Fahrer/Beifahrersitz tauschen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von bojangles, 12.02.2005.

  1. #1 bojangles, 12.02.2005
    bojangles

    bojangles Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Da mein Fahrersitz weit mehr durchgesessen ist als mein Beifahrersitz wärs doch toll, wenn man die Sitze gegeneinander tauschen könnte. geht das??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flatti

    Flatti Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2003
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Glaub kaum, die sind normalerweise ziemlich unterschiedlich.
     
  4. #3 Holsatica, 13.02.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nöö,geht nicht!
    Ist doch alles Seitenverkehrt.
    Ausserdem hat der Fahrersitz meist mehr Verstellmöglichkeiten,wie der Beifahrersitz.D.h.es passt vorne und hinten nicht!
     
  5. #4 Holsatica, 13.02.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Achso,fällt mir grad noch ein!
    Du kannst bei Toyota Sitzbezug und Sitzpolster alles einzeln bestellen!Dann kannst Du das ausgeleiherte Ding wieder frisch machen. :)
     
  6. #5 bojangles, 13.02.2005
    bojangles

    bojangles Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    also die verstellhebel für die sitze sind ja nicht direkt in den sitzschalen drinnen, sondern in einer extra plastikschiene. und die sitzflächen sehen auf beiden seiten gleich aus. ich will ja nicht die kopletten sitze tauschen, das geht natürlich nicht, da seitenverkehrt, sondern nur die sitzpolster
     
  7. #6 Holsatica, 13.02.2005
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Achso! :)
    Äääh!?!Ja,das weiss ich so auf Anhieb jetzt leider auch nicht,ob das passt.
    Musst Du Dir mal genau angucken.Ich weiss nicht so aus´m Kopf,wie´s im T20 aussieht mit den Sitzen.Achte halt auf die Verstellteile.Wenn die nicht durch´n Stoff/Schaumstoff gehen,müsste der Tausch theoretisch klappen.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 13.02.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Geht nicht, weil seitenverkehrt. Du müßtest das Sitzkissen und untendrunter das gekrame austauschen. Gibt es bei Toyota Einzel, ist aber schweineteuer und die T20 ist nimmer die jüngste, also doppelt teuer :D
     
  9. #8 turbo 2wd, 13.02.2005
    turbo 2wd

    turbo 2wd Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 182 3S-Gte Edition, 0.5 AE86, HJ 61, HDJ 100
    Das ist ja alles seitenverkehrt, aber Sitzkissen umbauen wäre auch ein Plan.
     
  10. #9 nphil65, 14.02.2005
    nphil65

    nphil65 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz W124 260E
    Kann man nicht einfach die Sitze von den Konsolen abschrauben und dann austauschen?

    Wenn man es komplett tauscht ist ja klar, dass dann alles seitenverkehrt ist :rolleyes:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Frank W, 14.02.2005
    Frank W

    Frank W Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2001
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 156 SW , Celica TA23, Corolla E11 1.6 G6 Corolla E12
    Du kannst auf alle fälle die untere Sitzschale (Schumstoff + Bezug) beidseitig tauschen wie bei den Vorgängermodellen T16,T18 auch...
     
  13. #11 bojangles, 14.02.2005
    bojangles

    bojangles Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    wunderbar, das ist genau was ich wissen wollte. werd ich demnächst mal versuchen. thanks :]
     
Thema:

Fahrer/Beifahrersitz tauschen

Die Seite wird geladen...

Fahrer/Beifahrersitz tauschen - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  3. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...
  4. Urban Cruiser Radioblende tauschen

    Urban Cruiser Radioblende tauschen: Hallo. Muss bei meinem Vater am UC das originale, Defekte Radio gegen ein Doppeldin von JVC tauschen. Die passende Radioblende bzw. halbe...
  5. Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?

    Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?: [ATTACH] Hallo zusammen, ich habe meinen Führerschein Klasse 2 seit 21.12.1978, Bundeswehrführerschein. Hatte nie einen anderen, den habe ich 1980...