Fernstart und Starterknopf bei Carina T19 ?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Thomas U., 18.07.2005.

  1. #1 Thomas U., 18.07.2005
    Thomas U.

    Thomas U. Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe da wieder mal eine Frage....
    Ich besitze eine T19 GTi, und jetzt habe ich vor mir in die Rina ein Starterknopf montieren.
    Gleichzeitig möchte ich auch per Fernbedienung den Wagen starten.
    Was ich bis jetzt zusammen bekommen habe, ist das ich fürn den Fernstart zwei Leitungen schalten muss.

    Jetzt meine Frage : Was für Farben sind das und wo sind die Drähte zufinden und welche Drähte muss ich mit den Relais`s schliessen ?

    Und in Sachen Starterknopf, ist das doch so das ich den Starter zwischen ACC2 und Start Stellung dran hängen muss... Wäre das in etwa richtig ?

    Wäre nett wenn mir jemand dabei helfen kann.

    Gruss Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CY-BORG, 19.07.2005
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Und wie machst du die Gangsperre ?(
     
  4. #3 Thomas U., 19.07.2005
    Thomas U.

    Thomas U. Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Gangsperre ? Was ist das ? Ne jetzt im Ernst.

    Das ist kein Problem. Die Gangsperre wird zwischen den Funk-Empfänger und dem Relais geschaltet.
    Als Taster brauche ich einen kleinen Zugtaster der in dem innern des Schaltsack montiert ist und die Zuglasche wird an den Schalthebel gebunden. Und da ich das Auto immer im 1.Gang parkiere, werd ich ihn so einstellen das er wenn er im ersten Gang ist, in der offen Postion also Ruheposition ist.

    Aber damit ich den Fernstart realisieren kann, wäre es schon nett wenn mir jemand sagen kann welche Farben ich brauche. Ich nehm ja an das ich es von dem Zündschloss abnehmen kann... Ist das in etwa richtig ?

    Weiss niemand irgendetwas ?

    Gruss Thomas
     
  5. #4 Thomas U., 20.07.2005
    Thomas U.

    Thomas U. Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Jungs gebt bitte nicht zuviele Antworten auf einmal. Ich komme doch fast nicht mehr nach mit lesen......... :D :D :D
     
  6. #5 Torsten-T25, 21.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    hmmm ... im prinzip ja, da schlüssel ja schon auf zündung steht is auch die wegfahrsperre aus ... oder irre ich mich da?!

    könnte ja mal einer testen, will auch sowas haben :)
     
  7. #6 CY-BORG, 21.07.2005
    CY-BORG

    CY-BORG Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2002
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal in mein Werkstatthandbuch geschaut da ist ein Schaltplan in dem ein "Zündschalter" vorkommt :gruebel ich kanns ja mal einscannen... und wenn sonst keiner was weis würd ich dir das Elektronikhandbuch von der Rina empfehlen da gibts öfters welche auf ebay.
     
  8. #7 Thomas U., 23.07.2005
    Thomas U.

    Thomas U. Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Jo dat wär gut. Kannst du den Schaltplan mal online stellen bzw. mir mailen ?!
    Das wäre nett. Weil ich möchte eben nicht einfach etwas basteln und dann zerstöre ich vielleicht noch was dabei. Beim Starterknopf bin ich mir sicherer.

    Werde es mal dieses Wochenende provisorisch ausprobieren mal sehen ob der Starterknopf geht.

    Dann hört ihr von mir.

    Gruss Thomas
     
  9. #8 Torsten-T25, 23.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    das STARTEN des motors ist sicherlich einfach ... nur das ABSTELLEN über den Knopf - da müsste schon etwas mehr Elektronik hinter, oder?
     
  10. furax

    furax Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    hmhmm wenn er das Schaltschloss (Zündung ) durch einen Knopf ersetzt bzw Relais ist das genau das gleiche (treppenhaus schaltung )
    Push the button -> licht an :D
    nomma push the button -> licht auus :D
    die Elektronik für Zündung und Einspritzung ist doch eh weit hinterm Schaltschloss ??? :rolleyes:
     
  11. #10 Torsten-T25, 23.07.2005
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    ich lass mich ma überraschen :)
     
  12. #11 Sarge3244, 25.07.2005
    Sarge3244

    Sarge3244 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    ich mache gerade das selbe bei meiner Celica, Alarmanlage mit Fernstart und wegfahrsperre. Ich habe nichts, prüfe alles selber durch und versuche diese Scheiß Skizze in der Einbauanleitung zu raffen, denn da hat das Zündschloss Angeblich 4 Stellungen und nicht 3! Laut Skizze hat das Zündschloss ACC ON POWER und START, ich habe aber nur ACC ON START
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. T 19

    T 19 Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    "START" - Anlasser eingeschaltet

    "ON" - Motor und sämtliche Stromverbraucher eingeschaltet.

    "ACC" - Stromverbraucher, wie z. B. Radio, sind betriebsbereit. ...

    "LOCK" - Motor aus und Lenkrad verriegelt. (Abschrift Betriebsanleitung T 19)

    ............. macht bei mir vier @ Sarge3244 und ich denke, dass sich in dem Punkt T 18 & T 19 nicht unterscheiden,
    Du hast ganz einfach die "LOCK" - Stellung nicht bedacht,
    in der man gewöhnlich den Schlüssel abzieht.
    Falls ich mich irre verbessert mich, man lernt ja nie aus, ... . :)

    @ furax, Dein Vergleich hinkt, denn um ein Auto zu starten braucht man 2 Funktionen, 1. ZÜNDBEREITSCHAFT
    und 2. ANLASSERBETÄTIGUNG.
    Ergo, braucht man einen Schalter und einen Taster, zum anlassen.
    Oder man lässt die Zündschlossfunktion aktiv und schließt einfach einen Tastschalter parallel an.

    Zum Thema Fernzündung kann man geteilter Meinung sein, mein Ding wäre es nicht unbedingt, aber egal. Allerdings würde ich mir wirklich was einfallen lassen, dass sich das Auto nicht ungewollt "bewegt" und möglicherweise Personen zu Schaden kommen.

    Gruß @ ALL
     
  15. #13 Thomas U., 29.07.2005
    Thomas U.

    Thomas U. Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Starterknopf da durch die Versicherung ein Zündschloss aktiv bleiben muss und auch benützt werden muss, sehe ich kein Grund mir noch einen Starterknopf einbauen zu lassen.

    Also habe da mal was ausprobiert in Sachen Fernstart...
    Die T19 per Fernbedienung starten und abzustellen. Ist kein grosses Problem.
    Kanal 1. 4 Kontakte werden per Schrittschalter Relais geschlossen. Kanal 2 Der Anlasser und der Stille Kontakt werden per Impulsrelais geschlossen bzw. geöffnet (Stiller Kontakt).

    Kanal1 : Zündung und Abstellen des Motors.
    Kanal2 : Starten des Motors
    Also nur rein informativ. Das Auto hat 5 Stellungen....

    "Lock" für uns uninteressant.

    "ACC" brauchen wir ja eigentlich aus nicht

    "On" Motor und sämtliche Stromverbraucher aktiv.

    "Stiller Kontakt" Das ist die Stellung zwischen ON und START.

    "START" Anlasser wird betätigt.

    Zum Stillen Kontakt probiert es aus. Wenn ihr mir nicht glaubt. Dreht den Schlüssel ganz langsam auf Start und oh Wunder Lüftung und Radio schalten sich ab. Bis der Motor gestartet ist.

    Gruss Thomas
     
Thema:

Fernstart und Starterknopf bei Carina T19 ?

Die Seite wird geladen...

Fernstart und Starterknopf bei Carina T19 ? - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  4. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  5. 80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht

    80er Jahre Corolla oder Carina 5 t. Schrägheck für Fotoproduktion gesucht: Moin Moin aus HH. Habe mich hier angemeldet weil ich für eine Fotoproduktion der Auto Bild Klassik einen Toyota Carina , ggf. auch Corolla...