem Ende. Aus diesem Grund gibt euch R-parts noch einmal einen (Rabattcode) aus :) Dieser beihnaltet 10 % auf...
  2. High-Flow CT26 Rumpfgruppen und Ct26 Keramik

    High-Flow CT26 Rumpfgruppen und Ct26 Keramik: Verkaufe hier neu aufbereitete Supra, Carlos Sainz und auch für MR2 und Celica ST185 204PS verwendbare CT26 Turbo Rumpfgruppen mit geschmiedeten,...
  3. Teile von vielen toyota Modellen und Handbücher ohne Ende

    Teile von vielen toyota Modellen und Handbücher ohne Ende: Hallo biete diverse Teile und Handbücher von allen toyota Modellen von Bj 79-2000 zB Neue Einspritzpumpe 2L-T Orginal werstatthandbücher englisch...
  4. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  5. Brauche Teile hinten Celica T18 Cabrio

    Brauche Teile hinten Celica T18 Cabrio: Halo an alle, am Wochenende ist bei unserer Celica Cabrio jemand hinten aufgefahren. Ich brauche folgende Teile: Stoßfänger hinten mit Träger Dei...