Felgen polieren

Diskutiere Felgen polieren im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hallo! Schonmal sry, falls es der falsche Bereich ist :P Also da meine AEZ Xylo schon einige kleinere Macken haben würde ich sie gerne...

  1. Dave*

    Dave* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!



    Schonmal sry, falls es der falsche Bereich ist :P


    Also da meine AEZ Xylo schon einige kleinere Macken haben würde ich sie gerne polieren, damit sie in etwa so aussehne wie verchromt!

    Meine Frage: Ist das ohne Bedenken zu machen?
    Die Pulverbeschichtung (das ist doch eine oder?) müsste natürlich komplett abgeschliffen werden, das ist mir klar!



    lG David
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joema64, 04.01.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Klar kann man Alu polieren,

    Flex geschwindigkeit regelbar,
    - sisal und weiche scheiben aus Baumwolle
    - Paste zum vor mittewl uns high end politur
    - Spannmöglichkeit
    - sehr viel Gefühl
    - Darf nicht warm - heiß werden
    - und schlag keine Dellen rein :D

    Die vom Kumpel sind Top geworden, leider verzogen, Reifen hielt nicht mehr. Also üben oder gleich weiter geben
     
  4. Dave*

    Dave* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    ähm ich glaub du meinst da was anderes als ich..!
    Du meinst so polieren wie man Autolack eben poliert oder?


    ich mein da "abschleifen"...bis zu einem Schleifpapier mit einer 2000er Körnung, damit das richtig spiegelt!


    Ist das möglich?



    lG
     
  5. #4 joema64, 04.01.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Möglich ist das, ich würd in dem Fall aber mit Scotch bzw 3 M produkten arbeiten.
    Im Körnungs bereich von 400 vorarbeiten nachher nur noch mit 1200 nacharbeiten, den Rest mit Politurpasten,,,,
     
  6. D.R.

    D.R. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    400er Schleifkratzer bringt man mit schleifen/polieren nicht mehr raus, schon gar nicht manuell!
     
  7. Dave*

    Dave* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich machs zB so: anfangen mit 400er (damit die Beschichtung abgeht!
    Dann 600, dann 800, dann 1000.... bis 2000er!

    Und eben immer solang, bis die kratzer vom vorigen Schleifpapier drausen sind!


    Wollt nur wissen ob das eben gefährlich ist oder so, oder ob man die reifen dann wuchten lassen muss?


    lG
     
  8. D.R.

    D.R. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar, hab ich übersehen, hast natürlich recht..

    Hab gedacht du willst den Lack "erhalten".

    Schonmal ans Abbeizen gedacht?
     
  9. D.R.

    D.R. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, das ganze machst du doch eh bei demontierten Reifen, oder?
    Dann musste sowieso wuchten, es sei denn du drückst die nur ab sollte auch gehen, ohne Wuchten ;-)
     
  10. #9 joema64, 04.01.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    corolla e11
    So rau ist die Felge doch garnicht mehr. Kommt drauf an womit man arbeitet.
    Mit Trizack kann man große Spünge machen A45, A16 und gut

    Eventuell langen auch 6amed Scotch und anschließend Roloc Scheiben.

    Gröbstes Schleifpapier meines erachtens 200Körnung. Mußte halt ausprobieren wie gut der Lack abgehet, wenn Sie denn lackiert waren.
     
  11. #10 Shadow26, 04.01.2011
    Shadow26

    Shadow26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd Dir aus eigener Erfahrung raten die Felgen neu lakieren oder ev. nur den Klarlack neu zu machen.

    Das Polieren hab ich bei meinen Felgen auch mal machen lassen und um zu gestehen, wenn Du nicht absolut der Putzteufel bist, ist es nix, denn die Felgen fangen immer wieder an zu oxidieren wenn das Alu "blank" ist und dann siehts nicht mehr so schön aus und auf poliertes Alu Klarlack drauzumachen geht nicht so ohne weiteres.

    Klar bekommt man die Dinger mit ordentlicher Politur auch wieder schön hin, aber auf dauer ist es den Zeitaufwand wirklich nicht wert.

    Auch ich bin öfters mein Auto am saubermachen aber jedesmal ne Stunde extra einplanen nur um die 4 Felgen Betten wieder ordentlich zum Glänzen zu bringen ist mir auf dauer zu stressig.

    Lass sie in ner Lakkiererei in deiner Wunschfarbe lakieren und gut ist, oder läßt sie Pulverbeschichten, war doch glaub ich letztes Jahr so´n Beitrag hier im Forum.

    MFG Shadow26
     
  12. #11 Blackcrash, 04.01.2011
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    Nimm nur bloß nicht den Felgen Klarlack von ATU, der wird matt :(
     
  13. Dave*

    Dave* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Okay vielen dank für die Tipps!

    Das mit dem ständigen nachpolieren könnte anstrengend werden, da hast du recht :P

    Aber ich hätte sowieso nur die Speichen an der Vorderseite poliert, nicht alles!

    Am geilsten wärs ja, schwarz pulverbeschichten und dann die Vorderseite der Speichen zu polieren, damits so aussieht wie bei den ASA AR1 zum Beispiel :)


    Nj muss mir das ganze noch genau überlegen ?(


    lG
     
  14. #13 Shadow26, 05.01.2011
    Shadow26

    Shadow26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Noch dümmere Idee(meine Meinung), ich hab nicht umsonst nur das Felgenbett polieren lassen, wie gesagt das macht noch am wenigsten Arbeit und kostet trozdem ne Menge Zeit, wenn Du jetzt aber die Speichen polieren willst, viel Spass und wie gesagt polierte Sachen klarlacken geht nicht, außer vielleicht mit eingefräßten Rillen drinn, die mechanische Haftung für den Klarlack erzeugen, aber ob und wie lange das hält ist ne andere Frage.

    Lass sie einfach Lakkieren, mein Lakker meinte damlas 200 für alle, was auch glaube ich der Preis hier im Forum etwa war für´s Pulvern, aber beim Pulvern bin ich eher skeptisch, wenn nen Stein auf der AB mit richtig "Kabit" in die Felge donnert ist auch ne Make drinn und gepulverte Sachen ausbessern ist 1000x schlimmer und schwieriger als Lakkieren.

    Aber mach wie Du´s für richtig hälst ist schließlich Deine Kiste und eben auch Dein Geschmack/Empfinden.

    P.s. Hab mir gerade deine vorgeschlagenen Felgen angeguckt, die sind nur schwarz - komplett oder so wie´s aussieht verchromt, aber ne mischung aus beiden hab ich jetzt nicht gesehen.

    Zum Thema verchromte Felgen hab ich auch ne Meinung, die behalt ich aber lieber für mich, bevor ich hier wieder "Prügel" beziehen muss.
     
  15. Eugene

    Eugene Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20
    du ersparst die das ständige nachpolieren wenn du die mit klrlack überzeihst was wiederrum heißt das du die nich zum hochglanz poliert bekommt also dieses spiegelpolieren
     
  16. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    ähm den lack schleif man von alufelgen nicht von hand ab. das wird nix.
    die werden gestrahlt oder chemisch entlackt.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Dave*

    Dave* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    okay wies aussieht muss ich mir das noch ganz genau überlegen :P


    zu den ASA AR1, so hab ich das gemeint:
    http://www.senner-tuning.de/shop/images/Ar1schwarz-frontp..jpg


    Das abschleifen vom Lack wär glaub ich nicht so das Problem, ich würd sowieso alles mit so einem Vibrationsschleifgerät machen, mit dem funktioniert das ziemlich gut!


    Mal das ihr seht wie das aussehn würde wenn ich das polier:

    http://www.imagebanana.com/view/4spararj/kleinCIMG0098.JPG

    http://www.imagebanana.com/view/24jiox2z/kleinCIMG0100.JPG

    (Das sind Lenkerklemmblöcke von meinem Moped)



    lG
     
  19. #17 Shadow26, 06.01.2011
    Shadow26

    Shadow26 Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Doch kann man tun, wenn man zuviel Zeit und Energie hat(Augenmerk auf die paar Speichen);) geht ganz gut wenn man die nötigen Werkzeuge hat und nicht mit 2000-er Körnung arbeitet.

    Und ich rede genau von dieser Spiegel Politur(Deine polierten Mopped Halter), danach kannste Klarlack nicht mehr draufmachen, bzw es wird nicht ordentlich auf der Felge haften und diese somit auch nicht versiegeln gegen Witterungsbedingungen.

    Wenn Du an den Felgen hängst und sie nicht gerade die billigsten ATU Teile sind, lass sie lakkieren oder mach´s selber.

    Kauf dein Material und fang an zu schmirgeln und lakieren.
    Klarlack drauf und fertig.
     
Thema:

Felgen polieren

Die Seite wird geladen...

Felgen polieren - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original)

    Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original): Verkaufe noch immer zum einen einen Satz Felgen MIT Reifen (Siehe Bilder) Reifen sind nahezu NEU> Evtl 1000km mit gefahren damals. Hankook Ventus...
  2. [S] Atiwe Käseloch 7x15 Oldschool Felgen 4x114

    [S] Atiwe Käseloch 7x15 Oldschool Felgen 4x114: Hallo, suche oben besagt Felgen in 4x114 und 7x15" ET 21 müsste das sein. [IMG]
  3. ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung

    ABE Felgen + Reifen, später Tieferlegung: Hallo zusammen, ich möchte zunächst Felgen kaufen, für welche es eine ABE gibt in welcher Reifendimensionen ohne Auflagen aufgeführt sind, welche...
  4. TTE 16 Zoll Felgen AM2805

    TTE 16 Zoll Felgen AM2805: 4 Stück TTE Felgen 16 Zoll, AM2805 inkl neuwertiger Reifen in 195/40R16 Hankook S1 Evo. Reifen haben 7mm Profil 2 Felgen sind relativ stark...
  5. E11 TTE FELGEN

    E11 TTE FELGEN: Habe noch einen Satz 17" Felgen im Keller 2 Felgen müssten Liebe vom Doktor erfahren Ansonsten sind 4 neue Hankook Reifen montiert, wurden damals...