felgen für corolla e11 g6r

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von mr.white, 16.03.2011.

  1. #1 mr.white, 16.03.2011
    mr.white

    mr.white Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6R , Subaru Impreza STI
    hey leute

    fahre jetzt seit dem letzen sommer einen toyota corolla g6r und will mir für den kommenden sommer neue felgen plus reifen kaufen:)


    wie ihr auf den bildern seht sind die felgen etwas runtergekommen, zu breit für den reifen 15 / 8 und auch nicht so mein geschmack ( sind noch vom 1st besitzer)

    ich dachte auf jeden fall an einen sportlichen look! 16-17 größe und breite 7-8 zoll sollten sie schon sein..

    vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen! danke schonmal im vorraus:)

    hier ein paar bilder vom wagen:

    http://img3.imageshack.us/i/img0636ec.jpg/
    http://img28.imageshack.us/i/img0637za.jpg/
    http://img34.imageshack.us/i/img0638ku.jpg/

    ( dachte vielleicht an rota wheels..zb grid racing
     
    Phoenix12 gefällt das.
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 STRosenow, 16.03.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Optimal ist eig 15x7 mit 195/50 für das Auto, aber wenns denn größer sein soll, dann würde ich Dir 16x7 mit 205/45 empfehlen. Von 17ern würd ich abraten (zu wenig Luft und Gummi ums weiche Blech).

    Der TE37-Nachbau ist ne schöne Sache, aber nicht so richtig E11 tauglich wie ich finde. Das ist jedoch eine Frage des Geschmacks, da kann ich Dir nun wirklich nicht weiterhelfen.

    Ich habe aber auch noch zwei Sorten 16" bei mir liegen.

    Einmal die 2 Stück Ultras. Sind in Top zustand. Ich habe Sie nicht benutzt und es auch nicht mehr vor. (Hier hat aber schon jemandkaufsrecht, den müsste ich bei Interesse vorher noch kontaktieren)
    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=152461&sid=&hilightuser=1275

    Einmal 3 Stück Borbet CA. Keine Bordsteinschäden, aber das Felgenbett ist innen vom Bremsstaub schon ein wenig angegriffen. Die Sterne sind in Top Zustand.

    Alle Felgen sind ohne Muttern aber mit passenden Zentrierringen.
     
  4. #3 joema64, 16.03.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Schönes Willkommen,....

    die Idee mit anderen Felgen ist ja o.k

    Ich persönlich hab 17" Felgen auf meinem e11.

    http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=156868&sid=&hilight=Corolla+e11&hilightuser=20341

    Würd dies aber nicht nochmal machen. Da die e11 nicht mit großen Felgen klarkommen . Das zieht nur frühzeitig Reperaturen nach sich.

    Meiner Meinung nach, würd ich heut nach 14 oder 15" Felgen schauen die dann nur mit 195 bestücken. Alles andere Kosten und macht die Kiste nur unnötig lahm.
    Das Geld, das man sich sparen kann, dann lieber in eher exclusivere Felgen stecken.
     
  5. #4 STRosenow, 16.03.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    @joema64

    Die 14" nimm zurück :D
     
  6. blubbl

    blubbl Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Aber wirklich :D
    Dennoch Joema hat soweit mit seiner "Analyse" schon recht, ich habe auch 17er Optisch klar ein hingucker....dafür ist ein klarer Leistungsverlust zu bemerken....ich habe mich dennoch für 17er entschieden denn ich denke das der E11 eh kein Leistungstalent ist....
     
  7. #6 joema64, 16.03.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Nööööööööööööööö :D

    13" geht ja nicht sonst wärns wohl mini - lite oder torq thrust 2, die ich am Fiasko echt schick find.
     
  8. #7 STRosenow, 16.03.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400

    Auf E9 Bremse umbauen, dann passts.:hat2
     
  9. #8 mr.white, 16.03.2011
    mr.white

    mr.white Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6R , Subaru Impreza STI
    hey

    vielen dank für deine tipps! die oz felgen sehen richtig gut aus!

    200 euro für beide felgen?

    ich wäre auf jeden fall interessiert!

    viele der anderen comments sagen ja dass ich kleinere felgen nehmen soll..aber ich finde auch dass 16 passen sollten..schlieslich ist das ding eh kein rennwagen und optisch passen 16er sehr gut:)
     
  10. #9 Authrion, 16.03.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    OZ is ne richtig gute wahl.

    schau mal, ob du noch zwei weitere findest.

    gibts n gutachten für den E11 dafür?

    leute, wie siehts eigentlich mit dem eintragen für ROTA aus?
    kommt mir bitte nicht mit den alten kamellen über die felgen...

    schon jemand sowas an nem E11 verbaut und eingetragen?
     
  11. #10 joema64, 16.03.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
  12. #11 adema87, 16.03.2011
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    Ich finde die 17" TTE Felgen echt am bestenl. Die OZ Hydra sehen auch sehr stimmig aus. In 15" brauchste du nicht börteln(auch nach Gutachten nicht), aber ich denke ist eh schon bei deinem.

    HIER TTE
    HIER OZ
     
  13. #12 Authrion, 16.03.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    TTE find ich super...mag er aber nicht so.

    die hydra..sorry...sehen aus wie ATU felgen in 15zoll.. :(

    ist bei den ROTA garnix dabei? null papiere?
     
  14. #13 joema64, 16.03.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
  15. #14 Authrion, 16.03.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    genau..550euro für eine felge...also 2200 nur die felgen.
    da sind wir schon fast beim wert des wagens :rolleyes: :D

    ich würd ohne bedenken zu den rotas greifen..rennstrecke fährt er nicht.
    is nur die frage, was die eintragung dann kostet.
     
  16. #15 joema64, 16.03.2011
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Andere verdoppeln den Wert mit volltanken,

    nein im ernst das liegt doch am wollen.... solls günstig sein, dann keine Us oder sonstige Felgen...
    Es gibt auch die chance sehr günstig an Felgen zukommen. Internet und geduld helfen...
    So außergewöhnlich oder aber eben sehr leicht sind diese dann nicht.

    Selbst bei 250 oder 150 für ne Felge liegt man bei 16 / 17" doch bei 1000 bis 1500, mit ner Vernünftigen Bereifung.
    Eintragung etc,,, kommt noch dazu.
    Der Wert eines e11 liegt dann so zwischen 2000 und 4900,-
    Ganz ehrlich wer darauf noch neue Felgen setzt...trifft nun mal ne unvernünftige Entscheidung aber vielleicht machts ja Spaß und das ist auch ein Grund für dieses Forum :D

    Wenn es überhaupt jemand einträgt, wenn nur die Angaben eingegossen sind, was aber möglich war/ ist, liegt letzten endes am Prüfer. Kann also mit Sondereintragung glücken, kann aber auch böse/ teuer enden.
     
  17. #16 DraXkor, 17.03.2011
    DraXkor

    DraXkor Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6R
    Also ich hab persönlich 17er auf meinem G6R mit 205er Reifen und die gefallen mir darauf sehr gut. Im Winter steht er auf 15ern mit 195er Reifen und mir sind die definitiv zu klein für den Sommer und in der Größe würde ich mir sicher nichts neues kaufen, aber ist natürlich alles Geschmackssache.

    16 Zoll wäre wohl die vernünftigste Lösung, zwecks Preis, Gewicht, etc. und wird auch von der Mehrheit als schönste Lösung gewählt, da vielen 17" zu groß, 15" aber schon zu klein/gewöhnlich sind.
    14" Zoll ist übrigens das Minimum, was drauf geht beim G6R, wegen der Bremsanlage vorne.


    BTW: Ich weiß nicht, was die Leute immer mit "bei 15 Zoll braucht man nicht bördeln, ab 16 aber schon" wollen, denn es kommt maßgeblich auf die Breite an und die variiert sehr stark je nach Felge ... klar werden die Felgen mit größeren Durchmessern meist auch breiter, aber das ist eben je nach Modell komplett unterschiedlich und lässt sich so nicht verallgemeinern, sorry.

    Passend zu dem Thema würde ich dir bei den 16ern zu max. 7" Breite raten, denn meine sind 8" breit und voll geladen schleifen die hier und da auch mal in den Radkisten ... (der ist aber auch ne ganze Ecke tiefer und bei 17" wären 7" Breite (mir) auch optisch zu schmal, das gibt sie aber trotzdem)



    Die TTE wie oben gezeigt sind meist der allgemeine Favourit, da sie gut zum Auto passen und das Design sehr neutral/zeitlos ist, aber dadurch sind sie auch schwer zu bekommen, weil viele sie wollen und kaum einer sie hergibt ;)

    Mir persönlich gefallen auch die Ultraleggera oder die weißen Superturismo WRC (sehr passend ;)) von OZ sehr gut, Priorität bei mir eben in 17 Zoll.
    Würde ich nochmal kaufen würden es wohl trotz des Preises OZ werden, wegen der guten Qualität und bei den Ultras vor allem noch wegen des Gewichts, denn dann sind die 17er leichter als andere 16er und es gibt keinen Grund mehr auf 17" zu verzichten, wenn man das bevorzugt :D


    Wäre ich an deiner Stelle, würde ich bei den beiden 16er Ultras zugreifen und mir 2 neue dazu holen, hab jetzt mal Preise knapp über 200€/Stück gefunden. Dazu nen 205/45er Reifen, z.B. den S1 Evo von Hankook, der ist sehr gut und von der P/L her top (ca. 80€/Stück).

    Wären dann ingesamt +-950€, je nach Angebot, mit Montage etc. also runde 1000€ und du hast einen Top Satz Räder!
    Günstiger geht natürlich, aber rund 130€ für ne OZ ist ein Top-Preis und qualitativer sowie gewichtsoptimierter kannst du der Kiste wohl nichts spendieren ;)

    Letzten Endes kannst du das natürlich alles nur selbst entscheiden, da es von deinem Geschmack abhängt und nur du weißt, wieviel du ausgeben willst.
    Falls Gebrauchtkauf auch in Frage kommt, dann würde ich auch da die Augen mal offen halten, da findet sich sicher der eine oder andere passende Komplettsatz.


    Soviel dazu, das war genug von meiner Seite - hoffe, dass ich dir helfen konnte :)


    Edit: So hier noch ein Beispielbild davon, weil mir grad danach war.
    Bei Point-S z.B. kann du die Felgen aus deren Angebot auf dein Auto "zaubern", allerdings gibts den E11 in dem Programm nur in rot, daher hab ich den kurz auf schwarz geshopt, aber nicht über die Quali wundern, hatte grad nicht viel Zeit/Lust :D
    Man hätte den auch noch tieferlegen können (der G6R ist ja eh 15mm tiefer), aber das hab ich grad mal gelassen, weil der auf dem Bild eh schon fast so wirkt.

    [​IMG]

    Achja, und ich bekomme keine Provision an dem Verkauf, auch wenn das sicher schon so rüber kommt :D
     
  18. #17 STRosenow, 17.03.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    Bei ATU kamen die letztens 209 das Stück.

    Die 200 für beide wären dann schon inkl. Versand. Ich hab den anderen mal angeschrieben.

    Thema Bördeln zum xten mal:
    Ob Bördeln oder nicht, hat nix mit dem Felgendurchmesser zu tun, sondern mit der Felgenbreite der ET und dem gewählten Reifen => kann also heißen 15x7,5 bördeln 16x6,5 oder 17x7 oder 16x7 geht ohne Bördeln.
     
  19. #18 mr.white, 18.03.2011
    mr.white

    mr.white Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla G6R , Subaru Impreza STI
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Authrion, 18.03.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    sind nicht dein geschmack, sind nicht gut von der qualität und sehen am auto nicht gut aus :D
     
  22. #20 STRosenow, 18.03.2011
    STRosenow

    STRosenow Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    1.154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Daihatsu Cuore Top L276, AE101, CB400N, ZXR400
    dann lieber Borbet CA, sind leichter :D und hüscher :D

    ich weiß, es ist geschmackssache, aber sowas ist der blanke Haß. ´N paar vernüftige 17" werden Dich weit weniger Bremsen als sone Rohstoffwertanlagen. Die dinger wiegen volle 10 Kg - bei 16" :rolleyes:

    EDIT:

    Wenns Geldsäckl klein ist, bleib doch bei 15" und Du hast nur Vorteile (bis auf die Geschmacksfrage wegen der Optik).
     
Thema:

felgen für corolla e11 g6r

Die Seite wird geladen...

felgen für corolla e11 g6r - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...