Fahrsicherheitstraining mit MMT-Getriebe?

Diskutiere Fahrsicherheitstraining mit MMT-Getriebe? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, wir haben uns einen neuen Corolla 1,4 Diesel mit MMT-Getriebe angeschafft, sind bisher auch sehr zufrieden damit. Jetzt hat...

  1. #1 terreblanche, 22.10.2006
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir haben uns einen neuen Corolla 1,4 Diesel mit MMT-Getriebe angeschafft, sind bisher auch sehr zufrieden damit.

    Jetzt hat meine Freundin die Möglichkeit an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen, ich bin mir jedoch nicht ganz sicherob das für einen Neuwagen wirklich emfehlenswert ist. Die Belastung und der Verschleiß in den gestellten Extremsituationen sind ja doch sicher recht hoch.

    Was mich weiterhin zweifeln lässt ist die Sache mit dem Automatikgetriebe. Wer schon mal das neue MMT-Getriebe gefahren ist weiß, dass es sich doch im vergleich zu einer normalen Automatik unterscheidet (Schaltvorgänge usw.). Wenn in einem solchen Kurs das Abfangen eines schleudernden Wagens geübt wird, wird m. W. ja immer zuerst ausgekuppelt um den Kraftschluß zu den Antriebsrädern zu unterbrechen, wie soll das bei der Automatik funktionieren? Wenn man beim MMT-Getriebe stark bremst schaltet es gleich spürbar einige Gänge runter. Ich denke die ganze Sache ist doch irgendwie etwas Praxisfremd und bedeutet nur unnötigen Verschleiß. Was sagt Ihr dazu?

    Noch etwas: Kennt jemand die Farbnummer (RAL?) von der Corolla Farbe platingrau-mica-metallic? Oder wo finde ich Sie am Wagen?

    Danke und Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    kommt druf an, was du für ein fahrsicherheits training macht, gibt einmal ein, wo alles drinne vorkommt, und einmal eins von fahrschulen, welches stark abgespeckt ist.... wegen automatik und bremsen.. ich denke, dass wenn das abs oder esp greift, der gang ausgekuppelt wird, bei recht neuen kfz ist es so, dass sobalt man die bremse durchtritt, jegliche gaszufuhr vom motor bis zur fahrbahn unterbrochen wird.... heist, selbst wenne das gaspedal gedückt hälst, und gleichzeitig inne bremse trittst, greift die bremse, und der schub vom motor wird unterbrochen..... wegen verschleiss an dienem auto, glaube ich nicht dass der sehr hoch sein wird, der adac macht die gesammte teststrecke nass( war bei mir so), damit der reifenabrieb minimal ist, laut hersteller soll auch starkes bremsen/vollbremsungen auch keine negativen einwikungen später haben.
    und so schleudern oder ähnliches hatte ich be mir nicht, war halt nur bremsen, ein bisschen slalom und halt theorie
     
  4. #3 Schnitzeltier, 22.10.2006
    Schnitzeltier

    Schnitzeltier Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Crossbones, 23.10.2006
    Crossbones

    Crossbones Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    gerade wenn man nicht weiß wie das mit einem MMT - Getriebe funktionieren soll bietet sich ja so ein Fahrsicherheitstraining an.

    Mir hat das immer sau viel spaß gemacht und ich habe viel gelernt. Ich habe inzwischen 4 Stück gemacht (alle beim ADAC).

    Natürlich ist der Verschleiss etwas höher wie bei einer gemütlichen Stadtfahrt aber die Autos halten das schon aus. Sonst hätte es kein Auto werden sollen.

    Als ich würde sagen gut aufpassen und viel spaß dabei.
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 23.10.2006
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Bei diesen Fahrsicherheitstrainings heisst es immer, die Fahrzeuge werden nicht stärker belastet, als dies jederzeit im Verkehr geschehen kann.

    Sonst besteht für diese Kurse ja immer ein zusätzlicher Versicherungsschutz (das ist jedenfalls beim schweizerischen TCS so und wird beim ADAC kaum anders sein).
     
  7. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    richtig, kannste für 5€ ne versicherrungs police abschließen, die alle schäden abdeckt (mit kombi deiner normalen haftprlicht)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Machen lassen :]
    Sicher, Verschleiss ist was höher, aber Frauen verschleissen ja auch bei nem Unfall- dann doch lieber das Auto ;)
    Und wenn man nicht weiß wie sich das MMT in Gefahrensituationen verhält- ja grade dann sollte man doch ein Fahrsicherheitstraining machen, oder?
    Laß Sie fahren, schaden kanns nicht.

    ciao Toy
     
  10. #8 Mister MMT, 23.03.2007
    Mister MMT

    Mister MMT Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2 SOL Travel beige Leder EZ 12/2009 & Avensis Kombi 1,8 l Automatik LPG EZ 4/2004
    Hallo terreblanche,

    Vielleicht habe ich es verpaßt, aber falls Du hier noch mitmachst, könntest Du uns mal erzählen wie das Sicherheitstraining gelaufen ist ? Und wie sich das MMT Getriebe verhalten hat ? Ich denke solch ein Training zu machen.

    Danke im Voraus,

    Gruß

    Mister MMT
     
Thema:

Fahrsicherheitstraining mit MMT-Getriebe?

Die Seite wird geladen...

Fahrsicherheitstraining mit MMT-Getriebe? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Aygo defekt?

    Getriebe Aygo defekt?: Hallo. Ich fahre seit ca 6 Monaten einen gebrauchten Toyota Aygo. Soweit alles gut, ich hatte zwar von Anfang an das Problem, dass beim...
  2. Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem

    Yaris P1 1.5 TS Getriebe Problem: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Getriebe für einen Yaris p1 Bj 2004, 1.5 liter und 77KW/105PS. Das Getriebe macht extreme Geräusche im 4...
  3. Avensis T25 Getriebe

    Avensis T25 Getriebe: Hallo an alle, Ich melde mich mal wieder mit einem Problem. Beim T25 meines Opas( Bj.2005) geht der 5te gang nicht mehr. Wenn er den gang einlegt...
  4. Suche: C60 oder C160 getriebe

    Suche: C60 oder C160 getriebe: Hi, wie im topic, falls ich glück haben sollte würd ich mich über bilder + preis, gegebenenfalls mit versand nach österreich freuen greetz
  5. Scheinwerfer beim Corolla Verso R1 (1.Zul. 4.4.2006) MMT ausbauen ...

    Scheinwerfer beim Corolla Verso R1 (1.Zul. 4.4.2006) MMT ausbauen ...: Da stellt sich mir die Frage, wie ich an die untere der Befestigungsschraube komme, ohne das halbe Auto zu demontieren. Was muss ich tun, wenn ich...