Fahrwerkeinbau

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Nemesis01, 20.08.2001.

  1. #1 Nemesis01, 20.08.2001
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Hy!

    Nu isses passiert - ich han mir mein Fahrwerk (55/40) bei WheelsTech bestellt. Müsste diese Woche kommen.

    Am ersten September will ich dann das Fahrwerk einbauen. Darum meine Frage:
    -Worauf muss ich den bei dem Einbau achten?
    -Muss ich nach dem Einbau Sturz und Spur einstellen?
    -Muss ich irgendwie die Bremsschläuche abnehmen?
    -Brauch ich irgendwelche Ersatzteile die ich unbedingt austauschen sollte (wie z.B. die Staubmanschetten)?
    -Welches Spezialwerkzeug brauche ich (Federspanner hab ich)
    -Gibt´s irgendwelche Tipps die mir den Einbau leichter machen?

    Besten Dank im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Dir leider nur Tipps für die Federn geben.

    Auf jeden Fall mußt Du nach dem Einbau die Spur- und Sturzeinstellungen überprüfen lassen.
    Mit den Bremsschläuchen bekommst Du garantiert Probleme. Vorne kannst Du sie noch einfach abklemmen. Hinten allerdings mußt Du die Bremsleitungen öffnen, da der Bremsschlauch direkt mit dem Federbein verbunden ist und keine Schraube zum Lösen vorhanden ist. Dann nachher wieder Bremsflüssigkeit nachfüllen und entlüften.
    Du kannst aber auch die Halterung aufsägen und so die Bremsleitung vom Federbein trennen; bloß wie Du die dann wieder fest machst weiß ich auch nicht. Deshalb habe ich den anderen Weg gewählt.

    Ansonsten war der Einbau problemlos (leichter als beim Golf!!!).
    Zu den Stoßdämpfern kann ich Dir leider nichts sagen

    ------------------
    ICQ: 102109450
    MfG André

    Meine Corolla-SI Page

    Si rules und das ist gut so

    Geisterfahrer sind wahnsinnig entgegenkommend !

    [Dieser Beitrag wurde von Andre am 20. August 2001 editiert.]
     
  4. CWceli

    CWceli Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst hinten das bremssystem auch zulassen.
    Du mußt den Sicherungsblech abziehen und dann das Blech am Stoßdämpfer einschneiden und auseinanderbiegen.
    Das gleiche beim Einbau.
    Wenn du das Sicherungsblech wieder einschiebst sieht man kaum noch was von der Bastelorgie.

    ------------------
    [​IMG]
     
  5. #4 Nemesis01, 20.08.2001
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das ist doch schon mal ein Anfang! Danke [​IMG]
    Werd jetzt erst mal mein Toyota-Bastel-Buch studieren. Mal sehen was das dazu sagt.

    Ein bisschen Zeit hab ich ja zum noch (erstmal müssen die Teile ja kommen) und dann hab ich ja erst im September Zeit (dann wenn die Saison zuende ist *heul*)
     
  6. mt2010

    mt2010 Guest

    lies den beitrag "Tieferlegen" in "Technik", da kriegst vielleicht noch ein paar tips

    grüsse mario

    ------------------
    __________________________________________
    Ich heisse Mario aber ich liebe Si!
     
Thema:

Fahrwerkeinbau