Fahrwerk knackt immernoch

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von KaahceeH, 01.06.2002.

  1. #1 KaahceeH, 01.06.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    Also ich bin echt am verzweifeln. Ich habe mal eure Empfehlung auspribiert, die oberen Windungen von meinen Federn mit einem Fahrradschlauch zu ummanteln, aber leider hat das alles nix gebracht.

    Ist halt auch ein bissl schwer zu checken was da genau knackt wenn man das auto gerade fährt. <br />Ich kann mir nur noch vorstellen, das entweder mein Domlager nicht richtig auf den Dämpfer geschraubt ist, oder das Domlage kaputt ist ( denke ich ist unwahrscheinlich auf beiden seiten gleichzeitig ), oder es leigt garnicht am Fahrwerk, sondern an der Lenkung oder so. Tja....was soll ich sagen außer HILFE....habt ihr noch irgendwelche Ideen ??

    Bitte Bitte .....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tekk

    Tekk Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Sind die Federn.<br />Ich habs auch, ist mir jetzt öfters aufgefallen, wenn ich offen fahre und nen tieferen Gullideckel mitnehm...
     
  4. #3 KaahceeH, 02.06.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    Ja denke ich ja auch, aber ich verstehe nicht so ganz wo das an der Feder knacken kann. <br />Gibt es auch nur 2 <br />Möglichkeiten:<br />1. Bei der Auflage auf dem Federteller ( die ist ja auch wirklich nicht gut konzepiert ).<br />2. Das die ersten drei Gewindegänge aufeinanderliegen und beim Zusammenprall knacken. Aber ich kann mir nicht vorstellen, das eine Firma Federn baut ohne so etwas zu testen. Wie gesagt ich habe KAW Federn, und würde mal gerne wissen wer noch so KAW fährt und wie er damit zufrieden ist !!

    Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn das alles beim ersten mal geklappt hätte.!
     
  5. #4 Torsten Riedel, 02.06.2002
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir Mal das Spiel von deinen Stabi-Streben an, möglicherweise ausgeschlagen.<br />Könnte auch das Traggelenk oder ein anderes Teil der Querlenker/Spurstange sein.
     
  6. Tekk

    Tekk Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Mein MR2 ist Bj99 und da ist nix ausgeschlagen, mit den KAW Federn knackts bei mir genauso..
     
  7. #6 KaahceeH, 02.06.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    ich denke nicht das meine Gelenke ausgeschlagen sind, weil es sofort nach dem Einbau angefangen hat zu knacken.<br />ich denke vielleicht das es an den Stossdämpfern liegt. Also ich meine , das man vielleicht gekürzte Stossdämpfer braucht.<br />Vielleicht hat die Federn beim ausfedern nicht mehr genug Vorspannung und deshalb knackt das Ding. Weil durch die fehlende Vorspannung der Feder sitzt sie nicht mehr richtig fest in dem Federteller und kann sich bewegen. Und ich denke das macht die Geräusche.

    Ich rufe morgen mal bei KAW an, und berichte denen das.<br />Tekk schreib mir mal per ICQ ob du andere Dämpfer auch drin hast !!!
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Das klingt jetzt vielleicht blöd, aber als ich mir mein Fahrwerk eingebaut habe, hat es auch einen Schlag gegeben, bei größeren Bodenwellen. Hab auch zuerst gedacht, daß das am Fahrwerk liegt, aber nach längerem probieren habe ich gemerkt, daß das Rohr vor dem Endschalldämpfer auf die Hinterachse schlägt, weil das Fahrwerk ja härter ist und der ESD praktisch bei Bodenwellen weiter runter kommt. Hab jedenfalls meinen ESD etwas höher aufgehängt und dann war das Geräusch wech.<br />Gruß<br />Patrick
     
  9. #8 KaahceeH, 03.06.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    wieso klingt das Blöd.<br />Ich finde das ganz plausibel, aber leider knackt es bei Teck und mir vorne. Soweit ich weiss gibt es dort keinen ESD.<br />Ciao
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fantic

    Fantic Guest

    mh.. kumpel von mir hatte bmw... domlager schrott... kann nur sagen dat knackt richtig laut
     
  12. #10 KaahceeH, 03.06.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    das knackt aber die ganze zeit auch bei fahren und bei jeder Bodenwelle. Das ist bei Uns leider definitiv nicht kaputt!
     
Thema:

Fahrwerk knackt immernoch

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk knackt immernoch - Ähnliche Themen

  1. Camry XV30 Fahrwerk

    Camry XV30 Fahrwerk: Hallo zusammen, ich überlege aktuell mir einen Camry zu kaufen. Ich bin das Modell mal in den USA gefahren und war sehr angetan von der Laufruhe...
  2. Fahrwerk mit Rad/Reifenkombination

    Fahrwerk mit Rad/Reifenkombination: Hi, ich würde hier im Forum gerne etwas nachfragen. Für die Toyota Celica t18 gti habe ich derzeit eine Rad/Reifenkombination mit der Dimension...
  3. E11 neues Fahrwerk, nur welche Kombination?

    E11 neues Fahrwerk, nur welche Kombination?: Zur Auswahl stehen folgende Komponenten. Dämpfer: Kayaba EXCEL-G oder Kayaba UltraSR Federn: KAW 40/15 oder Eibach 35/35 oder AP 40/30 Wäre für...
  4. Fahrwerk für V2 89 Camry gesucht

    Fahrwerk für V2 89 Camry gesucht: Hallo zusammen, Ich Suche dringend ein Tieferlegungsfahrwerk für mein Camry... Konmte Online noch nichts finden. Bitte um Hilfe, der musst...
  5. Corolla E11 Fahrwerk

    Corolla E11 Fahrwerk: Biete Fahrwerk zum Verkauf für den Corolla E11 Compakt, da ich gezwungenermaßen auf ein Gewindefahrwerk zurückgreifen muss. Dämpfer: Kayaba -...