Federwegsbegrenzung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von CoYoTe, 05.06.2013.

  1. #1 CoYoTe, 05.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2013
    CoYoTe

    CoYoTe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    0
    Was haltet ihr von denen, gefährlich oder problemlos?

    Ich fahre ein Gewindefahrwerk von K-Sport, was eig nicht sonderlich bzw extrem tief eingestellt ist.
    Allerdings wenn ich das Auto schwerer belade und dann auf der Autobahn eine stärkere Bodenwelle kommt schleifen die Räder hinten am Radkasten.
    (Durch die Spurverbreiterung 15mm pro Seite)

    Normal sollte einer ca.10mm schon ausreichen.

    Ich möchte nur eure Meinung noch einmal hören um ein bischen sicherer zusein.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 phonekillaz, 05.06.2013
    phonekillaz

    phonekillaz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2013
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12U
    Persönlich würde ich eher was am Radkasten machen oder die Spurweite verringern, als Federwegsbegrenzer rein zu hauen. Die machen dir nur das Fahrverhalten im Grenzbereich kaputt.
     
  4. #3 Schöni, 05.06.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hatte mal Federwegsbegrenzer im Yaris TS, der auch mit TTE-Federn tiefergelegt war.
    Gut war, dass er nicht mehr so tief einfederte, dass es am Radkasten geschliffen hat.

    Schlecht war, dass es mich in einer leichten Kurve mit relativ hoher Geschwindigkeit beim Einfedern über eine Bodenwelle fast rausgehauen hätte.
    Weil von dem Federweg halt dann Schluss war und der dann total gesprungen ist. Gerade wenn man die Strecken nicht kenne, auf denen man fährt, ist sowas sehr schlecht.

    Nur meine persönliche Meinung.
     
  5. CoYoTe

    CoYoTe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    0
    Im Grenzbereich fahr ich den Wagen nicht. Wie gesagt bei zuviel Last auf der Hinterachse kommt es vor.
    Wieviele von den FWB hattest du denn verbaut Schöni?
     
  6. #5 Nic Sudden, 05.06.2013
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Außer du wirst durch Unerwartetes dazu gezwungen! Dann wirds noch schwieriger die Fuhre nicht zu versenken.

    Höher, schmaler oder Karosserie bearbeiten halte ich für sinnvoller.
     
  7. #6 Schöni, 05.06.2013
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Ich meine ich hatte entweder vorne oder hinten zwei bzw. drei verbaut. Weiß aber nicht mehr ob vorne oder hinten.
    Also zwei bzw. drei Pro Rad...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    mein Zwickauer Vorbesitzer hatte ins Originale TS fahrwerk 5 federwegsbegrenzer (mit je mind 1cm stärke) pro seite auf der Hinterachse verbaut.
    meiner Meinung nach ist sowas der größte pfusch. 1-2 mal reinzumachen ist ja okay, aber das bei mir war schon übel ;-)
     
  10. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    ich hab hinten im Yaris TS mit den originalen Tieferlegungsfedern auch pro Seite 2 Federwegsbegrenzer drin.
    Fiel mir jetzt nicht besonders negativ auf, aber ich fahr auch nicht im Grenzbereich.
     
Thema:

Federwegsbegrenzung

Die Seite wird geladen...

Federwegsbegrenzung - Ähnliche Themen

  1. Federwegsbegrenzer

    Federwegsbegrenzer: Hallo habe auf meinem Celica T18 neue Felgen 205/40 R17 und habe mir neue Federn gekauft, die bald ankommen müssten KAW 50/40. Habe Gestern im...
  2. Wie Federwegsbegrenzer einbauen?

    Wie Federwegsbegrenzer einbauen?: Hi! Nen Arbeitskollege von mir will sich begrenzer einbauen, nun wissen wir aber nicht ob das Federbein ausgebaut werden muss, Feder runter muss?
  3. Federwegsbegrenzer

    Federwegsbegrenzer: Hallo Leute, ich hab mal gehört das es neben den normalen Federwegsbegrenzern auch welche mit Metallummantelung gibt.... Hat jemand Erfahrung mit...
  4. Federwegsbegrenzer

    Federwegsbegrenzer: Servus mitnander. Mit meiner 30mm Spurverbreiterung und 195 Gummis an meinem E11 schleifts ein wenig am Kotflügel und Reifen. Daher wollte ich...
  5. Federwegsbegrenzer statt Bördeln ?? e12

    Federwegsbegrenzer statt Bördeln ?? e12: Mir ist grad so ne Idee durch den Kop geschossen. Wenn ich zum Tüv muss, mit meinem 40/30 tieferen e12 + Felgen 7,5x17 und 215/40 reifen drauf,...