Fensterheber-Elektrik schmort

Diskutiere Fensterheber-Elektrik schmort im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hey Leute, hab mir heute nach diversen Opel und VW meinen ersten Toyota zugelegt. Ist ein Corolla E11 Baujahr 98. 90.000 Km. Hat allerdings die...

  1. #1 Adlermania, 13.12.2019
    Adlermania

    Adlermania Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11
    Hey Leute,

    hab mir heute nach diversen Opel und VW meinen ersten Toyota zugelegt. Ist ein Corolla E11 Baujahr 98. 90.000 Km. Hat allerdings die letzten 2 Jahre mehr gestanden als dass er gefahren worden ist. Mein erster Eindruck von dem Auto ist sehr positiv, allerdings gab es ein kleines Manko. Bei der ersten Rast und beim Betätigen der Fensterheber, hat es plötzlich sehr verschmort gestunken und plötzlich trat auch Qualm aus, da wo die Kippschalter sich befinden. Zu Hause nochmals ausprobiert, genau das gleiche Problem, Qualmbildung und es riecht sehr stark verschmort. Jetzt meine Frage, wie kommt man da am besten an die Elektrik ran, einfach aufhebeln? Ist die Verkleidung nur geklippt? Und meine zweite Frage, was könnte es sein, was da drin vor sich hin schmort beim Betätigen der Fensterheber? Tritt dieses Problem häufiger auf?

    Schonmal vielen Dank für jede Hilfe.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fensterheber-Elektrik schmort. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SterniP9, 14.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
  4. #3 Adlermania, 14.12.2019
    Adlermania

    Adlermania Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11
    Okay vielen Dank. Ja, die Fensterheber funktionieren, m.M.n. allerdings etwas langsam, und sobald man sie hoch oder runterfährt, fängt etwas in der Elektronik an zu schmoren.
     
  5. #4 SterniP9, 14.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Die Fensterheber tun sich bei unseren älteren Fahrzeuge oft etwas schwer. Je wärmer es ist und wenn dann auch der Motor läuft, wird es besser.
    Ich vermute einmal, das bei Deinem Schalter ein Kontaktproblem besteht. Oder es ist mal Wasser reingelaufen und etwas korrodiert.
     
  6. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.801
    Zustimmungen:
    837
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Hat es bei allen Schaltern geschmort oder nur an einem? Lief nur ein Fenster langsam oder alle?
    Mach besser keine "Schmorversuche" mehr, bevor du dir den Kabelbaum ruinierst. Schau erstmal den Schalter genau an.
    Prüfe auch mal ob die Fensterhebersicherung den richtigen Wert hat (rosa, 30A, keine Flachsteck- sondern Blocksicherung) - sie ist im Sicherungskasten beim Lenkrad, rechts unten.
     
    P373, SterniP9 und Torsten-T25 gefällt das.
  7. #6 Adlermania, 21.12.2019
    Adlermania

    Adlermania Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11
    So heute kam ich endlich mal dazu, den Schalter auszubauen und auseinander zu schrauben. Auf den Bildern sieht man, wo es geschmort hat. Wie man sieht, wurde das ganze so heiß, dass sogar das Plastikgehäuse geschmolzen ist. Jemand eine Idee, woran das liegen könnte, dass es ausgerechnet an dieser Stelle schmort? Ein Kontaktproblem?
    Bleibt mir wohl nichts anderes übrig, als einen neuen Schalter zu bestellen, da dieser ja nun schon stark beschädigt ist.
    Mit diesem dürfte das Problem wohl erledigt sein?

    ebay.de/i/222768852834?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=222768852834&targetid=525900391587&device=c&mktype=pla&googleloc=9044528&poi=&campaignid=1669295959&mkgroupid=63847511439&rlsatarget=pla-525900391587&abcId=1139676&merchantid=112641079&gclid=EAIaIQobChMIsuvrzdTG5gIVxOF3Ch0g3ACiEAQYASABEgIFSPD_BwE
     

    Anhänge:

  8. #7 SterniP9, 21.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Zur Ursache kann ich nicht viel sagen, da ist @eNDi gefragt.

    Wenn Du auf das verlinkte Teil 2-3 Wochen warten willst, dann greife zu!
     
  9. #8 RinaMat, 21.12.2019
    RinaMat

    RinaMat Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    T19U, HJ41
    Es ist nicht ganz ungewöhnlich, dass nach zu langem Nicht-betätigen eines Schalters ein erhöhter Übergangswiderstand durch Oxidation auftritt. Das sieht dann manchmal genau so aus.
    Wenn der Kabelbaum nichts abbekommen hat (prüf alle Zuleitungen am Stecker und die Steckerkontakte an beiden Seiten) und die Sicherung (vom Auslösewert) passt dann wars der schlechte Kontakt -> Schaltereinheit tauschen (musst du sowieso).
    Vorm nächsten Versuch die Hebemechanik schmieren.
    Beim nächsten Versuch die Schaltereinheit ausgebaut lassen, damit du sofort erkennen kannst, obs wieder auftritt. Falls ja kann es auch noch ein Wicklungsschluss am Hebermotor sein ...
     
    SterniP9 gefällt das.
  10. #9 SterniP9, 21.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Meinst Du nicht, daß dann die Sicherung "kommen" würde?
    Ich würde den ersten Versuch einmal mit einer um 1 Stufe schwächeren Sicherung starten. ;)
     
    corjoh gefällt das.
  11. #10 RinaMat, 22.12.2019
    RinaMat

    RinaMat Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    T19U, HJ41
    Das muss nicht sein. Wenn von z.B. 10 Wicklungen 2-3 einen Schluss haben, dann hast du höheren Strom ohne dass die Sicherung auslöst. Das kommt halt immer auch auf den Motor an, ich hatte noch keinen solchen Fensterhebermotor "in der Hand".
     
  12. #11 SterniP9, 22.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Na OK. Bei einer Absicherung von 30A ist es schon möglich, daß die Sicherung durchhält.
    Evtl. mal mit einer 15A-Sicherung anfangen und sehen ob die hält.
    Vielleicht wurde ja der alte Schalter (oder der Motor) auch durch zu langes Festhalten am Endanschlag oder Öffnungsversuche bei zugefrorenem Fenster einmal überlastet/angeschmort? ?(
     
    corjoh gefällt das.
  13. #12 Fafissuess, 23.12.2019
    Fafissuess

    Fafissuess Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.12.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Ich hatte eben die Batterie ab, weil ich eine Lampe ersetzten musste.

    Jetzt gehen die vorderen Fensterheber nur kurz. Man muss die Schalter immer wieder neu antippen, damit die Fenster wieder einige Zentimeter bewegt werden.
    Was ist das?
     
  14. corjoh

    corjoh Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2017
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    304
    Fahrzeug:
    Toyota Altezza RS200, Nissan Bluebird Grand Prix, Nissan S13
    Bei meiner besseren Hälfte sah der Schalter genauso aus. Bei ihr hatte es mit der von Sterni genannten Fehlbedienung zu tun. Neuer Schalter rein und gut wars. Habe damals aber auch im gleichen Zug den ganzen Mechanismus zerlegt, gereinigt und neu gefettet (auch die Gummis).
     
    SterniP9 gefällt das.
  15. #14 SchiffiG6R, 23.12.2019
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.479
    Zustimmungen:
    230
    Fahrzeug:
    Ford Focus ST MK2, Aprilia SR 125 Motard, Vitz TRD-MSB, AE111 G6R (Baustelle)
    Da muss die Automatik-Funktion neu angelernt werden:
    Fenster komplett runterfahren und dann komplett hochfahren. Beim hochfahren den Schalter längere Zeit in dieser Position halten. Danach sollte das wieder gehen.
     
  16. #15 Adlermania, 24.12.2019
    Adlermania

    Adlermania Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11
    Kann jemand ein gutes Fett zum Schmieren der ganzen Mechanik empfehlen? Wie siehts mit dem Liqui Moly 100g Silikonfett aus?
     
  17. #16 SterniP9, 24.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
  18. #17 Schuttgriwler, 30.12.2019
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.527
    Zustimmungen:
    153
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Du "kommst", entweder ins Handtuch, oder in Deiner Freundin.

    Eine Sicherung löst aus.

    Hier gab es aber keinen Überstrom, sondern einen zu großen Widerstand an besagter Stelle, wo ein großer Teil des Stroms, den die elFH Motoren aufnehmen eben in Wärme umgesetzt wurde und somit ein Teil der Spannung dort abfiel und die Motoren dadurch langsamer drehten. Klassischer Spannungsteiler.

    Dieses Teil neu zu kaufen will keiner bezahlen, der Fragesteller soll schauen, daß er es gebraucht auftreiben kann.
     
  19. #18 SaxnPaule, 30.12.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    408
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Screenshot_20191230_194752.jpg

    ;)
     
    SterniP9 gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SterniP9, 30.12.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    1.070
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Herzlichen Dank, für das Füllen einer meiner Wissenslücken! :giggle
    Das mag in diesem Fall so sein.
    Aber wenn man den Schaltkontakt über einen längeren Zeitraum (evtl. auch durch Überstrom)
    "überlastet", kann das selbe Schadensbild entstehen.
    Ich habe die Erfahrung gemacht, daß man keine Ursache ausschließen sollte. :bigmouth
     
  22. #20 Realsearf, 30.12.2019
    Realsearf

    Realsearf Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    tach
    ich würde als erstes die Türverkleidung runter machen und den Stecker des Fensterheber mit WD40 säubern.
    Der ist immer mein Problemfavorit und auch leicht zu erreichen.
     
Thema:

Fensterheber-Elektrik schmort

Die Seite wird geladen...

Fensterheber-Elektrik schmort - Ähnliche Themen

  1. Toyota Carina E Fensterheber hinten rechts

    Toyota Carina E Fensterheber hinten rechts: Hallo zusammen, ich suche für meinen Toyota Carina E Baujahr 95 T 19 U einen Fensterheber hinten rechts. Leider hat der vor einigen Tagen seinen...
  2. Elektrische Außenspiegel Yaris Hybrid

    Elektrische Außenspiegel Yaris Hybrid: seit es bei uns nun Kalt geworden ist (-6°C Morgens) klappen die Elektrischen Außenspiegel bis auf Endanschlag nach vorne (siehe Fotos)... hatte...
  3. Elektrik-Problem Aygo 2006

    Elektrik-Problem Aygo 2006: Hallo zusammen ich hab einen Aygo aus dem Bauj. 2006 der hat ein Proplem mit dem Zündschloß oder mit dem Kombiegerät.wenn ich den schlüssel...
  4. Problem: Celica T18 elektrische Antenne

    Problem: Celica T18 elektrische Antenne: Hallo Zusammen, die Antenne meiner Celica hat schon lange nicht mehr richtig funktioniert. -> die Seele war gebrochen und auch der Teleskopstab...
  5. Corolla elektr. Anschluss Anhängerkupplung

    Corolla elektr. Anschluss Anhängerkupplung: Hallo Forum, ich habe mir einen Corolla Touring Sports 2.0 mit Anhängerkupplung bestellt. Das Auto wird in den nächsten Wochen geliefert. Für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden