Fiat Punto Evo

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Benzoesäure, 08.12.2010.

  1. #1 Benzoesäure, 08.12.2010
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Moin,

    eben kam wieder die Werbung vom Fiat Punto Evo, der maximal 4,2Liter verbrauchen soll.
    Dumme Frage: Was wäre wenn ich mir den holen würde und mehr als 4,2Liter verbrauchen würde. Würde Fiat mir den Mehrverbrauch bezahlen weil die damit werben?
    Dumme Frage, ich weiß :D:D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Worldchampion, 08.12.2010
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Wenn DU mehr als 4,2l verbauchst heißt das noch lange nicht, daß es das Auto nicht schafft. Fiat würde das Auto vermutlich auf die Rolle stellen und so nen EU Test durchführen, wo das Auto den Verbrauch auch schafft.

    Da müßte man sich sicher erst drum streiten, ob es als irreführende Werbung gilt, wenn man den Verbrauch eines solchen offiziellen aber nicht alltagstauglichen Tests verwendet. Indem der Test halt offiziell ist würde es für dich sicher schwer werden da was raus zu schlagen.

    Zudem beziehen sich die 4,2l auf den 1,3l Diesel. Wenn du so ne Kiste in Basisaustattung bei günstigem Wetter human bewegst, wirst du das auch schaffen mit dem Sprit auszukommen.

    Was mich wundert ist, daß die 85PS Variante mit nem halben Liter weniger als die 75PS und 95PS Variante auskommen soll, wo es eigentlich der selbe Grundmotor sein müßte.

    Viel besser ist aber die Bekanntmachung im Fiatprospekt: "So ist es für eine Lebensdauer von 250.000 Kilometern ohne den Austausch mechanischer Komponenten konzipiert." Das steht zum 75PS Motor dazu. Wie man sieht kann man nen Diesel "ewig fahren" :D :D :D Zu dumm, daß der Hinweis von Fiat die Realität recht genau spiegelt, denn bei 250000 sind die Dinger im Normalfall an allen Ecken und Enden hinüber.
     
  4. #3 Brachypelma83, 08.12.2010
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Vielleicht beziehen sich die Werte auch darauf, dass ein Fiat nach spätestens 50 km liegenbleibt und die restlichen 50 km mit dem Apschleppwagen "fährt" :D.
     
  5. #4 joema64, 08.12.2010
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    klimbim und olle Sprüche,,, Shortblock und Turbotod ist woanders...

    Rost ja , Motor im normal Fall o.k.
     
  6. #5 Brachypelma83, 08.12.2010
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Ich hab genug negative Erfahrungen mit Fiat/Iveco gesammelt. Die Motoren scheinen ja zu halten aber wenn man innerhalb von 10tkm 3 Mal die Kupplung tauschen muss oder nach 30tkm Getriebe und Antriebswelle im Arsch sind ist das auch nicht das Wahre :rolleyes:.
     
  7. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Steht da nicht eh kleingedruckt drunter (wenn in dem Moment der Verbrauch angesprochen wird) "Kraftstoffverbrauch nach bla bla bla... innerorts...außerorts..usw..." - ähnlich, wenn andere auch mit CO2-Werten werben.

    Und glaub mir, ich steh' zwar grad erst am Anfang vom BGB-Pauken, aber solche Angaben sind nicht verbindlich und somit auch nicht von Bedeutung beim Zustandekommen eines Kaufvertrages. Würde da jetzt stehen, dass das Auto garantiert und dauerhaft, egal bei welcher Fahrweise, Ausstattung, etc... , 4,2 Liter verbrauchen würde, dann würde die Sache schon wieder 'n Bisschen anders aussehen.

    Kann Dir jetz aber auch nicht sagen, wie sich das alles mit den Angeboten in der Werbung verhält (der Bereich steht mir noch bevor :D ).
     
  8. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Auf jeden Fall.
    Mehrere Freunde von mir haben über eine Bekannte (Tochter eines Fiat Autohausbesitzers) neue Italiener gekauft. Hauptsächlich zur AWP (:D) aber auch schon davor.

    7/7 sagen übereinstimmend: Nie wieder ein Italienisches Auto.
    Teilweise hat der Händler jetzt schon bei den Autos aus privater Tasche draufgelegt, weil Fiat Kulanzen ohne Ende ablehnt und er es dann selbst zahlt, weil er einsieht das es Dinge sind die man nicht machen kann. Stichwort defekte Lenkung mit gesamt wert ca. 1400€. Fiat lehnt jegliche Kosten ab, der Händler hat jedoch einen sehr starken Kompromiss angeboten!



    PS: Mein 90 PS Allrad UC soll auch nur 4,9l Diesel brauchen (kombiniert). :D
     
  9. #8 war_spider, 08.12.2010
    war_spider

    war_spider Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    was eher bisschen Kundenverwirrung ist, ist der Preis:

    es heißt ja der alte wird mit xxxx Euro in zahlung genommen und dann kommt nen Preis von glaub 7500 Euro am Ende. NUR dass die scho abzüglich der xxxx Euro sind :D
     
  10. #9 Worldchampion, 08.12.2010
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Ich habe die Werbung auch schonmal gesehen, allerdings nur einmal, da ich GLÜCKLICHERWEISE keinen Fernseher besitze und damit kein deutsches Fernsehen ertragen muß. Ein Schritt den ich jedem empfehle!!!

    Genug am Thema vorbei...

    Wie der Preis in der Werbung genannt wird ist in meinen Augen auch grenzwertig. Gerade weil es mit den Fakten zum Auto hin und her geht. Beim einmaligen Schauen der Werbung kann der Laie nicht eindeutig darauf schließen was das Auto nun kostet. Das ist in meinen Augen irreführend und damit nicht zulässig. ABER TV Werbung ist im allgemeinen irreführend (sonstige Reklame oft auch), nur wird dagegen nichts getan. Einzig für im Internet präsente Werbung gibt es Urteile für diesen Bereich.

    Und zum Thema haltende Motoren: Gut 200000km halten die einigermaßen, viel mehr aber nicht. Zumindest bei den Dieseln sind dann die Steuerkette gelängt, der Turbo hinüber (Öl drückt der schon viel früher raus, ist halt Fiat / GM) und es wird auch mind. der zweite Anlasser dran sein. Dazu kommt dann im Normalfall auch noch das Zweimassenschwungrad. Was mich immer wieder wundert, ist daß die Injektoren und Hochdruckpumpen einigermaßen zu halten scheinen. Dafür kann man bei den 8 Ventilern schon im fünfstelligen Kilometerbereich mit ner defekten Zylinderkopfdichtung rechnen. Diese Motoren sind aber glücklicherweise so gebaut, daß das recht flott geht.

    Es ist halt ein Fiat Punto bzw. Opel Corsa D. An den Autos kann man am besten fest machen, was ich über Neuwagen hier und da schreibe. Wenn man so ne Kiste nur zwei oder drei Jahre fahren will, dann paßt das schon. Länger und vor allem bis in den sechsstelligen Kilometerbereich darf man den aber nicht benutzen. Das sieht man auch ganz gut an den Restwerten. So ne Kiste kaufen sich wirklich nur Laien. Jeder einigermaßen mit technischen Verständnis gesegnete Mensch, der sein Hirn nicht nutzt um damit früh morgens den Wecker auszuwerfen, wird um solche Autos als Gebrauchtwagen Kilometerweite bögen laufen.
     
  11. #10 Smartie-21, 09.12.2010
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Macht Toyota momentan genauso (http://www.toyota.de/cars/new_cars/aktionen/herbstdeal.aspx) . Dieser Art der Werbung ist die verarsche pur ... :rolleyes:

    Wenn der angegeben Preis OHNE Inzahlungnahme stimmen würde, hätte ich mir schon längst den Yaris als Stadtwagen geholt und den Octavia dafür dann abgestoßen. Den zweiten großen Diesel benötigen wir nicht mehr.
     
  12. #11 joema64, 09.12.2010
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Dacht ich mir, dass das kommt, deswegen schon das :D vorgemerkt :D


    AbWrackPrämie war eigentlich gemeint :D
     
  15. #13 joema64, 09.12.2010
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Tja die macht in dem Zusammenhang auch mehr Sinn ,obwohl da auch ein gewisser ironischer Aspekt mit spielt.AbWrackPrämie
     
Thema:

Fiat Punto Evo

Die Seite wird geladen...

Fiat Punto Evo - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Evo

    Getriebe Evo: Hallo Leute, ein Freund von mir sucht ein Getriebe von einem Mitsubishi Lancer Evo 6. wer also noch eines rumliegen hat oder weiß wo eines steht...
  2. 4x Sommerreifen Hankook Ventus S1 Evo 195/50R15 82H

    4x Sommerreifen Hankook Ventus S1 Evo 195/50R15 82H: Biete zum Verkauf sehr gut erhaltene Sommerreifen an. 4x 195/50 R 15 82H Hankook Ventus S1 Evo Profiltiefe: 4x 5mm DOT 1110 100€ VHB Reifen...
  3. BeeR Launch Control REV-limiter (mr2 celica rx7 Skyline Subaru evo)

    BeeR Launch Control REV-limiter (mr2 celica rx7 Skyline Subaru evo): Zum verkauf steht ein neuer REV-LIMITER - Drehzahlbegrenzer inklusive Launch-Control und Zündunterbrechung Drehzahlbegrenzer - Launch Control...
  4. Original ENKEI Tarmac EVO - 7x15 - Komplett aufbereitet!

    Original ENKEI Tarmac EVO - 7x15 - Komplett aufbereitet!: Hallo, ich verkaufe komplett neu aufbereitete und lackierte Enkei Felgen. Nach der Aufbereitung waren sie noch nie montiert. Passend sind sie...
  5. (V) Samsung SSD 840 EVO 120GB, SATA 6Gb/s, 2,5"

    (V) Samsung SSD 840 EVO 120GB, SATA 6Gb/s, 2,5": Biete hier meine Samsung Evo 840 GB SSD an. Hatte die SSDmal gekauft und hatte sie 1 mal für 2 Stunden verbaut (musste was umkopieren). Danach...