Felgenkratzer

Diskutiere Felgenkratzer im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin, ich hoffe das ist jetzt hier richtig. Ist zwar kein typisches Toyota Thema. Aber ich habe in einer Felge dicke Kratzer und wollte mal...

  1. #1 Coroller96, 06.04.2020
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Moin,

    ich hoffe das ist jetzt hier richtig. Ist zwar kein typisches Toyota Thema. Aber ich habe in einer Felge dicke Kratzer und wollte mal fragen was man da machen kann bzw. wo man es instandsetzen lassen kann.

    PS: Ich weiß nicht genau aber dort wo die Kratzer sind ist eine Art Beschichtung oder Klarlack drauf der an zwei Stellen so abplatzt IMG_20200406_133130.jpg IMG_20200406_133130.jpg IMG_20200406_133111.jpg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Felgenkratzer. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rumpel666, 06.04.2020
    rumpel666

    rumpel666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    warte auf GR Yaris
    Auf den ersten Blick sieht das so aus, als ob nur der Klarlack beschädigt wäre.
    Oder sind die Beschädigungen so tief, das sie in die "Farbe" gehen? Das lässt sich nur schwer erkennen auf den Bildern.

    Wenn es nur der Lack ist, dann mal bei nem Lacker oder nem Smart Repairer vorbei fahren und fragen.
     
  4. #3 Coroller96, 06.04.2020
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Hi vielen Dank für deine Antwort :hurra
    Sieht so aus als würden manche Kratzer tiefer als der Klarlack gehen :(
     
  5. #4 rumpel666, 06.04.2020
    rumpel666

    rumpel666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    warte auf GR Yaris
    OK - nicht gut.

    Dennoch würde ich mal bei einem Lackierbetrieb anfragen - im schlimmsten Fall muss der Lack komplett neu "aufgebaut" werden.
     
  6. #5 Coroller96, 06.04.2020
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Was kostet sowas denn ungefähr, habe für die Felgen glaube ich insgesamt 120 oder 150 bezahlt, also alles jenseits von 30 40€ würde sich eigentlich nicht lohnen ;(
     
  7. #6 SaxnPaule, 06.04.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    448
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Das wird mit Sicherheit teurer.

    Nimm es als Chance und lass gleich alle 4 neu pulverbeschichten ;)
     
  8. #7 Coroller96, 07.04.2020
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Okay vielen Dank, ich werde mal schauen. Zur Not bleibt es halt erstmal so
     
  9. #8 rumpel666, 07.04.2020
    rumpel666

    rumpel666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    warte auf GR Yaris
    Ich würde auf 80 - 100 € tippen.
     
  10. #9 SaxnPaule, 07.04.2020
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    448
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Eben. Und komplett entlacken und pulvern kostet hier 85EUR (bis 18 Zoll)
     
    rumpel666 gefällt das.
  11. #10 Coroller96, 07.04.2020
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Ja mal sehen mit 80€ pro Felge könnte ich noch leben. Momentan hat ja eh alles dicht. Hatte nur gelesen, dass Reparaturen an Felgen eigentlich nicht erlaubt sind, da sie das Gefüge verändern. Wie steht ihr dazu. Theoretisch verändert ja auch jeder Kratzer das Gefüge. Irgendwie dürfen die Kratzer nur 1mm tief sein und max. 5cm vom Rand entfernt.

    https://www.mobile.de/magazin/artikel/felgen-reparieren-moeglichkeiten-und-kosten-3678
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 rumpel666, 07.04.2020
    rumpel666

    rumpel666 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    warte auf GR Yaris
    "Wo kein Kläger, da kein Richter" ;)
     
  14. #12 Coroller96, 07.04.2020
    Coroller96

    Coroller96 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2019
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Compact E11
    Stimmt auch wieder solange die Felge danach noch original aussieht. Aber passieren kann ja eigentlich nichts, ist wahrscheinlich so typisch deutsch :D
     
Thema:

Felgenkratzer

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden