Fahrersitz yaris II knackt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von L&M, 25.02.2008.

  1. L&M

    L&M Guest

    Hallo !!

    Ich habe ein Problem, der Sitz ist ja höhenverstellbar, und jetzt kommst habe ich den Sitz in der mitte eingestellt, dann knackt er immer wenn ich in der Kurve fahre. Und leicht wackeln tut er auch .(Wen er aber ganz oben ist oder ganz unten ist, ist es nicht )
    Sitz wurde auch schon getauscht erst war nichts und dann kam es wieder
    in der Werkstatt war ich auch dann wieder und die sagen" da kann mann nichts dran machen" :rolleyes: Das Problem ist bekannt und noch keine Lösung gefunden super !!!!!!!!!

    Kann mir vielleicht einer ein Tipp geben oder hat jemand auch schon so ein Problem gehabt .

    Ich sage jetzt schon mal Danke :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 YarissolAT, 26.02.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Hallo!

    Dasselbe Problem hatte ich mit meinem Yaris II D4D auch.
    Der Sitz wurde gewechselt (auch weil das Sitzpolster gebrochen war) und der neue Sitz hat auch geknackt. Selbiges ist mir bei zwei Leih-Yaris II ebenfalls aufgefallen. :(
    Mein aktueller TS hat dieses Phänomen nicht, allerdings scheint hier neben dem Sitzpolster auch die Sitzkonstruktion anders zu sein.
    Ist dein Yaris eine Japan oder Frankreich-Produktion (Fahrgestellnummer beginnt mit VN für Frankreich oder JTD für Japan)?
    Bei Japan-Produktionen (normaler Yaris, nicht TS) bestand nämlich zusätzlich das Problem dass der Sitz immer von selbst nach unten gegangen ist.

    Viele Grüße

    Christian
     
  4. L&M

    L&M Guest

    Hallo!

    Meiner ist ein Japaner. Das der Sitz von alleine nach unten geht ist bis jetzt noch nicht passiert. Aber wo du es es sagst , mein Sitzpolster ist am einstieg, auch schon nicht mehr ganz in Ordnung.
    glaube ich muss mal die Werkstatt wechseln denn da, wo ich bin habe ich das Gefühl, mann wird nicht ernst genommen wozu hat mann denn schließlich Garantie.!!!!
     
  5. #4 YarissolAT, 26.02.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Hi!

    Was ist denn mit deinem Sitzpolster?
    Hattest du bisher sonstige Probleme mit dem Wagen?

    Viele Grüße

    Christian
     
  6. L&M

    L&M Guest

    Hi

    Vorne am einstieg ist es eingeknickt und der Sitz ist gerade erst mal ca.3 oder 4 Monate alt.
    Der Motor rasselt beim anfahren und ein ganz leises Piepen das ist aber nicht immer da o.k. ist nur ein 3 Zylinder aber ich finde das es nicht normal ist. Wenn man in der Werkstatt ist, ist natürlich der Vorführeffekt da.
    Ich finde eigentlich den Wagen spitze und habe sonst rein gar nichts auszusetzen. !
     
  7. #6 YarissolAT, 26.02.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Mit den Falten am Sitzbezug hatte ich bei meinem Yaris II D4D auch. Auch beim neuen Sitz sind dieser nach kurzer Zeit aufgetreten.
    Selbiges beim Yaris TS, der auch inzwischen ein neues Sitzpolster hat, da sich der Bezug gelöst hat. Die Innenraumverarbeitung bei Toyota lässt echt inzwischen zu wünschen übrig. :(
    Technisch bin ich aber bislang zufrieden gewesen. :]
    Mit dem Rasseln kann normal sein. Hatte mal einen Aygo mit derselben Maschine wie du sie hast, und der hat auch solch einen Klang wie du ihn beschreibst.

    Viele Grüße

    Christian
     
  8. L&M

    L&M Guest

    Ich hoffe es !
    Gut kann auch sein das ich zu empfindlich bin ist nämlich mein erster neu Wagen.


    Ja da müsste Toyota noch ein bisschen besser werden

    Danke für deine antworten.
     
  9. #8 YarissolAT, 26.02.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Ich denke bei einem Neuwagen darf man ruhig empfindlich sein. ;)
     
  10. #9 Toyota Plücki, 27.02.2008
    Toyota Plücki

    Toyota Plücki Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    hi, ja die sitze sind ein mittlerweile mehr als leidiges thema! es geht von wasserflecken wenn man nach einer fahrt durch regen die tür aufmacht über knacken quietschen poltern rappeln bis hin zum selbstständigen verstellen.... ich habe mittlerweile unzählige gestelle und komplett sitze ausgetauscht, was leider durch die ganze toyo modellpalette reicht.... wenn ich nur an diese easy seven sitze vom corolla verso denke wird mir schlecht... da bricht zb. immer eine kleine feder die es nicht einzeln gibt sondern nur komplett sammt sitz.. innerhalb der garantie i.o. aber was ist dann? leider baut man immer wieder den gleichen mist ein....

    enttäuschten gruß, plücki :(
     
  11. #10 seditec, 28.02.2008
    seditec

    seditec Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zu den Sitzen kann ich nur so viel sagen, dass es wohl nur Modelle mit Sitzhöhenverstellung betrifft.
    Meiner ist ein "Cool"=Basis+Luna+Klima-VSC , hat keine Sitzhöhenverst. und knackt nicht .

    Das Rasseln dürfte nur bei kaltem Motor und niedrigen Außentemperaturen auftreten und verschwindet mit steigender Motortemperatur, richtig ?

    Das ist der Ventiltrieb. Bei kaltem Motor braucht die Plörre der Serienmotorölbefüllung eine Weile, bis die Schmierung der Nockenwelle etc . so weit ist, dass das Gerassel abgedämmt wird . Der Effekt verschlimmert sich mit zunehmenden Alter des Öls.

    Mich hat das auch gestört. Bin dann umgestiegen auf vollsynth. 5W40-Öl.
    Das brachte deutliche Linderung . Selbst bei -10° Außentemperatur ist das Geräusch bei einem Kaltstart nach spätetstens 300 m weg.
    Obenderin sinkt der Verbrauch merklich.

    Das "Piepen" solltest du noch genauer beschreiben. Bei mir piept's nur, wenn ich nicht angegurtet bin :)
    Das hat aber bestimmt nichts damit zu tun, dass der 1KR-FE "nur" ein 3-Zylinder ist.

    Gruß

    seditec
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 YarissolAT, 28.02.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Hallo!

    Das Rasseln vom Ventiltrieb hate ich sowohl bei meinem alten Yaris 1.3 als auch beim jetzigen TS. Das ist ganz normal, sofern es nach kurzer Fahrzeit verschwindet. :)
    Die Sitze sind wirklich ein leidiges Thema. Beim alten Yaris war noch alles okay, aber meine beiden Yaris II haben ständig irgendwas am Sitz. :(

    Gruß

    Christian
     
  14. L&M

    L&M Guest

    Hi

    Das Rasseln ich benutze 5W30 Öl das war von Anfang an drin.
    Das Geräusch kommt und geht.

    Das Piepen tritt meistens auf der Autobahn bei höherer Geschwindigkeit auf.

    Zum Sitz möchte ich noch sagen das kann doch nicht sein das man sich damit abfinden muss das er immer wieder Probleme macht es muss doch ein normal Funktionierenden Sitz geben oder???Was kostet das erst wenn die Garantie abgelaufen ist.
     
Thema:

Fahrersitz yaris II knackt

Die Seite wird geladen...

Fahrersitz yaris II knackt - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  2. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  5. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...