FK Gewindefahrwerk Erfahrung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Dirk3000, 20.01.2013.

  1. #1 Dirk3000, 20.01.2013
    Dirk3000

    Dirk3000 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6
    Hallo zusammen wollte mal fragen ob iwer Erfahrung mit einem Gewindefahrwerk von FK gemacht hat.
    Da mir die Fahrwerke von KW K-Sport und D2 zu teuer sind.
    Wollte es in meinen Corolla G6 einbauen.

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TA40ROLI, 20.01.2013
    TA40ROLI

    TA40ROLI Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    TA 40 / Carlos Sainz / GT-Four / ST202 / Avensis T25 D-CAT
    Was teuer KW & K-sport sind doch nicht teuer!
     
  4. #3 *Camouflage*, 20.01.2013
    *Camouflage*

    *Camouflage* Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS300,AE101 low & slow
    D2 in einer Aktion kaufen haste mehr von kosten um die 700öken ...kann sagen wer was will aber ich halte nichts von FK
     
  5. #4 Dirk3000, 20.01.2013
    Dirk3000

    Dirk3000 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6
    Also ich finde 1000€+ für ein Fahrwerk was für ein Auto sein soll was 13Jahre alt ist schon teuer.
    Deswegen frag ich ja ob das FK Fahrwerk was ist weil das kostet nur 499€ und das ist ja schon ein Unterschied.

    Und wenn das gut ist warum soll ich dann über 500€ mehr bezahlen nur weils von
    KW oder K-Sport ist.
     
  6. #5 *Camouflage*, 20.01.2013
    *Camouflage*

    *Camouflage* Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS300,AE101 low & slow
    FK ist nix tolles und was du ausgibst ist natürlich dir überlassen
     
  7. #6 Dirk3000, 20.01.2013
    Dirk3000

    Dirk3000 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6
    Ja gut ich sag mal solange das FK Fahrwerk ja seinen Dienst erfüllt ist es ja gut.
     
  8. #7 Rollakuttel, 20.01.2013
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Sicher wirds seine Aufgabe erfüllen. Die Frage ist halt nur, wie lange ohne Ärger... ?(
     
  9. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Es kommt auch darauf an um welches FK Fahrwerk es sich handelt.
    Auch bei FK gibt es große unterschiede.

    Aber sind wir mal ganz ehrlich, wenn du nicht vorhast damit auf die Rennstrecke zu gehen, sollte das Fahrwerk ausreichen.
     
  10. #9 Dirk3000, 20.01.2013
    Dirk3000

    Dirk3000 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6
    Es soll das FK Silverline Gewindefahrwerk sein.
    Und auf einer Rennstrecke wollte ich damit eig nicht fahren.
     
  11. #10 Authrion, 20.01.2013
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    kauf dir lieber ein satz H&R Federn und ein paar gescheite Dämpfer.
    ersteres kriegst vll sogar gebraucht.

    so ein FK Prollschrott würd mir nicht ans Auto kommen!
     
  12. #11 el_marco, 21.01.2013
    el_marco

    el_marco Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    1
    naja bei deinem wagen ist das ja auch was anderes.

    ist halt imemr so ne sache. ne karre die keine 2000 euro mehr wert ist und einfach tief sein soll, dann nen kw variante 3 druntersetzen und te37? :D
     
  13. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Bevor ich mir ein FK Fahrwerk einbaue, bleib ich lieber bei den Serien Komponenten.
    Wenn es nur um die Optik geht, dann nimm nur Federn, kommst sogar günstiger weg.

    Ansonsten mach es so wie Authrion, damit wirst du glücklicher als mit dem Hoppelfahrwerk ;)

    Du willst zwar nicht auf die Rennstrecke damit, aber sicher willst du auf der Landstraße auch mal schneller wie nur 80 fahren.
    Glaub mir es macht keinen Spaß wenn du in einer Kurve mit leichten Bodenwellen immer weiter nach außen getragen wirst, nur weil das Fahrwerk nicht hinterher kommt.
    Da kommst du mit Serienfahrwerk nicht langsamer um die Kurve
     
  14. #13 Dirk3000, 22.01.2013
    Dirk3000

    Dirk3000 Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6
    Bei meinem ersten Corolla E11 hatte ich eine Tieferlegung
    mit Seriendämpfern und Tieferlegungsfedern.
    Dabei ist mir das Auto aber zuviel nachgeschwungen bei Bodenwellen.

    Mein jetztiger Corolla ist schon tiefergelegt mit Kayaba Ultra SR Dämpfern
    und Tieferlegungsfedern 40mm.
    Will eig nur aus dem Grund ein neues Fahrwek weil mir jetzt schon das zweite mal die hinteren Dämpfer kaputt gegangen sind warum auch immer, fahr mit dem Auto ja keine Rally:)
    Und zweitens weil er mir vorne einfach zu hoch ist und das bekomm ich mit normalen
    Tieferlegungsfedern nicht tiefer.
    Das sind die Gründe warum ich ein Gewindefahrwerk haben wollte.
     
  15. #14 Neomaxx, 22.01.2013
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    dann schau doch mal bei uns im Shop. Da findest du ein passendes für deinen Corolla. Und, wie bereits erwähnt wurde, bei einer Sonderaktion ist das Fahrwerk für UNTER 800 EUR zu haben! Preis-Leistung = unschlagbar. :)
     
  16. Flopo

    Flopo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    also um das hier mal wieder auszukramen ... ich selber fahre auch ein kw variante 3, welches ich so auch wieder kaufen würde. aber wenn es nur um die optik geht u. das fk auch nen gescheiten vestellbereich bietet, kann man das schon nehmen. von der qualität kann man das sicher nicht mit hochpreisigen vergleichen, aber ein nicht vernüftig eingestelltes kw bringt dich bei extremfahrt auch nicht voran.
     
  17. slizz

    slizz Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte auf nem G6R das FK Silverline ... hatte keine Probleme damit und war auch sehr zufrieden, das einzige was mich gestört hat, war der Eintragbare bereich und der lag bei einer Tieferlegung von 30/30 .. darüberhinaus nichts mehr mit Eintragung.

    Nachdem das Fahrwerk eingetragen war natürlich auf beliebige Tiefe runter und los gings.

    Auch nach einem Winter immer noch verstellbar gewesen.
     
  18. #17 justiceforall, 14.05.2013
    justiceforall

    justiceforall Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6R Schwarz
    Sorry das ich den Oldie thread beantworte.
    Aber Dein FK Fahrwerk war und ist der Größte Müll den es gibt!!!
    Ich muste nachdem ich dein G6R hatte auf Garantie die vorderen Dämpfer tauschen zudem gingen in dem jahr wo ich es eingebaut hatte ALLE Aluteile daran zu bruch die wahren nur noch Mehl!!!!!
    Dan kam ein Total Vers...tes fahrverhalten an den Tag,von den Geräuschen die es machte will ich erst garnicht reden!!!
    Der Tüv sollte diese Fahrwerk verbieten!!!Das ist ne Gefahr für die strasse!!
    Nun habe ich ein K-Sport Drinn und bin TOP zufrieden!
    mfg
     
  19. lacher

    lacher Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Lexus IS 250
    tja und was lernt man daraus?

    tuning ist nicht billig. das gibt es nicht für 20€ ums eck.

    wenn man sowas machen will, sollte man lieber 2€ mehr ausgeben, und an seine eigen und die sicherheit der anderen menschen denken
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    Jaaa, ich weiß, ist ein alter Thread.......aber nur mal so als Erfahrungswert:

    Ich hab mir 2006 ein KW Inoxline V1 Gewindefahrwerk gekauft, damals hat das 1049 € gekostet. Der Wagen (E11 G6) hatte zu dem Zeitpunkt 200.000 km runter.

    Mittlerweile hab ich 308.000 km runter, der Wagen ist 8 Jahre älter.......und das Fahrwerk hält immer noch, selbst verstellen lässt es sich noch, hab ich letztens spaßeshalber mal probiert.

    War letztes Jahr übrigens mal auf sonem Dämpfer-Prüfstand, der Prüfer sagt "alles gut"!



    Bin also hochzufrieden und würde KW jederzeit wieder kaufen.......
     
  22. #20 Doktor_Kabumm, 24.04.2014
    Doktor_Kabumm

    Doktor_Kabumm Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris TS
    Am günstigsten wäre die Federn mit einem federspanner zusammen zu drücken :P

    Von FK würde ich die Finger lassen. Man liest sehr oft, dass die bereits nach einem Jahr ölen und hinüber sind. Die Federn brechen wohl auch gern mal.

    Die generelle Frage ist ja auch, warum willst du überhaupt Geld ins Auto stecken wenn du es selbst nur als Möhre siehst? Ist der karren ungepflegt sieht eine tieferlegung auch nich schnittig aus. Finde sowas immer sehr kontrovers wenn ich sowas sehe.
     
Thema:

FK Gewindefahrwerk Erfahrung

Die Seite wird geladen...

FK Gewindefahrwerk Erfahrung - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  3. Gewindefahrwerk E11 G6

    Gewindefahrwerk E11 G6: Servus Leute, hat zufällig noch jemand ein Gewindefahrwerk für einen Toyota Corolla E11 G6 rumliegen und will es los werden? Grüße Sebastian
  4. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  5. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...