Fernlicht als Tagfahrlicht ?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von 4evo, 31.03.2010.

  1. 4evo

    4evo Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    --------------------------------------------------------------------------------
    Hallo, bin neu hier. Nach 6 Jahren Honda Accord und davor 8 Jahre Toyota Camry fahre ich nune einen 2007er Avensis 2,0.
    Meine Frage: meiner verfügt über Xenon-Licht. Wie ist das das Fernlicht geschaltet ? Über Plus oder Minus ?
    Ich frage, weil ich ein Tagfahrlichtmodul nachrüsten will, welches gedimmten Strom an die angeschlossenen Lampen (hier Fernlicht) liefert. Bei meinem Accord hatte das prima funktioniert. Allerdings war die Verschaltung der Lampen ein Krampf (Abblendlicht und Fernlicht waren verschieden bzw. kombiniert geschaltet (Minus/Plus).
    Bei dem hier müsste das ja leichter sein, da nur Fernlicht "klassisch" angeschlossen ist. In den USA werden viele Autos mit dieser Art TFL ausgerüstet (gedimmtes Fernlicht).
    Weiß jemand Rat ob das beim Avensis auch geht oder macht das Lichtsteuermodul Ärger ?
    (Das TFL-Modul wird einfach an die Leitung fürs Abblend- oder Fernlicht angeklemmt, dazu ein Anschluss Standlicht, Zündstrom und Batterie)
    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pfreak

    Pfreak Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Mach dich erst mal schlau, ob das überhaupt zulässig ist. Das man es bei Abblendlicht nicht darf, weiß ich sicher, wie das bei Fernlicht ist, kann ich nicht genau sagen. Aber ich meine letztens was diesbezüglich gelesen zu haben, das in Deutschland an den Hauptscheinwerfern keine derartigen Systeme verwendet werden dürfen, was imho auch das Fernlich einschließt.

    Grüße
     
  4. #3 chrisbolde, 01.04.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Mit einer Einschränkung aber: Wenn es ab Werk so verbaut wurde ist es erlaubt (für das jeweilige Land).
    Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben, dass der alte Lexus IS auch Tagfahrlich über gedimmte Fernscheinwerfer hatte, dass das aber in D nicht erlaubt war - gab's so wohl nur in den USA.
    VW macht das beim 6er Golf auch über die Fernscheinwerfer, aber eben auch ab Werk. Eine universelle Nachrüstlösung dieser Art wird wahrscheinlich in D nicht erlaubt sein.
     
  5. #4 versoD4D, 01.04.2010
    versoD4D

    versoD4D Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    2.270
    Zustimmungen:
    0
    jawoll hat er ... dabei werden die beiden Leuchtmittel mit einem Leistungswiderstand in Reihe geschaltet .... hatte letztens so einen hier mit defekt ... und hatte keine gescheiten Schaltungsunterlagen .....
     
  6. eprius

    eprius Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn das Fernlicht ein Xenon ist, funktioniert das sicher nicht, weil dieses Licht über einen elektronischen Wandler mit Hochspannung versorgt wird und das Tagfahrlicht-Modul mit Pulsweitenmodulation der 12 Volt Gleichstrom arbeitet.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Kordl

    Kordl Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CV Team,
    Also ich befasse mich ja auch mit TFL seit ich den CV hab.

    Mich würde auch das Ablendlicht als TFL interessieren.

    Was sagt ihr zu diesen Modul: SALM-Tagfahrlicht-Modul

    Das Modul funktionier mit Pulsweiten Modulation also nix mit Vorwiderstand sonder mit nem Prossesor.

    Hat da schon wer Erfahrung

    Tom
     
  9. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    wäre ja die einfachste lösung... ist aber net erlaubt...

    würde ich auch gern verbauen, jetz muss ich was basteln... da in den einsatz von den neblern...
     
Thema: Fernlicht als Tagfahrlicht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lexus is 220d tagfahrlicht fernlicht

    ,
  2. us tagfahrlicht mit gedimmten fernlicht lexus

Die Seite wird geladen...

Fernlicht als Tagfahrlicht ? - Ähnliche Themen

  1. Fernlicht geht nicht

    Fernlicht geht nicht: Hallo, bei meinem Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 12V das problem, das alle Lichter funktionieren nur das Fernlicht. Birnen sind alle Okay, War...
  2. Corolla E11: Abblendlicht und Fernlicht beidseitig sporadisch ohne Funktion

    Corolla E11: Abblendlicht und Fernlicht beidseitig sporadisch ohne Funktion: Bei meinem Corolla E11 (Bj. 99, Vorfacelift) habe ich vor Kurzem 2 mal das Problem gehabt, dass beidseitig weder Abblendlicht noch Fernlicht...
  3. AEG Tagfahrlichter

    AEG Tagfahrlichter: Habe auch noch ein paar Tagfahrlichter von AEG abzugeben sind universal einsetzbar. Preis: 30 Verhandlungsbasis [IMG]
  4. Tagfahrlicht Verso AR2 Facelift

    Tagfahrlicht Verso AR2 Facelift: Welche Lampe kommt da genau als Original-Tagfahrlicht? W21/5W oder W21W oder P21/5W oder ??? Im Handbuch steht nur 21/5 Quetschsockellampe......
  5. Verso 2014 Tagfahrlicht Lampentyp?

    Verso 2014 Tagfahrlicht Lampentyp?: Ich bekomme demnächst den neuen Verso Comfort ohne LED-Tagfahrlicht, sind normale Glühlampen verbaut. :( Nur welche genau? Ich möchte diese,...