Felgenschaden beheben

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Celitraum, 31.03.2007.

  1. #1 Celitraum, 31.03.2007
    Celitraum

    Celitraum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen........

    Hab von meiner alten Celi noch Felgen und lass diese nächste Woche beim TÜV eintragen.Mein Vorgänger ist aber sehr unliebsam mit diesen umgegangen...Bordsteinkante verfehlt und öfters mal angeeckt..
    Kann man da noch was machen ?? Ich meine gibts ne Möglichkeit der Ausbesserung ??

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brachypelma83, 31.03.2007
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Wenn nur Kratzer drin sind ists dem TÜV-Mann egal. Sowas kann man dann auch wieder reparieren lassen (glaube so ca. 100 Euro pro Felge) oder halt selbst verspachteln und wieder lackieren. Wenn an der Felge was verbogen oder sogar gerissen ist wirst du damit Probleme beim TÜV bekommen. Mit sowas würde ich auch ehrlich gesagt nicht mehr fahren aus Sicherheitsgründen.
     
  4. #3 alex_tte, 31.03.2007
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    hatte auch einmal die Parklücke bissel verfehlt...hab bei meine Felgen selbst mit Schleifpaste und Wasserschleifpapier die Kratzter wieder herausgeschliffen. Geht aber nur den der Rand gedreht bzw. gehont ist. Geht nicht bei lackierten Felgen ->Logisch

    Gruß alex_tte
     
  5. #4 Celitraum, 31.03.2007
    Celitraum

    Celitraum Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Danke...werd mein Glück mal versuchen und selbst ausbesseren..

    Gruß
     
  6. #5 Royal-Flash, 31.03.2007
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Hab's genauso bei meinen Serien-felgen gemacht, Irgendwer hast vorher mal im Winter 'n Bordstein mitgenomne, so dass am Horn ein par Schrammen waren. Diese hab ich beigeshcliffen und mit nem Rest von Opas Opel-Lack überlackiert. Sieht man kaum noch und für'n Winter reicht es allemal. TÜV hat nicht gemeckert und Reifenhändler fand es so auch ok.
     
Thema:

Felgenschaden beheben

Die Seite wird geladen...

Felgenschaden beheben - Ähnliche Themen

  1. Das bekannte Pfeifen bei hohen Geschwindigkeiten wie beheben??

    Das bekannte Pfeifen bei hohen Geschwindigkeiten wie beheben??: Folgendes Anliegen, wie kann ich das Pfeifen von den Seitenscheiben/Türdichtungen? kommend bei hohen Geschwindigkeiten beheben oder zumindest...
  2. Eilt: Fehlersuche ABS Corolla E11 (97), TüV-Bemängelung beheben

    Eilt: Fehlersuche ABS Corolla E11 (97), TüV-Bemängelung beheben: Hallo Forum, kurz zum Wertegang meines Corollas der letzten Tage; vor ca. 5 Wochen bemerkte ich, dass die ABS-Kontrollleuchte nicht erlosch....
  3. Schleichender Felgenschaden durch Geschwindigkeitshügel?

    Schleichender Felgenschaden durch Geschwindigkeitshügel?: Hallo zusammen, mir ist letztens ein Gedanke gekommen, den ich gerne mal geklärt hätte: Ich bin vor einigen Monaten umgezogen und muss seitdem,...
  4. Schaden in GFK-Lippe beheben, was ist zu tun? (Pics inside)

    Schaden in GFK-Lippe beheben, was ist zu tun? (Pics inside): Hallo Leute, wie der Titel schon sagt hab ich leider einen Schaden in meiner Postert-Frontlippe, die auf einen unsanften Zusammenstoß mit einem...
  5. Kleine Kratzer und dellen, professionell beheben?

    Kleine Kratzer und dellen, professionell beheben?: Mahlzeit! Wollte ja erst meinen E9 SI Compact neu lacken...aber die ganze sache wird mir leider doch zu teuer :( Der Lack ist ansich noch gut in...