Farbe des Motoröls: dunkel

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von meshua, 13.12.2009.

  1. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    gibt es neues Motoröl, welches so dunkel gefärbt ist, dass es bereits aussieht wie 15TKM gelaufen?

    Gestern war ich bei einem Toyota Autohaus. Es ging um einen französischen Gebrauchtwagen aus 2003, den sich eine Bekannte zulegen möchte. "Der Wagen wurde von unserer Werkstatt kürzlich inspiziert, bevor er zum Verkauf angeboten wird.", so der Toyotaverkäufer. Alles war soweit OK, bis ich mich von unten zum Motor vorgearbeitet hatte: feuchte Stellen! Also Taschenlampe gezückt. Ein genauerer Blick lies den Öldruckgeber undicht erscheinen. Ein letzter Blick von oben entlarvte dann den Ölfilter und seinen Dichtungsring als Ursache. Auf meine Frage, warum soetwas trotz kürzlicher Werkstattinspektion sein kann, kam als Antwort: "Die andere Filiale hat's gemacht!". Es gab keinen Inspektionsreport (Toyota, AU, HU), der liege ebenfalls in der anderen Filiale. Dann der Ölcheck: verrußt, und doch erst angeblich im Sommer gewechselt!? Dazu der undichte Filteranschluss. Der zuvor hinzugerufene Mechaniker wirkte bereits leicht angespannt...

    Grüße, meshua.

    Edit: R/G.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MichBeck, 13.12.2009
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    So Schoten sind mir auch mal untergekommen. War auch ein Toyota Autohaus. Das probegefahrene Fahrzeug tropfte Öl und der Verkäufer wollt´s nicht glauben. Außerdem kamen feine blaue Wolken hinten raus.

    Erbost noch über fachkundiges Publikum wollt er (weil er´s ja nicht glauben wollte) den Wagen nochmal zurücksetzen um den Fleck zu begutachten, mit offener Tür rammte er noch nen anderes Ausstellungsfahrzeug. :rolleyes:


    In nem Citroen Autohaus wurde mir auch ein Fahrzeug MIT frischem Inspektionsstempel angedreht das nachweislich Uraltöl drin hatte. :(
     
  4. #3 HeRo11k3, 13.12.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ja, gibt es. Ich kenne jemanden, der wimre immer ein 10W40-Super-Leichtlauf-MoS2-Diesel-Öl von LiquiMoly einfüllt, das schon im Kanister schwarz ist.

    MfG, HeRo
     
  5. #4 joema64, 13.12.2009
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Kenn ich nicht, aber ich kenn ein VW Autohaus, daß sicherlich alle checks durchführt und mir ma n defekten Escort als "zuper" topfahrzeug verkaufen wollte. Da wurde dann bei meiner Mängelliste auch der KFZ Meister zur Sau gemacht. Das hätte bereits behoben worden sein sollen, bevor er hingestellt wird etc...
    Die haben einfach nur n Dummen gesucht, der dann die Schüssel so kauft.
    Aber statt des schlechten Konkurrenz Produkts , das sowieso nichts taugt wär doch eher dieser VW....., ach ne die japaner sind schon durchgerostet, wenn man sie anschaut etc....

    Einfach nur ne dumme Masche. :D Entweder unser Produkt oder die anderen kauft n Dummer. :]
     
  6. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich hier um einen Benziner. Da würde ich jetzt kein API-C nehmen. Vielleicht gibt's von o.g. Öl auch eine API-S Variante!?

    Grüße, meshua.
     
  7. #6 starletdriver, 13.12.2009
    starletdriver

    starletdriver Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2003
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Des nehm ich immer - kommt schon grau aus dem Kanister ^^
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das Öl in meiner Carina ist allerdings auch immer nach 2-3 Monaten wieder dunkel gewesen. Das muß nichts heißen. Dieses MoS² Öl von LM benutzt die Werkstatt eher nicht, die werden die Standardfässer haben mit der üblichen honiggelben Farbe.

    Allerdings ist eine Inspektion ohne Nachweis auch keine Inspektion für mich als Käufer. Kann ja jeder behaupten, es wäre was gemacht worden.
     
  9. #8 E9_Lover81, 13.12.2009
    E9_Lover81

    E9_Lover81 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 Si
    also ich hab in meinem winterauto auch nur das 10w40 von LM reingekippt und ist immer noch gelb und nicht braun..oder ist diese MOS² was bestimmtes
    für Farbblinde ^^?
     
  10. #9 Christoph, 13.12.2009
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hi!

    Bei meiner Carina blieb beim Ölwechsel immer ein Rest im Ölkühler. Ich glaub, das stand auch so in der Bertiebsanleitung:
    "Motorölmenge 3,6 Liter, Wechselmenge mit Filter 3,0 Liter"
    Wenn ich es richtig in der Erinnerung habe.
    Der Rest mischte sich dann natürich mit dem Frischen, welches immer gleich dunkel war.
     
  11. #10 MichBeck, 13.12.2009
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Tja nur was ist ein anerkannter Nachweis? Das Checkheft scheint es nicht zu sein. Wurde mir von einem Anwalt erklärt. Da stünden lediglich "Empfehlungen" drin.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 saruman, 14.12.2009
    saruman

    saruman Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Dazu zitiere ich mal Sterndocktor von hier:
    http://www.motor-talk.de/forum/meine-erfahrungen-mit-liqui-moly-mos2-t1247761.html?page=1

    Antwort vom Sterndocktor:
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    wie p7er schon schrieb, wird motoröl sehr schnell dunkel.

    mit nur _etwas_ verhandlungsgeschick, macht der händler aber neues öl und nen neuen, dichten ölfilter rein.

    oder lass es wie es is, und drück ordentlich den preis. anschliessend lässte selber nen ölwechsel machen.

    hätte ich allerdings nen schlechtes gefühl, würde ich mich gar nicht erst weiter mit der sache beschäftigen.

    warum schreibst du nicht genau, um was für nen franzosen es sich handelt? ?(
     
Thema:

Farbe des Motoröls: dunkel

Die Seite wird geladen...

Farbe des Motoröls: dunkel - Ähnliche Themen

  1. Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF

    Welches Motoröl für Avi T27 2.2l DPF: Mein Ölwechsel steht an, nun stellt sich die Frage ob ich 5W30 oder 5W40 nehmen soll Beim 5W30 bin ich auf das Castrol Edge gestoßen, erfüllt die...
  2. Celica T16 Rücksitz dunkel grau

    Celica T16 Rücksitz dunkel grau: Hallo Celica T16 Freunde ich bin auf der Suche nach einer gut erhaltenen Rücksitzgarnitur für dir Celica
  3. Himmel (dunkel/schwarz) für TA23

    Himmel (dunkel/schwarz) für TA23: Hallo, ich suche einen Himmel im guten Zustand, möglichst dunkel (schwarz) für meine TA23. Bitte erstmal alles anbieten. Preis ist VH. Danke. ciao...
  4. Welche Farbe Temperaturfühler?! Celica t18 Gti

    Welche Farbe Temperaturfühler?! Celica t18 Gti: Servus Leute, ich vermute, dass mein Temperaturfühler kaputt ist, da der Lüfter nie anspringt. Ich wollte mir einen neuen kaufen, nun gibt es aber...
  5. Motoröl kurze Frage

    Motoröl kurze Frage: Hey Leute, auf dem letzten Durchsichtsauftrag stand drinnen das die in meinem D-CAT 2.2 177PS "5W30 PFE, Leichtlauföl; A5, B5, C2" reingekippt...