Fahrgeräusch T22 kombi

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von mfi, 17.02.2004.

  1. mfi

    mfi Guest

    Hallo,

    mein Avensis ist sehr laut (Surren im geradeaus lauf) geworden, dachte erst die Reifen...wars aber nicht.

    Radlager? (Habe ich verworfen da ich in den Kurven das gleiche geräusch habe) ausserdem 112 tsd km ist nicht viel.........

    Frage: Wenns die Ralas sind...hat einer eine Preisvorstellung wenn ich Sie machen lasse?

    mfi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Hallo ,

    lass doch erst mal in der Werkstatt schauen , (wenns die Lager den wären) ob man die nicht nachstellen kann .
    Hatte ich bei meinem alten P7 auch , war aber mehr wie ein leichtes Rauschen .

    mfg. Jürgen
     
  4. #3 Smartie-21, 18.02.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Was banales ... alle Fenster richtig dicht?

    Oder haste ein Schiebdach? Wenn ja kann es sein das es etwas verstellt ist und nicht in der exakten Position stoppt, sondern etwas zu tief. Dadurch entstehte eine leichte Kante und die macht dann schöne Windgeräusche

    cYa
     
  5. mfi

    mfi Guest

    Hallo,

    kein Schiebedach......aber die hinteren Stossdämpfer sind hin....kann das daher kommen?

    mfi
     
  6. #5 Holsatica, 18.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hmm!Das ist jetzt ja mal schwer,nen Fehler zu finden,ohne das Geräusch jemals gehört zu haben!

    Normalerweise würde ich sagen,dass es an den Reifen liegt!
    Radlager eher nicht.Nachstellen wie beim P7 geht auch nicht!

    Kommt der Sound vielleicht auch aus´m Motorraum?
     
  7. mfi

    mfi Guest

    @Holsatica

    Das Geräusch kommt nicht vom Motorraum eher
    ...tja...so ab 40 fägt diese Surren an.Rala glaub ich auch nicht das wäre lauter und in den Kurven würde ein "Singen" einsetzen...oder?

    Ich lasse jetzt mal Komplett neue Reifen montieren
    und sehe was passiert !

    Noch was: Thema Bremsscheiben

    Ich habe immer Ärger mit der Bremse vorne (unwucht) 5 x Neue scheiben 5 x Abgedreht und ich bin einmal Durchgedreht !
    Was für Bremsscheiben empfielt Ihr (ATE,Heinz,Zimmermann etc)

    mfi
     
  8. #7 Smartie-21, 18.02.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    ATE sind original drauf. ... das Ergebnis siehste ja.

    Wurde bei dir nicht auf Kulanz/Garantie die komplett neue Bremsanlage eingebaut von Aisin an der Vorderachse? Zu erkennen an den Messingglänzenden Sätteln die auch größer sind.
    Danach ist das Problem deutlichst geringer!! War bei mir jedenfalls so.

    Ansonsten:

    Von Brembo gibbet soweit ich weiss gescheite Scheiben und Beläge!

    cYa
     
  9. djtoby

    djtoby Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Note dci Tekna, EX T22 D4D Kombi
    Bremsscheiben

    Tja, das mit den Bremsscheiben scheint wirklich ein Problem zu sein...!
    Bei mir hab se 2xBremscheiben erneuert und 2x abgedreht. Nun ist es erträglich, da die unwucht nicht immer so stark auftritt...
    Außerdem wurden die Räder am Fahrzeug gewuchtet, das brachte auch nochmal was...
    Kannst Dich aber darauf verlassen, wenn neue Scheiben fällig sind, das ich nicht alles bezahlen werde...Abdrehen=Material wegnehmen!
    Mein Kollege hat mir auch erzählt, wenn die Scheiben abgerdreht wurden, müssten normalerweise auch neue Beläge draufgemacht werden, sonst kommt das Problem erneut...und siehe da, es war wirklich so...
    O.k., die Bremsleistung und die Dosierbarkeit ist bis jetzt immer in Ordnung gewesen!

    Gruß

    Toby
     
  10. #9 Smartie-21, 18.02.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Klaro. Nach abdrehen oder Scheibenwechsel müßen immer neue Beläge verwendet werden!

    cYa
     
  11. #10 Holsatica, 18.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nach´m Abdrehen müssen nicht unbedingt neue Klötze rein!
    Wenn die Klötze noch einigermassen gut bestückt sind,dann muss man sie nur wieder grade schleifen.
    D.h. ne Lage Schmirgelpapier auf ner ebenen Fläche und dann die Klötze grade schleifen.Geht prima,man spart sich die neuen Klötze und funktionieren tut´s auch.Hab noch nie Probleme damit gehabt!
     
  12. Michel

    Michel Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Das Bremsscheibenproblem tritt anscheinend nur bei den D4D auf, aufgrund des höheren Motorgewichtes...
    Zum Nachrüsten für Scheiben und Klötze schwöre ich auf NIPPARTS. Die sind aus meiner Erfahrung deutlich besser als OPTIFIT (Toyota).
    Dein Surren klingt sehr nach Reifen, weniger nach Windgeräuschen aufgrund von Verwirbelungen...
     
  13. #12 Smartie-21, 19.02.2004
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Tritt bei allen Avensis Modellen egal ob 16er 18er oder 20er auf.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. mfi

    mfi Guest

    Nun, das mit der Garantie bei den Bremsscheiben war "unerfreulich" da Toyota dann meinen Fahrstiel als Grund für das Bremsscheibensterben ansah!
    (Andere Sättel sind auch swchon drauf)
    Selbst wenn ich mit 200 in die Ausfahrt gehe und dann in die "Eisen" muss der Wagen das mitmachen.

    Toyota gab auf und schrieb mir das dies Kein Garaniefall mehr wäre........wenn das Auto nicht Klasse wäre hätte ich wahrscheinlich "umgesattelt"

    Surren: Problem gelöst ...Neue teure Reifen (Dunlop)
    und geräusch weg.(Diese scheiss Billig Reifen kommen nicht mehr drauf.. haben gerade mal 20tsd gehalten)

    mfi
     
  16. mfi

    mfi Guest

    Übrigens:
    Toyota hat (mir gegenüber) zugegeben das die Bremsen der Avensismodelle nicht ausreichend sind!
    Dewegen hat der neue Avensis ganz neu konstr. Bremsen (2005 kommt mein neuer D4D 180 PS juchuhh)

    mfi
     
Thema:

Fahrgeräusch T22 kombi

Die Seite wird geladen...

Fahrgeräusch T22 kombi - Ähnliche Themen

  1. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...