Felgendimensionen T23

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Neomaxx, 07.07.2003.

  1. #1 Neomaxx, 07.07.2003
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    kann mir jemand sagen, ob bei einer Celica T23 folgende Kombination bei einer 40mm Tieferlegung durch H&R Federn möglich ist:

    VA 8,5 x 18 mit 225er
    HA 10 x 18 mit 245er

    Bördeln ist klar, aber muss man da auch die hinteren Radkästen ziehen, oder geht das auch nur mit bördeln? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedsta, 08.07.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    denke nicht dass das reicht. ich würd mal sagen ziehen vorprogrammiert.
     
  4. #3 Scholle, 08.07.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    bei der Reifen / Felgen kombination kannste schon mal 25 km/h Vmax weniger einplanen :rolleyes:

    wenn es dir die Optik wert ist dann mach es ;)

    dann kommt noch der hohe Spritverbrauch dazu :(

    und halt das Lenkrad gut fest , denn dein Auto sucht jede Spurrille auf der Straße :D :D

    aus den Erfahrungen der T23 Fahrer ist ein 225er Reifen das Maximum -------und ziehen brauchst du dann auch nicht
     
  5. #4 Celi-Jens, 08.07.2003
    Celi-Jens

    Celi-Jens Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Ich geb Scholle 100% Recht. Ist ne totale Schrottbereifung (nicht persönlich gemeint).
    Die meissten hier fahren nicht mehr als 225er. Aber 245er auf 18" da geht bei der T23 gar nichts mehr, egal ob S oder TS.

    Jens
     
  6. #5 isotrop, 08.07.2003
    isotrop

    isotrop Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    ja, kann ich bestätigen.
    nicht mehr als 225 er, die bremsen schon genug, auch bei der TS, leider.
     
  7. #6 Neomaxx, 08.07.2003
    Neomaxx

    Neomaxx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    2
    cool, danke für die Kommentare! jetzt weiß ich wenigstens ein bisschen mehr.

    ich glaube ihr habt mich überzeugt, ich werde wenn es soweit ist wahrscheinlich 225er rundum draufmachen. reicht ja auch.

    muss ich da bzw. kann ich da auch noch bei einer 8,5" Felge Spurverbreiterungen drunter machen, oder wäre dann das gleiche Problem mit dem ziehen?

    ich wisst ja wie es ist, wenn man hinter einem coolem Vehikel fährt, der fette Latschen drauf hat, die ziemlich weit draussen stehen, sieht das richtig fett aus :D

    mit Tiefbettfelgen wird dieses "fette" Auftreten manchmal aber auch total übertrieben... wenn z.B. die Hälfte der Lauffläche des Reifens neben dem Kotflügel herläuft :D
     
  8. #7 Asha'man, 08.07.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Selbst mit 225 fährt es sich schon wesentlich träger, als mit Werksbereifung.

    Zumal es ziemlich scheisse aussieht auf nem Fronttriebler hinten breitere Reifen aufzuziehen, als vorn. :)

    Aber davon biste ja zum Glück ab.
     
  9. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    @ Asha'man

    Also ich finds goil!! :] :]

    Beispiel: (leider gerade kein besseres Bild da - sorry)

    [​IMG]
     
  10. valik

    valik Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Also beim Ralf siehts jedenfalls ganz gut aus..............
     
  11. #10 Asha'man, 08.07.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Mir ists schon zu breit. Aber davon ab, find ich's halt komisch bei nem Fronttriebler hinten breitere Schlappen drauf zu tun als vorne.

    Ist aber nur meine Meinung. :) Es muss jedem selbst gefallen und ich sag auch sonst nix dagegen.
     
  12. valik

    valik Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Das is wieder was anderes. Aber von der Optik echt top!(Find ich)
     
  13. McFly

    McFly Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    @asha:

    Was willste denn beim Fronttriebler draufmachen? Vorne breiter als hinten??? ?( :D


    Also ich finde das schon ziemlich fett wenn die Spur hinten richtig schön breit ist (wie bei Ralfi z.B.!)
    Und ich denke auch nicht, dass irgendjemand an Golf- Tuning oder so denkt, wenn er so eine Celi sieht!

    Trotzdem bin ich zur Zeit voll in der 19" Planung. Im Moment streiten wir uns noch ein bisschen mit dem TüV wegen der möglichen Tachoabweichung... so ein Mist- Verein :(
     
  14. #13 Asha'man, 09.07.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Vorn breiter als hinten würde Sinn machen, aber scheisse aussehen. :D

    Meins wär's nicht und die Celica kommt noch schlechter vom Fleck als eh schon. :)

    19" müsste ich auf ner T23 mal sehen. Aber ich glaub die würden auf ner T23 recht plump wirken, weil zu gross.

    Find 225 R18 is optimal für die Celica. (nicht weil ich die größe hab, sondern deshalb hab ich sie mir zugelegt).
     
  15. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Ich bin mit ringsum 225/40/18 auf 18*8.5er Felgen unterwegs, fährt sich ganz gut so..

    Da wir ohnehin keine Power haben können wir auch nichts davon verlieren ;)
     
  16. #15 rpm6200, 09.07.2003
    rpm6200

    rpm6200 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hat die Rod Millen Celi nicht 19" Räder - sieht schon gut aus, vor allem weil es die Radkästen am ganzen Umfang besser füllt im Gegensatz zu ner Tieferlegung wo die ganze Geschichte irgend wann mal ziemlich exzentrisch aussieht ...

    Aber das Drehmoment - au weia ;( ;(
    (Grösserer Raddurchmesser = weniger Drehmoment,
    Grösserer Durchmesser und mehr Masse = höheres Massenträgheitsmoment)

    Bloß gut daß die Celi genügend Drehmomentreserven hat :D :D
     
  17. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Also eine grössere Felge bedeutet nicht zwingend einen grösseren Abrollumfang, bzw Raddurchmesser..

    Mit 225/30/19 wärst du fast genau auf dem original-Abrollumfang..
     
  18. #17 rpm6200, 09.07.2003
    rpm6200

    rpm6200 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    nur daß Du noch mal 10% weniger Gummi unterm Hintern hast
    irgend wann wirds dann seeeeeehr hart, nicht zu vergessen daß auch die Felge selbst bei so wenig Gummi stark beansprucht wird.
    Eine meiner Felgen hat laut Werkstatt beim Kundendienst bereits einen 1cm Schlag an der Innenseite. Mich hats fast vom Hocker gehauen als sie mir das sagten weil man beim fahren nichts merkt von einer Unwucht oder ähnlichem und ich mir auch keiner Schuld bewusst bin mal irgend wo schräg auf nen Randstein aufgefahren zu sein. Pech halt.
    Wenig Gummi = wenig Dämpfung.
    Das Leben ist halt hart und ungerecht - vor allem hart ;)
     
  19. Planet

    Planet Guest

    Schau her!
    225/35/18




    Gruss Planet :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. McFly

    McFly Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe das auch so, das wir mit unseren 143PS eh keine Power haben und es deshalb auch nicht schlimm ist noch ein bisschen davon zu verlieren. :D
    (ich weiss das das Quatsch ist...)

    @alonso:
    225/30/19 gibts es doch gar nicht, oder?!

    Ich würde bei 8x 19", 215/35/19 fahren. Das liegt nur warscheinlich nicht mehr im Toleranzbereich für die Tachoabweichung! :rolleyes:
    Das Problem/das geile ist ja, dass es in Deutschland nichts vergleichbares gibt! ;)
     
  22. #20 Asha'man, 10.07.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Weniger Querschnitt ist "nicht immer" härter. Reifen mit hoher Flanke müssen viel mehr verstärkt werden, da diese viel größere Seitenkräfte abfangen müssen.

    Hab ich anhand zweier zerschnittener Reifen von nem sehr netten TTE Menschen erklärt und gezeigt bekommen.
     
Thema:

Felgendimensionen T23

Die Seite wird geladen...

Felgendimensionen T23 - Ähnliche Themen

  1. T23 Fahrersitz

    T23 Fahrersitz: Hallo, suche einen gut erhaltenen t23 Fahrersitz. Bitte in der Umgebung von gießen oder inkl. Versand. Vielen Dank
  2. AW11 Felgendimension

    AW11 Felgendimension: Hi, brauche mal etwas hilfe von euch, konkret geht es darum die richtige ET für 7x15" felgen bei 195/50 R15 reifen am AW11 zu finden, der radlauf...
  3. Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA

    Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA: Hey Leute, zum Verkauf steht eine sehr selten gewordene C-One Domstrebe für Vorderachse. Sehr schwer zu bekommen, da C-ONE Konkurs ging und die...
  4. Celica T23 zu verkaufen

    Celica T23 zu verkaufen: Fahrzeugbeschreibung Verkaufe hier meinen Top Gepflegten Celica aus 2ter Hand er ist Checkheft gepflegt und in einem top zustand und Rauchfrei....
  5. Biete rechten Seitenspiegel T23

    Biete rechten Seitenspiegel T23: Ich Verkaufe meinen rechten Seitenspiegel. Der Zustand ist gut und die Farbe des Spiegels ist Blau. Der Preis ist 150€ und der Versand ist dabei....