felgen und federn, probleme?

Diskutiere felgen und federn, probleme? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; mal ne frage so nebenbei wenn die felgen ohne bördeln eingetragen wurden, heißt das ja das sie der maximalen Eintauchtiefe ensprechen......

  1. #1 nemesisdrei, 08.03.2004
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    mal ne frage so nebenbei

    wenn die felgen ohne bördeln eingetragen wurden, heißt das ja das sie der maximalen Eintauchtiefe ensprechen...

    wenn man dann also nen Satz Tieferlegungsfedern einbaut ändert sich ja die Eintauchtiefe kein Stück denn Tiefer als Vorher gehts ja eh nicht, also praktisch gesehen muss man nicht bördeln

    oder??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Ich sage nein :D
     
  4. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Im Normalfall nicht, das begutachtet der Prüfer. Jedes Teil (Feder, Felgen) hat ja ein Gutachten für sich, das sich auf ein serienmäßiges Fahrzeug bezieht. Die Kombination von solchen Teilen und deren Zulässigkeit liegt aber immer im Ermessen des Prüfers. Wenn der also sagt, das ist mir zu knapp, mußt Du dennoch bördeln.

    Um welche Bereifung auf welchem Fahrzeug gehts denn?
     
  5. #4 nemesisdrei, 08.03.2004
    nemesisdrei

    nemesisdrei Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    0
    es geht um meine 195/50 R15 mit ET 37 auf O.Z. Felge

    also im Gutachten der Felgen steht nix von Radhausnacharbeiten oder so, bei den federn so wie ichs gefunden hab auch nicht
     
  6. #5 peter_h, 08.03.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    verlass dich bei den sachen nicht auf das was eventuell im bzw. in deinem fall, was nicht im tüvbericht drinnen steht.
    zuerst tieferlegen und dann mit den felgen ausprobieren obs treift oder obs zu nahe ist. wenn zu wenig platz ist dann werden kurzfristig dünnere reifen draufmontiert (winterreifen oder ähnliches) und gebördelt je nach bedarf. dann passt die sache auch.
     
Thema:

felgen und federn, probleme?

Die Seite wird geladen...

felgen und federn, probleme? - Ähnliche Themen

  1. US INDY MAG Felgen auf TA28/RA28

    US INDY MAG Felgen auf TA28/RA28: hello board, ich habe diese US INDY MAG Felgen die früher auf den Datsun 240Z bis 260Z verkauft wurden und in anderen Ländern gern auf der Celica...
  2. Celica T23 Federn 40/30 Ap-Sportfahrwerke

    Celica T23 Federn 40/30 Ap-Sportfahrwerke: Moin. Ein Kollege hat noch einen Satz Federn von AP-Sportfahrwerke mit Gutachten für die S und Ts im Keller liegen. Der Satz ist quasi neu und...
  3. 4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreife

    4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreife: Hallo ich biete 4 Originale 17 Zoll Toyota Sommerkompletträder mit Reifendrucksensor für alle Toyota Prius III und Ähnliche (Avensis) Toyota...
  4. 4age t-vis probleme

    4age t-vis probleme: Hallo habe einen 4age ohne kat .das t-vis geht nicht mehr . Alle Schläuche und Relais sind ganz . Hatte Öl im Verteiler .kann das daran liegen ....
  5. Toyota Verso 2.0 D4D - Motorkontrollleuchte - Rail / Sensor Probleme

    Toyota Verso 2.0 D4D - Motorkontrollleuchte - Rail / Sensor Probleme: Hallo, ich bin bei Motorentechnik leider gänzlich unerfahren. Folgendes Problem: Motorkontrollleuchte geht ca. 5sek nach Start an, im Display...