Filterberatung

Dieses Thema im Forum "Fotosparte/ Photoshop" wurde erstellt von GermanVitz, 18.01.2012.

  1. #1 GermanVitz, 18.01.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir vielleicht einer von euch nen guten und günstigen polarisationsfilter empfehlen? Wenns geht auch jemand der ihn auch schon benutzt hat und etwas Erfahrung mit diesem filter hat...

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hol die einfach einen von HAMA und gut is. Welche Größe brauchst du denn? Für ein Objektiv oder mehr?

    Sonst natürlich HOYA oder B+W.
     
  4. #3 GermanVitz, 18.01.2012
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Hab mich noch nie mit filtern beschäftigt weil ich die persönlich alle bis auf den schutz des objektives für sinnlos halte. Ausgenommen den polifilter... Jetzt hab ich aber noch gelesen das man das ding drehen müsste bis man das gewünschte Ergebnis erreicht? Gibt es da auch filter bei denen man nicht drehen muss? Stell ich mir etwas blöd vor bei mitziehern da ich da wohl kaum genug Zeit habe an dem filter rumzudrehen...
     
  5. #4 Evil-Homer, 18.01.2012
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Ich empfehle dir erst mal diesen Wiki Artikel
    http://de.wikipedia.org/wiki/Polarisationsfilter

    Kläre erst mal für dich, was du genau möchtest (sehe Artikel)

    HAMA hat quasi immer nur überteuerten Mist auch wenn Ulrich sicher traurig über meine Meinung
    ist ;)

    Ich kann dir zwar keinen Filter empfehlen aber auch hier gilt extrem billig und gut gibt es nicht.
    B+W ist super Produkte, leider haben sie ihren Preis.
    Hoya hat auch gute Filter und es gibt sie etwas günstiger als B+W
     
  6. #5 ukhh, 19.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
    ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Polfilter musst du drehen. Logn.

    Auch wenn Dingsbumms sie für überteuert hält, sind se günstiger. Da auch Dingsbumms nicht weiß, wo die Hama Dinger hergestellt werden..........isses ja egal. :D

    Fürs "Mitzeihen " isses egal. Passt scho.
     
Thema:

Filterberatung