Fehlercode auslesen - wie?

Diskutiere Fehlercode auslesen - wie? im Motor Forum im Bereich Technik; ich glaube , ich habe was falsch gemacht... Also Te1 -E1 ueberbrueckt und Zuendung an. Nix ausser die normalen Kontrolllampen... Ist...

  1. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube , ich habe was falsch gemacht...

    Also Te1 -E1 ueberbrueckt und Zuendung an.
    Nix ausser die normalen Kontrolllampen...

    Ist vielleicht meine Check Engine Lampe kamputt?

    JANi

    Und woher bekomme ich die Fehler Codes?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 medfear, 10.02.2003
    medfear

    medfear Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2002
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Du hast einfach keinen Fehler wenn die Lampe normal brennt. Nicht jede SUpra hat Fehler 8)
     
  4. #3 medfear, 10.02.2003
    medfear

    medfear Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2002
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn dein schlüssel auf ON steht und der´Motor läuft nicht dann muss die Engine Control Lampe brennen. Wenn du vorher dan die überbrückung TE1-E1 gemacht hast und du stellst den schlüssel auf ON ohne zu starten, wird über die Engine Control Lampe den fehlercode heraus gegeben. Wenn sie einfach konstant brennt ist alles in ordnung.
     
  5. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    naja, da ist wohl die Lampe im Arsch :(

    Ich habe aber null Bock, das ganze Armaturenbrett zu zerlegen...
    Kann ich nicht irgendwo anders ein Laempchen anschliessen?

    Gruss JANi
     
  6. #5 Che-Guevara, 11.02.2003
    Che-Guevara

    Che-Guevara Guest

    te1 mit e1 überbrücken, dann zündung an(on)
    die motorwarnlampe muß dann konstant schnell blinken,
    wenn sie mit unterschiedlichen langen unterbrechungen
    dazwischen blingt dann ist ein fehlercode(2stellig) abgespeichert.
    bei manche fahrzeugen kann man die lampe ohne ausbau des tachos überprüfen, indem man die klemme w+ mit e1
    überbrückt, dann müßte die lampe brennen.(bin mir aber nicht ganz sicher)
     
Thema:

Fehlercode auslesen - wie?

Die Seite wird geladen...

Fehlercode auslesen - wie? - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode B0138 Pyrotechnischer Gurtstraffer

    Fehlercode B0138 Pyrotechnischer Gurtstraffer: Hallo liebe Forum gemeinde, ich bin neu hier und habe auch direkt eine frage an euch. Bei meinem Toyota Corolla E12 wurde der Fehlercode B0138...
  2. Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo

    Fehlercode 12 Toyota Mr2 Turbo: Hallo, ich habe folgenden fehlercode (12 Drehzahlsignal) am Mr2 Turbo W2. Folgendes wurde gemacht: Gen3 Turbomotor in eine 91 Karosse,wo ja die...
  3. Fehlercode P0420 bei RAV 4 Gen.2

    Fehlercode P0420 bei RAV 4 Gen.2: Hallo, seit einigen Wochen erscheint bei meinem RAV 4 (A2) BJ 2005 VVTi der Fehlercode P0420. Angeblich wäre der KAT der Bank 1 defekt. Bisher...
  4. Fehlercodes Toyota Previa

    Fehlercodes Toyota Previa: Hallo zusammen Ich fahre einen Previa Bj 2000 , 2,4 L Benziner mit 156 PS. Ich habe folgendes Problem. Vor kurzem ging meine Motorleuchte an, und...
  5. MKL an, Fehlercode P0302, später P1305

    MKL an, Fehlercode P0302, später P1305: Vor 2 Wochen ging während der Fahrt plötzlich die Motorkontrollleuchte an. Motor ist dann etwas unruhig gelaufen. Mir schien weniger Motorkraft...