Fahrwerk/Federn des E12 TSC - neu: Maße orig. Radlauf

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von CorollaChris, 04.07.2010.

  1. #1 CorollaChris, 04.07.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hi Leute,

    bin seit einigen Monaten stolzer Besitzer eines e12 TSC.
    Da Hifi bei mir im Auto ein ganz wichtiges Thema ist, hab cih den Wagen auch schon entsprechend "schwerwiegend" umgebaut. Nun das Problem:
    Der Wagen hängt hinten etwas runter. Nicht so schlimm wie beim letzten Auto, aber wenn man genau hinschaut, sieht man es.
    Was schon mal klar ist, der wagen bekommt hinten Distanzscheiben. Dadurch das der wagen nun hinten tiefer liegt, sieht man schon stärker, dass die räder etwas weiter drin stehen.
    Prinzipiell könnte ich auf ein extrem tiefes auto verzichten. dh es spricht für mich auch nix dagegen den wagen hinten wieder hoch zu drücken. wichtig ist, dass der unterschied zwische vorne und hinten nicht mehr so extrem ist.
    was kann ich machen?
    vorne andere feder? oder sind das schon kürzer beim TSC.
    Muss ich wenn dann an beiden achsen die feder wechseln? zb dann vorne 40er udn hinten 30er( gibts ja für einige fahrzeugeuge)
    oder was kann man noch mahcen
    Bitte um vorschläge

    bin leider nicht der tuningexperte, daher die vielleicht etwas naiv klingend fragen

    gruß
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CorollaChris, 04.07.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hab noch ne weitere Frage:

    Hat jemand nen unveränderten TSC mit den originalen 17ern? mich würde zusätzlich noch die originale Höhe interessieren. sprich die höhe von boden bis mitte radlauf(außenkante). Ich denke ihr wisst was ich meine.
    Bitte maße sowohl für VA und besodners HA.
    da wird sich doch bestimmt jemand finden, der mir das mal kurz messen kann.

    wie gesgat, bei mir ist mittlerweile viel gewicht im heck, weshalb eine messung bei mir sinnlos wäre

    danke

    gruß
    chris
     
  4. #3 CorollaChris, 05.07.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    hab grad mal mit meinem mechaniker gesprochen. seiner meinung nach genügt auch der abstand von radnabenmitte bist radlauf. Dh auch wenn jemand 18er drauf hat, sollte das OK sein. Wichtig ist halt das originale Fahrwerk/Federn.
    den wert der HA und VA bräuchte ich

    Tausend Dank

    Gruß
    Chris
     
  5. #4 CorollaChris, 08.07.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    sooo, danke noch mal an schnubbi fürs messen.
    Hab dann mal nachgemessen. mit fast vollem tank
    VA: 35cm
    HA: 33cm
    schweller vorne 17cm
    hinten 16cm
    is alles nicht soooooooooooo wild, bleibt wohl vorerst mal alles beim alten.
    bei dem unterschied sehe ich nur ein gewindefahrwerkk als lösung. ein gutes gewinde (das hat der wagen verdient, leigt aber bei über 1200 euro, wenn was an dem auto gemacht wird dann gescheit.
    wenn die alten dämpfer irgendwann im eimer sind, kann man es sich noch mal überlegen. derzeit muss das geld in andere kanäle fliessen.
    Da allerdings hinten nun tiefer ist, fällt noch mehr auf, wie tief das rad im radkasten hängt, dh 20er distanzscheiben gibts wohl auf jeden fall.
    Habt ihr da empfehlungen, welchen Hersteller man nehmen sollte bzw NICHT nehmen sollte?

    Gruß
    Chris
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mit Distanzscheiben am E12 mußt du vorsichtig sein. Auch wenn die Räder hinten recht verloren wirken ist da nicht viel Luft zwischen Reifen und Radlauf und Bördeln ist beim E12, speziell beim Dreitürer, ein SEHR heikles Thema.

    An Distanzscheibenherstellern kann ich eigentlich nur H&R empfehlen. Hochwertig verarbeitet und nicht teuer. Mit SCC hab ich eher schlechte Erfahrungen gemacht was die zugesagte Lieferzeit angeht.

    Die Montage ist halt bei Fahrzeugen mit Stehbolzen für die Radbefestigung recht aufwendig bei schmäleren Platten weil die Bremssättel und -scheiben runter müssen um die Radbolzen gegen längere zu tauschen. Erst ab einer Plattenstärke von 20mm gibt es Platten mit versetzt angebrachten Stehbolzen die diesen Aufwand überflüssig machen. Bei 20er Platten stehen aber die Serienbolzen noch über die Platten über was nur mit Felgen funktioniert die entsprechende Freiräume in den Montageflächen haben. Erst ab einer Plattenstärke von 25mm stehen die Serienradbolzen nicht mehr über die äussere Montagefläche der Spurplatten über.
     
  7. #6 misterx1234, 08.07.2010
    misterx1234

    misterx1234 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    stimmt nicht ganz XLarge
    die mit den versetzten bolzen gibts auch schon ab 15mm pro seite.
    ab und zu bei ebay und bei h&r kann man sie glaub ich auch anfordern

    EDIT: Spurplatten 15mm pro seite
    was ist daran so heikel die kanten umzulegen? wollt nämlich auch auf jeder seite 15er platten rein machen
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    OK, das mit den 15er Platten wußt ich nicht. Habe bei meiner Celica 15er Platten vorne montiert und nur welche gefunden für die ich die Radbolzen durch längere ersetzen mußte. Bei 15er Platten mit versetzten Bolzen braucht man aber Felgen mit ungewöhnlich tiefen Taschen in der Montagefläche.

    Bördeln ist beim E12 in sofern ein Problem als daß die Seitenteile sehr großflächig und um den Radlauf rum in mehrere Richtungen gewölbt sind. Wenn die Kanten nun umgelegt werden verändert sich die Spannung im Blech und die Seitenteile fallen ein, es entsteht über/vor dem Radlauf eine Wölbung nach innen. Wenn man die Innenverkleidungen ausbaut kann man diese Riesenbeule zwar wieder rausdrücken, aber da das Blech dann keine Spannung mehr hat reicht ein Fingerdruck damit die Beule wieder entsteht. Ich konnte die Situation retten indem ich die Beulen rausdrückte und zwei Lagen Bitumendämmmatten aufbrachte die das Blech soweit versteiften daß die Seitenteile wieder stabil wurden.

    Dieses Prioblem trat nun schon an mehreren E12 aus dem Forum auf und ist somit kein Einzelfall. Auf Grund der größeren Blechflächen ist das Risiko beim Dreitürer größer als beim Fünftürer, aber auch letzterer ist nicht völlig ohne Risiko zu Bördeln.
     
  9. #8 misterx1234, 08.07.2010
    misterx1234

    misterx1234 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    meinst du die beulen über dem radlauf und zwischen radlauf und tür oder? hast du die bitumenmatten eingeklebt, oder wie wird das gemacht?
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, die Seitenteile fallen in dem Bereich vor/über dem Radlauf ein. Ist meist eine Wölbung nach innen mit 30-50 cm Durchmesser.

    Die Bitumenmatten sind selbstklebend. Man schneidet sie zu, entfettet den Untergrund, zieht die Schutzfolie der Matten ab, klebt sie auf, erwärmt sie mit einem Heißluftfön und kann sie dann den Konturen des Blechs anpassen. Ich hab Dämmmatten von Terson benutzt: http://cgi.ebay.de/Anti-Drohn-Matte...Item&pt=Autoteile_Zubehör&hash=item483afd8028
     
  11. #10 CorollaChris, 26.07.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    danke für die antworten. fahre heute bei meinem KFZler vorbei. der soll entscheiden. Bördeln wollte ich eigentlich nicht. das is mir zu viel aufwand. aber ihr habt recht, ich hab mir das mal angeschaut. viel geht da nicht an verbreiterung, erst recht nicht, wo der wagen jetzt hinten so runter gekommen ist.
    Ich seh schon, über den Winter kommt ein gewinde drunter

    Gruß
    Chris
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ein Gewindefahrwerk ist im Endeffekt eh die beste Lösung, gerade wenn man mit den Achslasten so große Abweichungen hat wegen einer umfangreichen Anlage. Gibt da ja für den E12 reichlich Auswahl. Was sich für deine Zwecke empfiehlt kommt halt aufs Budget an und was du für ne Tieferlegung damit realisieren möchtest.
     
  13. Scrat

    Scrat Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0



    Lass doch mal paar Bilder von deiner Anlage sprechen!°!!
    Ich würde gerne mal sehen was du da verbaut hast, weil ich hab ne komplette Hifonicsanlage mit Kofferraumausbau drin aber das mein E12 dadurch hinten wesentlich tiefer gekommen ist kann ich nicht behaupten.
    Und ich hab momentan nur 30mm H&R Federn drin!!!
     
  14. #13 CorollaChris, 26.07.2010
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Tieferlegung? Hmm nicht wirklich viel *ggg* Vorne könnte er 2cm tiefer sein. mehr muss nicht. wichtig ist die fahrdynamik und das kurvenverhalten.
    Tief, so dass ich nirgendwo mehr durchkomme, will iich nicht. primäres ziel ist: hinten wieder höher bzw vorne die 2-3cm runter, die ich hinten schon niedriger bin.

    Hier mal die ersten Bilder der Anlage, Thread gibts hier auch (Bei Fragen zum umbau, dann bitte dort posten, sonst zuviel OT)
    http://picasaweb.google.com/corollachris/Corolla#
    KR befindet sich derzeit noch im Umbau, daher keine aktuellen Bilder. Anlage dürfte aber einige Kilos mehr ausgemacht haben.
    Wie gesagt, bei mir steht Sound Quality an erster Stelle im Auto. Wagen bleibt, sofern möglich, stock. Naja, Fahrwerk ist ja ein hobbybedingter Grund und bremsen sicherheitsrelevant. lediglich die distanzscheiben würden der optik dienen *ggg*

    Gruß
    Chris
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn maximale Tieferlegung nicht dein Ziel ist erhöht sich die Auswahl an Gewindefahrwerken merklich. Einen wirklich großen Verstellbereich hat nämlich nur das K-Sport/D2-Fahrwerk.

    Wenn du mit einer humanen Tieferlegung leben kannst kannst du auch zu einem H&R, KW oder Bilstein greifen. Das Bilstein ist wohl von der Federrate das straffste, das H&R wohl das günstigste.

    Ich hab in meinem TS das Bilstein mit weich eingestellten Dämpfern. Vom Fahrverhalten super, aber doch schon relativ unkomfortabel.
     
  16. #15 (Marco), 31.07.2010
    (Marco)

    (Marco) Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab eine Frage und zwar hab ich ein corolla e12 diesel mit 17 Zoll Felgen Einpresstiefe ist 42 möchte den jetzt noch tiefer legen 30/30mm und eine Spurverbreiterung auf jede Seite 15mm.

    Frage muss ich da jetzt noch bördeln oder brauch ich da gar nichts machen mit
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Kommt drauf an wie breit deine Felgen und Reifen sind. Eine 7,5 Zoll breite Felge mit einem 205er oder 215er Reifen könnte gerade eben noch ohne Bördeln unterzubringen sein in Verbindung mit 15 mm Spurverbreiterung pro Seite.

    Achte bei der Auswahl der Federn darauf daß sie für den Diesel zugelassen sind wenn dein E12 ein 2,0liter Diesel ist. Die 2,0liter Diesel haben vorne eine höhere Achslast was dazu führt daß die Tieferlegung bei einigen Federn abweicht. Mit den 45mm-Federn von H&R z.B. fällt ein 2,0liter Diesel-E12 fast 70 mm !
     
  18. #17 (Marco), 01.08.2010
    (Marco)

    (Marco) Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 7,0*17 Zoll mit 205/45 und den 1,4 Diesel kannst du ir dazu was sagen ob da bördeln muss
     
  19. #18 Danisahne, 01.08.2010
    Danisahne

    Danisahne Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    bei 7,0 plus 15mm spurplatten passt ohne probleme habe 8jx17 et35 felgen drauf und hinten kommen 20iger spurplatten drauf ich kann nur xlarge zustimmen mit den seitenteilen über den radläufen das die einfallen beim 3türer ist bei mir auch passiert habe sie auch mit bitumenmatten wieder versteift
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 (Marco), 01.08.2010
    (Marco)

    (Marco) Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht das aus wenn ich den dann noch tiefer 30mm lege pass das dann noch immer ohne zu bördeln
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Eine Tieferlegung hat keine Auswirkung auf die Freigängigkeit der Räder solange die Federwegsbegrenzer nicht gekürzt werden oder/und kürzere Federbeine als Serie verbaut werden.
     
Thema:

Fahrwerk/Federn des E12 TSC - neu: Maße orig. Radlauf

Die Seite wird geladen...

Fahrwerk/Federn des E12 TSC - neu: Maße orig. Radlauf - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  5. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...