Fehler am Gaspedalsensor Yaris Verso 1.4 D4D

Diskutiere Fehler am Gaspedalsensor Yaris Verso 1.4 D4D im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo Toyotas, am 30.12.2010 mitten aus der Autobahn (mit 2 Kindern und Frau) ging die Motorkontrolleuchte an und mein Toyota Yaris Verso 1.4 D4D...

  1. niket

    niket Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Toyotas,

    am 30.12.2010 mitten aus der Autobahn (mit 2 Kindern und Frau) ging die Motorkontrolleuchte an und mein Toyota Yaris Verso 1.4 D4D hat kein Gas mehr angenommen. Also Notleuchte an, angehalten, Motor aus, Warndreieck aufgestellt, ADAC angerufen. Dann Motor eingeschaltet, Warnleuchte war noch da, Motor nahm nun aber Gas an. Also Weitergefahren. Dann kam der ADAC und stellt fest, das ein Fehlereintrag vom Gaspedalsensor vorhanden ist.

    Nun habe ich im Werkstatt angerufen, die meinten das so ein einfacher Pedal mit Sensor 460euro kostet. Das Ding kostet in der Produktion keine 10 euro. Was soll das mit diesen Preisen??? Ich finde das ganz schön übertreiben. -- Soll ich das nun bei der BILD Zeitung melden?

    Fehler wurde gelöscht und ich werde erst eimal so weiterfahren...

    Der ADAC Mann meinte das hatte die Tage er öfter bei Toyota-Yaris. (Kalte und Feuchte Tage) Nur habe ich hier keine Beiträge darüber gefunden. Hat ein anderer schon mehr erfahrung damit?

    Gruß
    Niket
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 03.01.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Warum lässt du den Wagen nicht mal bei Toyota überprüfen?
    Möglich wäre es doch auch, das je nach Aussentemperatur der Diesel ausgeflockt hat oder der Filter eingefroren war.

    ADAC ist wirklich nicht schlecht. Keine Frage.

    Aber die haben bei uns auch schon Kurbelwellensensoren bemängelt ( war aber die Hochdruckpumpe), dann die WFS beim Corolla CDE120 ( war aber die Saughubsteuerventile) usw.... :( :(

    Wer weiss, woher der Fehlereintrag stammt. Muss nicht im Zusammenhang mit deinem Problem stehen.

    Der kann auch irgendwann mal abgespeichert worden sein.

    Ich kann nur sagen, das es beim Yaris Verso bei uns noch zu keinem Fehler am Gaspedal gekommen ist.

    P.S. Und meinst du wirklich, das die Bild was gegen die E-Teilpreise machen kann oder es die interessiert?

    Andere Hersteller haben auch gesalzene Preise, aber das führt hier zu weit :rolleyes: :rolleyes:
     
  4. Julia

    Julia Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    den VERDAMMT gleichen Fehler hatte ich mit meimen Yaris auch am 27.12.2010 auf der AUTOBAHN (bein Überholen, keine Standspur vorhanden gewesen!!!).

    Heute war ich in der Werkstatt und die meinten, ich kann mal versuchen den Sensor mit einem Spray für die Kontakte/Elektronik zu besprühen, der Sensor müsste jedoch ausgebaut werden (Spray kostet um 5 EUR). Ein neues Teil Kostet so um die 480 EUR.

    Wie läuft das Auto bei dir? Ist der Fehler erneut aufgetreten? Der Fehler wurde bei mir zwar auch gelöscht aber ich habe jetzt ziemlich Angst mit dem Yaris zu fahren...

    Viele Grüße
     
  5. hss

    hss Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.4 Diesel Bj. 2004
    Gaspedalsensor

    Ich hatte heute das gleiche Problem, Wetter 20 Grad, trocken. Toyota hat den Fehler ausgelesen. Auch die Aussagen "480 € und einfachg mal weiterfahren....vielleicht war's ein Staubkorn!?" Komisch, komisch.? Offensichtlich gibts das Poti auch nicht von Fremdherstellern!?
     
  6. #5 bobybmw, 21.05.2013
    bobybmw

    bobybmw Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8 FL
    Hallo!
    und wie ist es bei Euch ausgegangen?
    bei mir war der Fehler auch schon da, das erste mal vor ca.3-4 Wochen und gestern nochmal!
    beim Händler gewesen, Meister hat mich auch noch auf die AGR aufmerksam gemacht, das dieses auch verstopft sein könnte, ich soll es ausbauen und reinigen, wenn das nicht hilft muss ich nochmal dahin!!!!

    ich hoffe das es kein Pedal ist, denn die Preise habe ich schon gesehen ?(

    was habt Ihr in diese Richtung gemacht?
     
Thema: Fehler am Gaspedalsensor Yaris Verso 1.4 D4D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris verso 1.4 d4d gelbelampe forum

    ,
  2. yaris verso 1.4 d4d gaspedalsensor

    ,
  3. wie funktioniert gaspedalsensor im yaris

    ,
  4. toyota yaris verso 1.4 d-4d Fehlercode P0089,
  5. diesel sensor toyota,
  6. Toyota Yaris Verso 1.4 D4D error logs,
  7. Toyota yaris Diesel Gaspedalsensor,
  8. Toyota yaris P 1 Diesel Gaspedalsensor,
  9. Gaspedalsensor Jaris,
  10. gaspedal fehler toyota yaris 2015,
  11. toyota yaris gaspedalsensor,
  12. gaspedalpoti toyota yaris
Die Seite wird geladen...

Fehler am Gaspedalsensor Yaris Verso 1.4 D4D - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  2. Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen

    Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen: Hallo zusammen. Möchte morgen meinen Zahnriemen wechseln. Wenn ich mir die teile liste ansehe frag ich mich wie der Riemenspanner funktioniert?...
  3. 2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last

    2003 Yaris D4D dunkler Rauch bei Last: Moin moin liebe Forengemeinde, ich benötige euren Rat. Ich fahre unten abgebildeten Yaris, habe aktuell 298tkm auf der Uhr und...
  4. Neue Sitze Toyota Corolla Verso 2007

    Neue Sitze Toyota Corolla Verso 2007: Hallo, ich habe ein Toyota Corolla Verso 2007 und möchte fragen ob man noch zwei neue Sitze als dritte Reihe festlegen kann. Ich habe neue Sitze...
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...