Federn und Felgen

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von LordNibbler, 03.05.2004.

  1. #1 LordNibbler, 03.05.2004
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    ein Kumpel von mir wurde angehalten, und die grasshüpfer meinten neuerdings müssen Tieferlegungsfedern und größere Felgen auf jeden Fall in den Fahrzeugschein/brief eingetragen werden, egal ob ABE oder sonstiges Gutachten. Klärt mich bitte auf, falls das schon immer so war denn dann waren ich und er in den letzten Monaten wohl nicht ganz zurechnungsfähig :rolleyes: , ich dacht immer wenn in der ABE drinsteht beim mitführen ohne Eintragung möglich, dann is das auch so hä ich versteh gar nix mahr, rafft das einer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pyrolein, 03.05.2004
    pyrolein

    pyrolein Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube nicht das es Tieferlegungsfedern mit ner ABE gibt!!
    die gibts mit Teilegutachten und somit musst sie eintragen lassen

    ansonsten gilt die ABE für die Felgen nicht zwangsläufig wenn das Auto tiefergelegt ist - das steht in der ABE drin
    ne ABE bezieht sich normalerweise auf das Serienfahrzeug ohne Modifikationen
     
  4. #3 Japanracer, 03.05.2004
    Japanracer

    Japanracer Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 2.2 D-CAT Kombi
    Reicht das nicht eigentlich wenn alles vom Tüv abgenommen wurde? Muß doch dann eigentlich nicht zwangsläufig eingetragen werden!
     
  5. muc

    muc Guest

    Pauschal kann man das, ohne die Unterlagen gesehen zu haben, kaum sagen...

    Es gibt zwar durchaus Tieferlegungen mit ABE (aber eher selten und für gängigere Kisten wie z.B. den Golf). In Kombination mit anderen Umbauten ist dann aber zu 99,99% Schluß mit lediglich die Unterlagen (ABE) mitführen. Viel wahrscheinlicher ist hier, daß der Teilegutachten hatte, bei denen ohnehin ne Abnahme nötig ist. Dann reicht es aber (fast immer), die Bescheinigung mitzuführen, die man vom Prüfer bekommen hat...
     
  6. #5 pyrolein, 03.05.2004
    pyrolein

    pyrolein Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    ich fahr auch nur mit den Bescheinigungen rum - wenn du es beim Tüv eintragen lässt schreiben sie es dir eh gleich in den Brief
    wurde bisher auch so noch net beanstandet, werd aber bald nen neuen Schein ausstellen lassen ;)
     
  7. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Also bei mir steht in der Bestätigung von der Dekra, das es in den Brief eingetragen werden soll, wenn die Zulassungsstelle das nächste mal den Brief hat.

    Mfg
    Andreas
     
  8. #7 duntradux, 03.05.2004
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    steht doch alles in den papieren die zum fahrwerk und zu den felgen mitgeliefert werden drinn.
    die felgen müssen nicht eingetragen werden wenn: die felgen ein gutachten für dieses fahrzeug haben und nur in kombination mit reifen die vom felgenhersteller für dieses fahrzeug freigegeben sind. sollten die montierten reifen nicht im gutachten für dieses fahrzeug aufgeführt sein, muß die rad- reifenkombination vom tüv abgenommen werden. die felgen müssen egal mit welcher bereifung (ob im gutachten aufgeführt oder nicht) in kompination mit einem nichtserienfahrwerk immer vom tüv abgenommen werden. und das fahrwerk (auch wenn es nur andere federn sind) müssen immer vom tüv abgenommen werden. der tüv trägt da nichts in den schein oder brief ein, sondern giebt dir lediglich eine abnahmebescheinigung mit die im fahrzeug mitzuführen ist und auf verlangen der rennleitung vorgezeigt werden muß.
    aber wie gesagt, steht alles in den papieren und zwar so das es jeder kapiert :D ;)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 LordNibbler, 03.05.2004
    LordNibbler

    LordNibbler Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    U5
    ich weiss aber ihm hilft keine abnahmebescheinigung, er muss es auch eintragen lassen
     
  11. #9 duntradux, 03.05.2004
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt nochmal in meiner abnahmebescheinigung nachgeschaut, und da steht eindeutig drinn das ich nur diese abnahmebescheinigung mitführen muß. allerdings hab ich die abnahme nich bei der dekra, sondern beim tüv gemacht. denke aber nicht das das einen unterschied macht. ich würde nochmal bei tüv oder dekra nachfragen. denke auch das die polizisten das selbst nicht genau wußten. eine eintragung kost geld und erspart einem lediglich das mitführen sämtlicher gutachten. letztendlich steht ja im schein dann auch nichts anderes drinn als in der abnahme. und dann kann es immernoch passieren das einer nach der abnahmebescheinigung fragt obwohl es im schein eingetragen is. is ja bei hu und asu genau das gleiche. obwohl es im schein steht und ne plakette auf den kenzeichen klebt muß mann die prüfprotukolle trotzdem mitführen. das is wieder mal typisch für deutschland :(
     
Thema:

Federn und Felgen

Die Seite wird geladen...

Federn und Felgen - Ähnliche Themen

  1. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  2. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  3. Postert Felgen für die MK III

    Postert Felgen für die MK III: http://www.ebay.de/itm/162286739226 falls jemand Interesse hat :D
  4. Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen

    Kompletträder / Work Felgen 5 x 100 - Emotion CR Kai 235/40 R17 zu verkaufen: Kompletträder zu verkaufen Original Work Wheels Emotion CR Kai (Vorgänger vom Modell Kiwami) Felgengröße: 17 x 8 Lochkreis: 100 Lochzahl: 5...
  5. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...