Fahrverbot für Euro1

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von CorollaChris, 24.01.2007.

  1. #1 CorollaChris, 24.01.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hey Leute,

    der Gesetzgeber will mich mit meinem geliebten Corolla nicht mehr in die Stuttgarter und Ludwigsburger Innenstadt lassen.

    Ich fahre einen Toyota Corolla E9 Liftback Bj07/92 mit G-Kat, aber leider Euro1. Gibt es da ne Möglichkeit den irgendwie umzurüsten, mit Kaltlaufsystem(oder wie das heist), nem Aufrüstkat oder oder....?

    Brauch dringend Hilfe!!!

    Bitte gebt mir einen Rat

    Gruß
    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S11

    S11 Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Hey! Wie kommst du drauf?
    Lt. ADAC betrifft das Fahrzeuge mit Sclüsselnummerende (zu 1) 00 bis 15. Fällst du da etwa rein?
     
  4. #3 CorollaChris, 24.01.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    schlich und einfach JA

    Eintrag im Schein "01"
     
  5. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
  6. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    für 1,3 gibtzs en kaltlaufregler
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Nicht ganz richtig, die Schlüsselnummer 14 bekommt ebenfalls die Plakette.
     
  8. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    bekommt man mit der 14 auch diese grüne (beste) plakette? gibt doch mehrere?
     
  9. #8 Celi - Freak, 24.01.2007
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    es gibt drei. grün, gelb und rot.

    Fahrzeuge mit 14 bekommen jedenfals ne grüne.
     
  10. #9 CorollaChris, 24.01.2007
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    is ein 1,6liter

    sorry das ich so dumm frage aber bin mir grad net sicher ob es ein GLI ist *asche auf mein haupt*

    aber ihr könnt mir da sicher geschwind weiterhelfen
     
  11. #10 meinedicke, 24.01.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Ist das schon klar? Was haben wir eigentlich für ne Regierung?
    Musste eben da Einkaufen gehen, wo Kunden willkommen sind
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Benziner scheinen immer entweder keine oder die grüne zu bekommen. Die Abstufungen sind wohl für Diesel.
     
  13. #12 MichBeck, 24.01.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Jep...ich wiederhole das überall wo es geht:

    Benziner entweder Umweltsau oder grüne Weste.
    Diesel abgestuft in Nix, Rot, Gelb oder Grün. Der Witz: Euro4 Diesel bekommen grün (auch ohne Filter!), Euro3 Gelb, Euro2 Rot etc.
    Und beim Euro1 Benziner kommt´s allein auf das Zulassungsdatum an ob die passende Schlüsselnummer vergeben ist oder nicht! :wand

    Will heißen die rußenden Dreckskisten ballern weiter durch die Stadt (es sei denn die sperren auch für rot und gelb und dann dürfen grüne Euro4 Diesel immer noch rein ohne Filter!) und wir müssen draussenbleiben. Lang lebe die Logik!
     
  14. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Wenn in meinem Fahrzeug schein (AT180) ,,Schadstoffarm E2'' steht, sollte das heißen ich hab shcon Euro 2??
     
  15. #14 Golf PD 130, 24.01.2007
    Golf PD 130

    Golf PD 130 Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf IV Diesel 130 PS
    Der ganze Kram ist eh nicht ausgegoren, wenn man mal den Autozeitschriften glauben darf:
    So soll eine Grillparty mehr Feinstaub verursachen, als ein Rußrußruß-Diesel schlimmster Coleur. Und muss ich jetzt meine Garten im Hochsommer immer sprengen, damit kein Staub entsteht? 8o

    Solange ich mit meinem Golf-Diesel nicht das Problem mit ner Umweltzone habe, wird da auch kein Filter eingebaut. :O Es rechnet sich einfach nicht. Ich zahle bei 1,9l nur etwas über 20 Euronen pro Jahr mehr Steuer. Bräuchte aber lt. Zeitschriften 0,2l/100km mehr, was bei 30000 km per anno so 60l macht und somit derzeit 65 Euronen. Außerdem bräuchte ich eh nen neuen Oxikat, was den Filter noch teurer macht. Der Wiederverkaufswert wird in ca. 3-4 Jahren und dann geschätzten 250000km nicht nennenswert anders ausfallen als mit Filter.
    So wie ich werden wohl viele Dieselfahrer denken. (Außerdem bringt so ein offenes System eh nur 50%)

    Und nun der Schwachsinn, dass ich mit meinem Rußofen noch fahren darf, während Dein E9 stehen bleiben muss. Verstehe das wer will. Sprich hätte ich beide Fahrzeuge, müsste ich wegen der idiotischen Feinstaubdiskussion und dem "Schutz der Bevölkerung vor sich selbst" den größeren Feinstaubverursacher in der Stadt bewegen. Logisch, oder? ?(

    Aber solange die Politiker nur im Fond ihrer von uns bezahlten Nobellimousinen sitzen, verursachen sie ja keinen Feinstaub. Das macht nämlich ihr Chauffeur. :motz
     
  16. #15 MichBeck, 24.01.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Nope, E2 ist leider Euro1. Aber die Schlüsselnummer ist entscheidender.
     
  17. #16 MichBeck, 24.01.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    @Golf PD

    Ja ungefähr so stell ich mir deren Sichtweise auch vor. :(

    Ich hab einen Bericht gelesen wonach der Altfahrzeugbenzineranteil an Rußpartikeln der Abgase über die Gesamtmenge bei einem satten Prozent liegt. 1% wohooo....dafür lohnt sich´s doch ein par Millionen das Leben schwer zu machen.
    Denen geht´s garnicht um den Feinstaub :(
     
  18. ICBM

    ICBM Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
  19. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Meine Worte. Die Städte können das ja selbst entscheiden, ob sie Fahrverbote verhängen, bzw. wo die Umweltzonen sein werden. Das reguliert sich von ganz alleine. Wenn Stuttgart tatsächlich dicht macht, ist sowieso erstmal Feierabend, weil das Netz des ÖPNV in dem Loch da oben (ein Badener spricht ;)) sehr sehr grobmaschig ist.

    Und daß dieses Gesetz nur darauf abzielt, alte Autos aus dem Verkehr zu bekommen, ist ja auch klar. Das war schon so bei Einführung des G-Kats mit der höheren Steuer für die "Stinker", das war so bei der letzten Steuererhöhung, als die Euro1 Autos fast so teuer wurden, wie die Non-Kats und das ist jetzt auch wieder so. Stört mich aber nicht. Wer will schon in Stuttgart wohnen :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MichBeck, 25.01.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Das stört mich aber leider sehr da ich IN Wuppertal wohne, häufig in Köln oder im Ruhrgebiet bin und sowohl Köln als auch Ruhrgebiet werden wohl ausgewiesen und in Wuppertal wird´s auch ne Umweltzone geben wie´s ausschaut. Dann darf ich hier nen großen Bogen fahren wenn ich irgendwo hinwill und der Großteil der Läden fällt für mich flach im Tal. Das Fitti kann ich mir dann schenken (Kündigungsgrund??? :rolleyes: ) , zur Post geht´s auch nicht mehr. Jucheee... :(
     
  22. #20 KleinerEisbaer, 25.01.2007
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
Thema:

Fahrverbot für Euro1

Die Seite wird geladen...

Fahrverbot für Euro1 - Ähnliche Themen

  1. Fahrverbot für Katlose

    Fahrverbot für Katlose: Wundert mich hier nichts davon zu lesen. Dürfte ja schon in einigen Städten bei euch zu gelten. Betriffts noch niemand? Alle mit 07 er nummer...
  2. [E10]4E-FE (bis 94) - Kann Euro1 Abgasnorm verbessert werden? (Kaltluftregler, Nachrüstkat..) ??

    [E10]4E-FE (bis 94) - Kann Euro1 Abgasnorm verbessert werden? (Kaltluftregler, Nachrüstkat..) ??: Hallo, ich weiss das Thema ist momentan in aller Munde und wenn man die Suchen-Funktion benutzt findet man auch sehr viele Beiträge zu dem Thema...
  3. E9 euro1 auf euro2

    E9 euro1 auf euro2: ein KLR für den E9 (und andere modelle) gibts von twin-tec bei ebay für 85 eurinen plus 7 versand. gibts leute in berlin, die selbsteinbauen...
  4. Bericht über unsinnige Euro1/Einstufung für Feinstaubplaketten im neuem ADAC Magazin

    Bericht über unsinnige Euro1/Einstufung für Feinstaubplaketten im neuem ADAC Magazin: Im neuem ADAC Magazin ist ein Bericht über das hier schon angesprochene Thema. Autos die Euro 1erfüllen allerdings ne "falsch" Schlüsselnummer...
  5. E10 Euro1 auf Euro 2 Aufrüstung ist möglich ........!!!

    E10 Euro1 auf Euro 2 Aufrüstung ist möglich ........!!!: :] :( :] :] :] :] Einen wunderschönen guten Tag alle zusammen!!! Nun verfolge ich schon seit Jahren Eure wirklich Hilfreichen Tipps und habe...