Felgeneintragung beim T18...nix klappt so richtig

Diskutiere Felgeneintragung beim T18...nix klappt so richtig im TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw. Forum im Bereich Toyota; Ach ich könnt heulen...:sure wie um alles in der Welt bekomm ich bloß meine Räder eingetragen??? Es sind Rundum 9Jx16 ( 215/40-16) und zwar...

  1. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ach ich könnt heulen...:sure

    wie um alles in der Welt bekomm ich bloß meine Räder eingetragen???

    Es sind Rundum 9Jx16 ( 215/40-16) und zwar die Keskin-Klassic. ( ich weiß findet nicht jeder schön aber war meine Traumfelge)
    Hab ein Festigkeitsgutachten dazu was mehr stört als nutzt...

    War jetzt schon 2 mal beim Tüv/Dekra und die sagen schon nein wenn sie mich nur von weiten sehen...
    dabei hab ich keinerlei probleme....es schleift nix usw.

    Hat jemand ne Ahnung wo es einen nicht soo strengen Tüvi gibt oder sowas?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Beowulf666, 14.08.2003
    Beowulf666

    Beowulf666 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    hast du keinen Reifenhandel oder so in der Nähe?
    Die haben bessere Connections dazu, wenn die Tragfähigkeit der Felgen passt.
     
  4. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    hab ich schon versucht....aber keiner kann oder will mir helfen....
    die wollen mir nur immer ihr zeug aufdrängen...
    liegt vielleicht daran das ich ne Frau bin
     
  5. #4 Beowulf666, 14.08.2003
    Beowulf666

    Beowulf666 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2002
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    wie schaut das denn mit den Radlasten im Fahrzeugschein und den Tragelasten im Gutachten aus?
    Womit begründet der Tüv das?
     
  6. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    das haut hin
    er bemängelt das keine Tieferlegung drin ist denn diese wird laut gutachten gebraucht*komisch* dann weil sie pro seite vorn ca 1,5 cm rausstehen und
    und weil die Räder dann nur mit Dunlop gefahren werden dürfen.
    Ich hab Toyo drauf.
    Reifenfreigabe wäre kein problem...naja
     
  7. #6 celica lover, 14.08.2003
    celica lover

    celica lover Guest

    und da wunderst du dich noch!!!-die sollten genau 0,00cm überstehen auf beoden seiten!!
     
  8. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Er meinte das wäre das geringste problem und da könne er noch drüber weg sehen.
    aber warscheinlich hab ich glück und bekomm sie nächste woche abgenommen.
    Meine Mutter kennt da einen der würde das machen.

    bin ja mal gespannt!
     
  9. #8 T23Owner, 14.08.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Ansonsten kommste mal nach Südthüringen zu unserem Dekra Mann, der ist echt korrekt und macht auch keine solche Anstalten. Wenn nichts schleift und die Achslasten passen, trägt er die Felgen ein. ;)
     
  10. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Klasse Klasse

    naja auf nen Versuch mehr oder weniger.

    übrigens hab´ich mich geirrt was das Überstehen angeht.
    Es sieht zwar so aus aber bei Einfederungstest passt es in etwa

    Mal sehen was der Tüvi meiner mom sagt

    sein Zitat* ich trag dir alles ein und das ohne Gutachten*
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 T23Owner, 14.08.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Na dann mal viel Glück! :] *Daumendrück*
     
  13. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Danke davon kann ich ne menge gebrauchen sonst heul ich mich zu grunde ;)

    werd mich nochmal melden wenns nur dummes gerede war.
     
Thema:

Felgeneintragung beim T18...nix klappt so richtig

Die Seite wird geladen...

Felgeneintragung beim T18...nix klappt so richtig - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celita T18 muss wohl leider weg :(

    Toyota Celita T18 muss wohl leider weg :(: Hallo, meine Freundin hat vor einigen Jahren mit einer Toyota Celica T18 (GTI 2.0, 156PS, rot) ihr Traumauto gefunden. Der Wagen hat aktuell ca....
  2. Celica T18 GTI

    Celica T18 GTI: Suche eine Antriebswelle. Rechts. Lang! Für Celica T18 GTI
  3. 2.0 D-4D BJ 2004 ruckelt beim beschleunigen, ab 3000upm kein Schub mehr

    2.0 D-4D BJ 2004 ruckelt beim beschleunigen, ab 3000upm kein Schub mehr: Hallo zusammen, ich fahre einen RAV4, BJ 2004, 2.0l D-4D mit 116 PS. Wenn ich Gas beschleunige ruckelt der Motor und kommt zögerlich. Ab 3000...
  4. Wahl der richtigen Motoröl-Spezifikation (Avensis T27 Kombi)

    Wahl der richtigen Motoröl-Spezifikation (Avensis T27 Kombi): Hallo zusammen, ich benötige Hilfe bei der Auswahl des richtigen Motoröls für meinen Toyota Avensis Kombi T27 (2011) . Ich werde leider aus den...
  5. Schleifendes Geräusch beim Starten

    Schleifendes Geräusch beim Starten: Hallo liebes Forum! Ich bin neu hier weil bisher konnten wir alles an unserem Toyota Avensis (T22 - BJ 2002 1.8 Kombi) selbst reparieren. Ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden