Feuchter Autoinnenraum

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von ikhh, 03.04.2006.

  1. ikhh

    ikhh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    0
    Langsam nervt es doch. :rolleyes:

    Seit einiger Zeit ist der Innenraum meines 9 Jahre alter Lancia Y ein wenig feucht. Und ewig beschlagen die Fensterscheiben.

    Als Chemieingenieur fällt mir nur ein, das Auto mit Kieselgur voll aus zu füllen und zu warten. Aber diese Idee funktioniert nicht wirklich und ist zudem zimlich teuer.

    Was kann ich tuen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleinerEisbaer, 03.04.2006
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    löcher wo wasser eindringt dichten und beim fahren heizung auf heiß, warten bis die feuchtigkeit in der luft ist und dann diese luft mit hoher luftfeuchtigkeit durch lüften aus dem auto bekommen.
    das mehrfach wiederholen oder warten bis es warm wird draussen und es von selbst verschwindet.

    jedenfalls gings bei meinem immer so
     
  4. #3 skydiver, 03.04.2006
    skydiver

    skydiver Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hast du Gummi-Fußmatten oder solche aus Velour? Bei letzteren versuch einfach mal, die über Nacht ausserhalb des Autos trocknen zu lassen, vielleicht haben die über den Winter Feuchtigkeit aufgenommen.
     
  5. #4 Holsatica, 03.04.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Dusch das Aito mit dem Gartenschlauch ab und guck,wo es reinregnet..... Dann abdichten.
     
  6. D-Mann

    D-Mann Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Fahr einfach ne Schale Salz spazieren, wirkt wunder ;)
     
  7. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sich eine Ursache für die Feuchtigkeit finden lässt, sollte die beseitigt werden. Anschliessend wenn die Möglichkeit besteht, einen Heizlüfter reinhängen um den Wagen gründlich und schnell von innen trocken zu bekommen.

    Kann aber auch sein, dass nix zu finden ist. Alte Autos, womöglich ohne Garage, werden oft klamm, ohne dass ein direkter Grund vorhanden ist.

    Honda Jazz war glaube ich dein Favorit, oder? Wenn ich das Geld hätte, würde ich da nicht lange überlegen.... ;)
     
  8. #7 topperharley, 03.04.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    hi ikhh,

    1. evtl. der Schlauch für die Waschanlage (Scheibenwischer hinten) geplatzt...in der A-Säule (...hatte ich mal im A4 Avant)

    2. evtl. dringt wasser über den sicherungskasten im motorraum ein .....(hatte ich mal im Golf 4 )

    in beiden Fällen war der Fußraum nasssss..
     
  9. timber

    timber Guest

    ich mags feucht ;)
     
  10. #9 topperharley, 03.04.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0

    ...ich auch ...eigentlich ... :D
     
  11. #10 PatrickK, 03.04.2006
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    italienischer Wagen + 9 Jahre + Feuchtigkeit = Frust.

    das ist eine Tatsache, da gibt es keine Lösung.

    italienische Wagen findet man nicht ohne Grund am anderen Ende der Pannenstatistik wie die Japaner. Traurig aber wahr. :D
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    OK, da müssen wir dann mal ran.

    Das mit den Italienern stimmt, eigentlich. Dieser Lancia is seit 9 Jahren ohne Garage und erstaunlich gut!!!! :D

    Ich tippe schonmal auf ne Türdichtung oder Heckklappe.


    OK. Dann fahren wir mal zu Haltenberger und halten nen Schlauch dran, gell? ?(

    Allerdings sollten wir vorher den ganzen Scheiß aus dem Auto schaufeln (man könnte von "Entkernen" sprechen). :D :D.

    (ok, ich mach das mal, wenn es ein wenig wärmer ist. Allerdings könntest du vorher alles an organischem Abfall entsorgen)

    :love2
     
  13. ikhh

    ikhh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    0


    Okay, er stand und steht immer draußen.

    Für einen Luxusitaliener ist er echt super gut in Schuss.

    Hatte mal einen Fiat Ritmo, der war schon nach ein paar - 2 - Jahren am Rosten.

    Ich denke auch, dass das kein Loch ist, durch das es definitiv durch regnet.

    Aber mein lieber ukhh hat ja versprochen, sich darum zu kümmern. :D

    Und organischer Müll ist nicht in meinem Auto vorhanden, nur leere Schachtel, Papiertüten von der BDF-Deputatware, Socken, die ich Weihnachten von meiner Sportlehrerin bekommen habe - ungetragen und ich glaube, das wäre es.



    Und z.Z. kann ich mir den Honda Jazz nicht leisten - nachdem wir uns den Avensis im Dezember 05 gekauft haben. Muss sparen - und das fällt schwer. ;(
     
  14. #13 topperharley, 03.04.2006
    topperharley

    topperharley Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    3.259
    Zustimmungen:
    0
    check das mal was ich da oben geschrieben habe..... :]
     
  15. #14 Schuttgriwler, 03.04.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Schmeiß die Dreckskarre weg.

    Habe hier noch einen 23 Jahre alten Starlet stehen, den kann ich Dir leihen, wenn es zu schlimm wird.
     
  16. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello

    Hat der auch Klima? ?(




    :rofl
     
  17. #16 Schuttgriwler, 03.04.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ja, Polskaklimakurbelautomatika :D :D mit Windabweisern :rofl
     
  18. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    :rofl :rofl

    Also genau die, die ikhh jetzt auch jeden Tag benutzt. :D
    Mhhhhm.
    Ich such ma erst nach der undichten Stelle. :]
    Warscheinlich ist der Blaupunktwechsler durch Bodenblech geschraubt worden. :D
     
  19. #18 Schuttgriwler, 03.04.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Meiner hat SONY Wechsler am Unterboden der Hutablage 8)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 carina e 2.0, 03.04.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    komische Ideen habt ihr hier.
    An sowas würde ich überhaupt nicht denken.

    Mach doch mal die Fenster nen Spalt auf beim Fahren.
    War das Einzige was außer der Klima wirklich geholfen hat.

    Höchstens du bist den ganzen Winter mit Schneematsch unter den Latschen ins Auto gestiegen, dann sind die Fußmatten vllt. so feucht dass man sie trocknen müsste.
     
  22. ikhh

    ikhh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    0


    Also die Matte sind nicht nass. Und mit einem Fenster, das einen Spalt offen fahre ich jetzt immer schon - blöd wenn es regnet.

    Ich probiere es mal mit Topperharleys Tipps aus.



    @Dennis: Zeig mal ein Foto vom 23jährigen Toyota :D
     
Thema: Feuchter Autoinnenraum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto innenraum ist feucht

Die Seite wird geladen...

Feuchter Autoinnenraum - Ähnliche Themen

  1. Handy feucht

    Handy feucht: Hallo an die Handyspezialisten, haben Handys so etwas wie einen Feuchtesensor? Das Teil zeigt an wenn ein Handy kaputt ist weil es zu feucht...
  2. Licht vorne links feucht, läuft an

    Licht vorne links feucht, läuft an: Hallo. An meinem Aygo ist das Plastik des Lichts vorne links von innen beschlagen. Man sagte mir, dass ich damit nicht über den Tüv komme. Ist das...
  3. Carina T 19 Innenraum Feucht

    Carina T 19 Innenraum Feucht: Bei meinen Dad an seiner T19 Bj 97 ist nach längerer Autobahn fahrt im Regen der Beifahrer Fussraum und dahinter der Fussraum feucht gewesen hatte...
  4. Frontscheinwerfer E12 Feucht

    Frontscheinwerfer E12 Feucht: Meine Frontscheinwerfer am Corolla E12 Facelift sind seit einer Woche von innen beschlagen nach dem Waschen in der Waschanlage. 1 Was kann ich...
  5. Previa Kofferraum feucht / Wechsel Innenraumleuchte und Kofferraumbeleuchtung

    Previa Kofferraum feucht / Wechsel Innenraumleuchte und Kofferraumbeleuchtung: Hallo, ich musste bei meinem Previa (R3, EZ 2000) jetzt feststellen, das die Filzmatte im Kofferraum in der rechten Ecke nass ist. Dieses Problem...