Felgeneintragung

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von IR, 17.03.2003.

  1. IR

    IR Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Muss man Felgen der gleichen Grösse und ET neu eintragen lassen, wenn man nur ein anderes Felgendesign hat?
    ist auch der selbe Felgenhersteller.
    Ich vermute mal stark, das man sie neu eintragen muss oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Matce

    Matce Guest

    Definitiv JA - Felgenbezeichnung ändert sich ja!
     
  4. #3 zwergnase, 18.03.2003
    zwergnase

    zwergnase Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    0
    Aber bei kleinen wohl nicht. Bei mir steht auch nur Leichtmetallfelge 5x14" und damit gut.
     
  5. IR

    IR Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2001
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Naja werds dann spätestens bein eintragen wissen! ;)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Felgeneintragung

Die Seite wird geladen...

Felgeneintragung - Ähnliche Themen

  1. Felgeneintragung beim T18...nix klappt so richtig

    Felgeneintragung beim T18...nix klappt so richtig: Ach ich könnt heulen...:sure wie um alles in der Welt bekomm ich bloß meine Räder eingetragen??? Es sind Rundum 9Jx16 ( 215/40-16) und zwar...
  2. @ CH's Felgeneintragung

    @ CH's Felgeneintragung: Sagt mal Leute, was sind genau die Punkte um Felgen in der Schweiz eingetragen zu bekommen. Folgendes.... OZ Superturismo Cosa Felgen 7x16"...