Federwegsbegrenzer beim T 19 Kombi (Rina)

Diskutiere Federwegsbegrenzer beim T 19 Kombi (Rina) im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Ich will die Dame nun endlich 40mm Tiefer setzen wer hat beim Kombi ne Ahnung ob ich Federwegsbegrenzer brauche es sind H&R Federn und ich fahre...

  1. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ich will die Dame nun endlich 40mm Tiefer setzen wer hat beim Kombi ne Ahnung ob ich Federwegsbegrenzer brauche es sind H&R Federn und ich fahre 17 Zoll ?(
     
  2. Anzeige

  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.012
    Zustimmungen:
    75
    Ich kanns dir nicht vom Kombi sagen, aber ich mußte beim Liftback welche einbauen. Hatte damals 8x17 ET 30 mit 215er Reifen drauf. Ausserdem hab ich die Radläufe bördeln und ausstellen lassen müssen. Aber wenn bei deinen 17ern jetzt nix schleift wird höchstwahrscheinlich mit Tieferlegung auch nicht passieren. Ich gehe davon aus, daß deine Radläufe bereits umgelegt sind, oder ?

    mfg Eric
     
  4. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meine Rina Kombi extrem Tiefergelegt und fahre 9x16 ET26.

    Vorne hab ich die originalen Federwegbegrenzer nur gekürtz und hinten hab ich es so gelassen wie es war.<br />Vorne die hab ich aber auch nur gekürtz weil der voll aufgelegen hat !

    CU Markus
     
  5. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ja gebördelt habe ich schon ansonsten paßt das ja auch nicht!!!!
     
  6. erni

    erni Guest

    da hab ich auch gleich ne frage hab meine rina jetzt -40 mm tiefer, und da frag ich mich wenn ich da 17er raufmach was ich alles machn muss kanten umlegen ist mir klar aber sonst noch was?
     
  7. #6 AnotherT19Driver, 27.11.2002
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    @ erni : kanten ist klar. ob du ziehen auch musst kommt auf die einpresstiefe der felgen an bzw. was dein tüv-prüfer verlangt rolleyes

    Mfg!
     
  8. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Im Normallfall sollten die Kanten reichen weil wenn du ziehen mußt hoffe ich das dein Konto Prall gefüllt ist!!!
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.012
    Zustimmungen:
    75
    Ich hab fürs Kantenlegen pro Radlauf 30 € bezahlt. Im Nachhinein hat sich rausgestellt, daß die Räder beim extremen Einfedern immernoch streiften. Der Reifendienst hatt dann nachgebessert. Dabei haben sie die Kanten leicht ausgestellt. Haben den Lack dabei nicht beschädigt und auch nicht nochmal Geld verlangt.

    mfg Eric
     
  10. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    1
    @XLarge
    Streift es noch beim ganz extremen einfädern ??
     
  11. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Der Radlauf ist da bei mir nicht das Problem,bei mir ist es die Schürze die Streift trotz einiger Veränderungen
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.012
    Zustimmungen:
    75
    Ja, die Spitze der Stoßstange schleift bei meiner Carin auch noch ab und an. Aber nur wenn ich extrem schnell über derbe Bodenwellen bügel. Ausserdem hat sich das auch nochmal gebessert seit ich hinten Reifen von Falken fahr. Die fallen relativ schmal aus im Vergleich zu den Fulda, die letzte Saison Dienst taten.

    mfg Eric
     
  14. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist es nicht mal unbedingt schnell fahren sondern auch lang gezogene Wellen und drauf habe ich Good Year F1 Eagle.

    Ein wenig Abhilfe kannst du aber schaffen mit Flex und Schleif Scheibe!!!!!!
     
Thema:

Federwegsbegrenzer beim T 19 Kombi (Rina)

Die Seite wird geladen...

Federwegsbegrenzer beim T 19 Kombi (Rina) - Ähnliche Themen

  1. Unterboden - Rost, Konservierung etc. E12, T22, T 25

    Unterboden - Rost, Konservierung etc. E12, T22, T 25: Guten Tag, ich war bis vor 8 Jahren zufriedener Carina-E Fahrer. Die letzen 8 Jahre hatte ich einen Firmenwagen. Jetzt soll gerne wieder ein...
  2. Hilfe beim Aufbau eines Starlets 1,2S KP6

    Hilfe beim Aufbau eines Starlets 1,2S KP6: Hallo, Es wird ein Starlet aus der großen Toyota Sammlung in Passau wieder aufgebaut. Allerdings brauchen wir jetzt eure Hilfe. Nach vielen...
  3. Antennenfuss beim RAV4 ausbauen

    Antennenfuss beim RAV4 ausbauen: Hallo, ich möchte bei meinem Toyota RAV4, A2, Baujahr 2005 die Antenne plus Fuss ausbauen und durch eine neue ersetzen. Meine Frage: Wie komme ich...
  4. Toyota Corolla Kombi BJ 2005 1.6

    Toyota Corolla Kombi BJ 2005 1.6: Hallo, Ich habe mir im Mai einen Corolla E12 Kombi mit 1.6 VVTi Motor zugelegt. Nun zu meiner Frage: Hat der Motor nun einen Riemen oder eine...
  5. Toyota Corolla 1.6 Kombi - H&R Monotube - OZ Crono - HU 08/2020

    Toyota Corolla 1.6 Kombi - H&R Monotube - OZ Crono - HU 08/2020: Ich biete meinen 2002er Toyota Corolla Kombi E12 zum Verkauf an. Der Wagen wurde die letzten acht Jahre von meiner Schwester und zuletzt von mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden