Fahrwerk Frage, knackt etwas komisch

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von KaahceeH, 15.05.2002.

  1. #1 KaahceeH, 15.05.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    Hallo,

    ich habe mir so Anfang dieses Jahres ein Fahrwerk in mein Auto eingebaut, bzw. eigentlich waren es nur Federn (KAW).<br />Ich bin mit den Federn aufjedenfall sehr zufrieden, sind hart und senken sich nicht ( nur mal so am Rande ).

    Jetzt meine Frage, wenn ich langsam oder auch schnell eine Einfahrt hochfache also über einen abgesenkten Bordstein fahre, knackt es immer merkwürdig vorne. Je nachdem auf welcher Seite ich eben zu erst berühre knackt es! <br />Ich war auch schon mal in der Werkstatt und habe einen Fahrwerks check machen lassen, weil ich mimr nicht sicher war ob ich da beim Einbau alles richtig gemacht habe, aber ist alles in Ordnung.

    Jetzt wollte ich mal Fragen, ob jemand von euch das auch von seinem MR2 SW20 kennt, oder ob das wieder nur bei mir so ist!

    Vielleicht weiss ja auch jemand was dieses knacken hervorrufen kann, bzw. was defekt ist!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich habe komische Geräusche an der Hinterachse. Aber die Stabigummis sind es nicht, weil ich die schon längst ausgetauscht habe.
     
  4. Tekk

    Tekk Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    @KaahCeeh

    Ich bin gerade mal ein bischen testen gefahren, also bei mir hört man da nix, auch nicht mit offenem Fenster.
     
  5. #4 KaahceeH, 15.05.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    Ich weiss auch nicht wo das bei mir herkommt, aber ich denke es hat etwas mit dem domlager zu tun, oder meine feder ist nicht bis ganz nach unten geschraubt auf dem Stossdämpfer geschraubt! ( was ich allerdings nicht glaube. oder es liegt an der Tieferlegung von 45mm vorne mit orginalstossdämpfern.

    1. Domalger<br />2. Federteller nicht bis nach unten geschraubt<br />3. keine neuen Stossdämpfer bei 45mm runter!<br />4. jetzt sind bitte die kracks unter euch gefragt. Bitte hilfe!

    Danke!!
     
  6. Franco

    Franco Guest

    So, ich hab auch dieses Knacken, ich vermute es kommt durch die Tieferlegung in Verbindung mit den Seriendämpfern (ich hab die B&G-Federn drinnen)

    Ich vermute folgendes:

    Wenn der Dämpfer ausfedert (zb. Schlagloch oder Auffahrt) gibt es einen kurzen Moment wo die Feder keinen Kontakt mehr zu den Federteller (unteren hat, kann ja nur ein paar mm sein) und wenn die Feder dann wieder aufsetzt gibt es dieses Knackgeräusch, ich denke mal durch verkürzte Dämpfer ließe sich dieses Problem beheben.

    Probier mal den Wagen vorne aufbocken, ich bin mir fast zu 99% Sicher, daß du die Feder locker drehen kannst. (bei mir ist es so)

    greetz
     
  7. #6 KaahceeH, 15.05.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    OK , das leuchtet mir ja auch ein bißchen ein, aber ich verstehe nicht ganz, warum mein auto, wenn ich mit weniger als 10 KM/H auf meine Einfahrt fahre, das knacken kommt. kann mir nicht denken, dass die feder bei einem 5 cm hohen bordstein wo ich langsam rüber fahre ausfedert!

    Vielleicht irre ich mich auch, aber ich denke nicht das es das ist, obwohl es für mich plausibel klingt.
     
  8. kosmo

    kosmo Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    alsoentweder ist wirklich das Domlager hin oder aber die Feder rutscht wirklich aus dem Teller raus und knackt dann wieder rein das wirst du bei schnellerer Fahrt defenitiv nicht haben
     
  9. J.Adam

    J.Adam Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2001
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    War das bei den H&R für den MR2 anfangs nicht auch Standard, diese Knacken.<br />Das ist lange her, aber wenn ich mich nicht täusche, dann lag es damals an der oberen Windungen, die sich irgendwie verklemmten oder so.<br />Als Lösung wurden die Federn damals mit einem Schlauch ummantelt...<br />Aber das ist schon ewige Zeiten her...
     
  10. #9 carthum, 15.05.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Die Version von meinem Vorredner kann ich bestätigen. Wir hatten seinerzeit die letzte Windung mit Gummi ummantelt (Fahrradschlauch), allerdings war das ein Astra. Ein kaputtes Domlager knackt meines Wissens nicht.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 KaahceeH, 17.05.2002
    KaahceeH

    KaahceeH Guest

    Mir ist auch heute aufgefallen, dass es eigentlich nur richtig bei mir knakct, wenn ich meine lenkrad eingeschlagen habe. Bei gerader fahrt auf eine einfahrt ist alles ok, bei voll einschlag ist es am schlimmsten. Ich weiss nicht ob es überhaupt ein federproblem ist!!!

    Was meint ihr ??
     
  13. Tekk

    Tekk Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2001
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
Thema: Fahrwerk Frage, knackt etwas komisch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mr2 fahrwerk knackt

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk Frage, knackt etwas komisch - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Camry XV30 Fahrwerk

    Camry XV30 Fahrwerk: Hallo zusammen, ich überlege aktuell mir einen Camry zu kaufen. Ich bin das Modell mal in den USA gefahren und war sehr angetan von der Laufruhe...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...