Federn erneuern

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Kiwi<3Cora, 20.08.2009.

  1. #1 Kiwi<3Cora, 20.08.2009
    Kiwi<3Cora

    Kiwi<3Cora Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe eine Frage. Habe mir ezz Tieferlegunsfedern zugelegt nun die eigentliche Frage brauche ich unbedingt einen federspanner oder gibt es Alternativen?
    Wie habt ihr es gemacht und war es schwer??
    Danke.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Beim e11 bekommst es auch ohne hin, brachst höchstens nen zweiten Man zum zusammendrücken um die Mutter anzusetzen...
     
  4. #3 Speedfreak, 20.08.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    naja die alten runter nehmen is schon angenehmer mit einem federspanner.
     
  5. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Also ich würde die alten (Serien)federn niemals ohne Spanner ausbauen.

    Beim hinteren Federbein vom T22 hab ich das auch etwas locker gesehen und den Spanner nur "ein bisschen angezogen" ........... das hat gereicht, um Schraube und Teller haarscharf am Gesicht vorbei bis an die Decke zu schiessen! 8)

    Ansonsten, richtiges Werkzeug vorausgesetzt, ist der Federwechsel kein grosses Drama.
    Ausserdem sollte man natürlich VORHER sich kundig machen, ob abhängig vom Mass der Tieferlegung die alten Dämpfer verwendet werden können. Im Gutachten steht in der Regel drin, ob es zumindest zulässig ist bzw. ob kürzere Dämpfer angeraten werden.
     
  6. e10-DO

    e10-DO Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E10
    Also Federspanner sollte doch schon sein. Habe schon mitbekommen wie jemand Feder und Teller ins Gesicht bekommen hat. Ist echt nicht lustig! Der jenige war auch schön ein paar Tage im Krankenhaus.

    Wenn du es selber machen willst , und nicht in eine Werkstatt fahren willst.
    Erkundige dich dochmal ob bei dir in der nähe eine Mietwerkstatt ist. Die Preise sind da meistens doch ganz ok, und nen Federspanner werden die mit Sicherheit da haben. Und falls fragen da sind, helfen dir die Mitarbeiter auch.

    Mfg Daniel
     
  7. #6 joema64, 20.08.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Nie ohne Spanner arbeiten.........Sicherheit vor Dummheit.
    KAW-federn sind als Austauschfedern mit -45 gedacht.
    Bei breiteren Felgen muß gebördelt werden.
     
  8. DoA

    DoA Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    also ich meinen e11 auch selber tiefer gelegt und brauchst unbedingt nen federspanner weil die originalfedern haben schon recht gute vorspannung also NIEMALS ohne raus machen. und bei den tieferlegungsfedern empfiehlt es sich auch nen federspanner zu nehmen tut sich einfach leichter. also vorsichtig nie ohne spanner arbeiten kann sehr schnell böse enden.

    Mfg
     
  9. #8 Kiwi<3Cora, 20.08.2009
    Kiwi<3Cora

    Kiwi<3Cora Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke. Also wegen der Mietwerkstatt ist Schwachsinn bin KFZ-Mechtroniker im 2. Lehrjahr. Arbeite auch bei Toyota. Manche werden sich jetzt vielleicht wundern warum der Schwachkopf dann fragt wenn er selbst Ahnung hat.
    Ganz einfach: Soll etwas geheim bleiben das es nicht jeder mitbekommt.. wenn ihr jetzt wisst was ich meine aber nun gut. Werde mit dann wohl nen Federspanner mitnehmen oder es im Betrieb erledigen.
     
  10. #9 Kiwi<3Cora, 20.08.2009
    Kiwi<3Cora

    Kiwi<3Cora Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Zeit muss ich beim E11 einplanen ?
     
  11. #10 diosaner, 20.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Rund 2- 2,5 Stunden. Muss eigentlich mit Vermessen und Spur einstellen langen. Aber nicht vergessen, das die Schrauben, mit denen der Sturz eingestellt wird, beim demontieren markiert werden, damit sie wieder genau dort wieder eingebaut werden, wo sie vorher waren. Sonst kann es sein, das der Sturz der Räder nicht mehr stimmt und die wieder ausgebaut werden müssen.
     
  12. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Hat der E11 auch diese Exenterbolzen?
     
  13. #12 diosaner, 20.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Ja, auch die E11 haben diese Schrauben. Hier wird aber nicht über Exenterbolzen gearbeitet, sondern über veränderte Dicken der Schrauben. Daher der Tipp zum Markieren. Bei Exenterschrauben wäre das ja dann egal.
     
  14. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    :D Egal ist 88

    Gerade bei den Exenterschrauben (wie bei VW z.B.) gibts nur dann eine Chance, den Sturz einigermassen wieder hin zu bekommen, wenn die Bolzen an der selben Bohrung in haargenau derselben Position wieder eingesetzt werden.
    Die Mechaniker, die nachher den Sturz vermessen, werden auch meist fuchsteufelswild, wenn das aus "Unwissenheit" nicht so gemacht wurde....ist nämlich ne Schweinearbeit, das wieder hinzubekommen 8)
     
  15. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    wie blöde muss man sein des man ein federbein ohne spanner auseinander schraubt mit dem gesicht drüber?? ich muss sagen ich habe noch nie einen spanner benutzt mit richtigen massnahmen geht des auch.

    ich mache des immer so (NICHT NACHMACHEN) Federbein auf den boden legen Dickere decke drüber unber den unteren teil und die feder bzw drumrumwickeln, fuss fest auf den oberen federteller und mit dem schlagschrauber die mutter schnell gelöst. den schlagschraube nur locker halten. die decke verhindert des die feder oder so durch die werkstatt fliegt.

    geht auch nur mit schlagschraube nie mit ratsche versuchen. nur wenn man keinen spanner hat so machen. nur mit gescheiten schuhen stahlkappe und handschuhen.

    und jetzt steinigt mich :D
     
  16. #15 Duke_Suppenhuhn, 21.08.2009
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Wobei Federspanner billiger sind als Schuhe mit Stahlkappen + Schlagschrauber :D
     
  17. #16 diosaner, 21.08.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    :wand :wand
    Wie blöde muss man dann noch sein, das mit einer Decke zu machen.
    Da hilft auch das "Nicht Nachmachen" nichts mehr. [​IMG]

    Und das dann noch einem Lehrjungen erzählen. Wenn der das in der Werkstatt macht, bekommt der sowas von aufs Maul. X(
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Dafür schiesst dann das Dämpfergehäuse durch die Decke dem Kollegen zwischen die Zehen........ 8)
     
  20. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    jo klar versuchts mal der dämpfer kommt mit decke drüber netmal 1m weit! andere reaktionen hab ich aber nicht erwartet.

    ich sag nur man dav dumm sein man muss sich nur zu helfen wissen!
     
Thema:

Federn erneuern

Die Seite wird geladen...

Federn erneuern - Ähnliche Themen

  1. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  2. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...
  3. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...
  4. Tieferlegungsset (Fahrwerk/Federn) für 2003er Yaris P1F

    Tieferlegungsset (Fahrwerk/Federn) für 2003er Yaris P1F: Moin, suche für meinen P1F D4D ein Tieferlegungssatz bestehend aus Federn und Stoßdämpfern. Dachte dabei auch gleich an 40mm runter. Neu wäre...
  5. KAW Federn T20 (T18)

    KAW Federn T20 (T18): Hallo zusammen Ich habe in meiner geschlachteten T18 Federn verbaut von einer T20 (Gutachten von der T20 = Die Federn sind identisch!!!). Federn...