Fehldiagnose von Toyota Werkstatt! Muss ich die Ersatzteile bezahlen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lanny555, 15.09.2006.

  1. #1 Lanny555, 15.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Also Leute ich bin überdurchschnittlich sauer.:§$%

    Aufgrund eines lauten Vibrierens aus dem Motorraum bin ich zu meinem Toyota Händler gefahren und die sollten mal nach der Ursache forschen.

    Aufgrund der Diagnose habe ich diesen Beitrag ins Leben gerufen um etwas näheres darüber zu erfahren.
    Jedefalls fühlte ich die Diagnose der Werkstatt dadurch bestätigt und bestellte den neuen Ansaugkrümmer.

    Da ich Schüler bin und handwerklich nicht gerade zwei linke Hände habe, hab ich den Krümmer heute selbst eingebaut. Das Teil war mit seinen 374EUR auch schon teuer genug.

    Voller Vorfreude endlich wieder ohne dieses Geräusch fahren zu können, hab ich gerade das erste mal den Motor angemacht, kurz einmal hoch drehen lassen und ich bin fast an die Decke gegangen.
    Dieses Scheiß vibrieren ist immer noch da.:motz

    So jetzt hab ich gerade beim meinen Händler angerufen und den Meister verlangt.
    Als ich ihm erzählt habe, dass es immer noch da sei, meinte er das kann ja nicht. Jendefalls soll ich morgen früh zur Werkstatt kommen.


    Was meint ihr muss ich den Ansaugkrümmer bezahlen?


    MFG, Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Serialkiller, 15.09.2006
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Wenn du dir ne diagnose hast machen lassen, daraufhin das Teil bestellt hast und bei dir eingebaut hast, sieht es schlecht für dich aus. Hättest du jetzt das auto zu denen gebracht mit der Aufgabe das Vibrieren zu beseitigen ist es deren Problem, wenn sie unnötigerweise Teile einbauen, die das Problem nicht lösen. Dann hättest du die alten Teile wieder verlangen können und es wäre gut gewesen, aber so hast du schlechte Karten.
     
  4. BRO

    BRO Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 DOPE Edition Im Familienbesitz: AYGO; BMW 320D
    normalweise nein! das ist durch die werkstatt verchuldet gewesen! das müssen die bezahlen. die haben dir ja das falsche verkauft sozusagen ;)
     
  5. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wenn die`s eingebaut hätten kein Prob, aber sorum geht`s nur auf Kulanz...

    ciao Toy
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Sehe ich grundsätzlich auch so. Allerdings sehe ich in dem Thread auch keinen Sinn, weil meine Kristallkugel gerade in der RMA ist und ich daher nicht zuverlässig sagen kann, wie explizit DIESER Händler mit dieser Beschwerde umgehen wird.

    Man wird sich wohl dorthin bequemen müssen.
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Ich würde es so machen: Wenn der Händler sagt, daß das Teil schon richtig ist und das Geräusch beseitigen soll, dann impliziert er ja, daß Du es nicht korrekt eingebaut hast. Mach doch mit dem Händler aus, daß er sich die Sache anguckt und alles prüft und ggf. nochmal neu einbaut, und wenn das Geräusch danach weg ist, bezahlst Du den Arbeitsaufwand dafür. Wenn auch der Händler es nicht beheben konnte, zahlst Du nichts. (Und das Ganze kursfristig, damit der Händler nicht nachher im Geheimen doch ein anderes Teil bestellt.)
     
  8. #7 Lanny555, 15.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0

    Ich werd ihm das mal vorschlagen. Aber ich weiß gar nicht was man dabei falsch machen kann.

    Das mit dem im Geheimen neu bestellen wird nicht so einfach sein, ich musste jetzt ja schon 3 einhalb Wochen auf das Teil warten.

    Egal was er machen wird, ich werde mich auf jedenfall daneben stellen.

    Ich hab die ganzen Ferien gerabeitet damit mein Auto wieder Instant setzen kann. Waren ja auch noch mehr Teile Defekt.
    Aber ich hab keine Lust mich so verarschen zu lassen.
    Ich bin so sauer ich werd mich morgen richtig zusammen reißen müssen.

    MFG, Frank
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    wer wars? decker?

    Mfg
     
  10. #9 Lanny555, 15.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Meinst den Händler??
     
  11. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    japp
     
  12. #11 Lanny555, 15.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Nee
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich bin gespannt was dabei rauskommt.
    Virbrieren im Motorraum E11.
    Was kann es sein?
    - Hitzeschutzblech Krümmer (das würde ja jeder Depp finden, schließe ich also mal aus)
    - Hitzeschutzblech Kat (kommt eher von unterm Auto als ausm Motorraum, also auch auszuschließen)
    - oder eben dieser Ansaugkrümmer

    Meine Vermutung:
    Ansaugkrümmer (der Neue) defekt. Der Altbestand wurde im Lager gegen Neue getauscht und irgendwo (für ein Teil gibt`s zig verschiedene Lagerorte) sind ein paar Alte liegengeblieben die nun versendet wurden.

    cu Toy
     
  14. #13 Lanny555, 15.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0

    Hitzeschutzbleche sind es nicht. Das hätte ich selbst gefunden.

    Aber wie kann der neue von anfang an defekt sein? War meiner ja auch nicht!

    Ich hab die Nummern jetzt nicht verglichen, aber der neue ist auf jeden fall etwas anders aufgebaut.

    Irgendwie vermute ich das es etwas anderes ist. Weil das Geräusch sich kein stück verändert hat.

    MFG, Frank
     
  15. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Die Tage mal bei mir in der Nähe ? Dan kann ich ja mal reinhören

    Mfg
     
  16. #15 Lanny555, 15.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Is nett gemeint, aber morgen früh fahr ich erstmal zu meinem Händler. Wenn das nichts bringen sollte, komm ich drauf zurück.


    MFG, Frank
     
  17. #16 Lanny555, 16.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    So war heute Morgen bei meiner Werkstatt und der Meister hat sich das mal angesehen.
    Er meinte auch, dass es unwahrscheinlich ist, das der neue Ansaugkrümmer auch kaputt sein könnte.
    Des Weiteren hat er versucht den Fehler noch an den Krümmerschutzblechen zu finden war aber wegen der Hitze nicht von Erfolg gekrönt.
    Ich soll den Wagen Montagmorgen in die Werkstatt bringen und dann wollen die sich dem Problem noch mal im kalten zustand widmen.

    Auf die Frage wenn es denn nicht der Ansaugkrümmer sein sollte, meinte er da finden wir schon eine Lösung.

    Jedenfalls hab ich mich heute mit meiner Freundin noch mal intensiv auf die Suche nach dem Problem gemacht und nach ca. 20min. haben wir es auch gefunden.

    Es ist ein Hitzeschutzblech unter dem Krümmer, was über eine Antriebswelle gewölbt ist.

    Mal schauen was Montag läuft. Jedenfalls bin ich jetzt schon mal etwas entspannter.

    MFG, Frank
     
  18. ikhh

    ikhh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2005
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    0
    schon n nette Freundin, die 20 Minuten mit dir am Auto nach der Ursache des Vibrieren schaut.
    Ich würde bei dem netten Wetter bessere Dinge zu tuen wissen. :D
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    "Da finden wir schon eine Lösung" ... hm, mit sowas wäre ich vorsichtig. Lieber vorher genau klären.
    Andererseits sind die Fakten auf Deiner Seite, da Dir ein nutzloses Teil unter der Info verkauft wurde, daß es das Problem behebt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. sharky

    sharky Super Moderator

    Dabei seit:
    04.01.2001
    Beiträge:
    3.874
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Viper, 928 GTS, ML 55 AMG
    muss ich noch was sagen? ;)

    cu Toy
     
  22. #20 Lanny555, 16.09.2006
    Lanny555

    Lanny555 Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Na ja ich war vielleicht etwas voreilig. :D

    Wenn ich Montag bei der Werkstatt war, werd ich das selbst wieder zusammen brutzeln.


    MFG, Frank
     
Thema: Fehldiagnose von Toyota Werkstatt! Muss ich die Ersatzteile bezahlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. werkstatt bestellt falscher ersatzteile

    ,
  2. muß eingebautes ersatzteil bei Auto bezahlen wenn es nicht dir Ursache der störung ist

    ,
  3. werkstatt fehldiagnose bezahlen

    ,
  4. muss ich eine fehldiagnose am motor bezahlen
Die Seite wird geladen...

Fehldiagnose von Toyota Werkstatt! Muss ich die Ersatzteile bezahlen? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...