Fährt hier jemand einen Corolla TS mit Autogasumbau?

Dieses Thema im Forum "Alternative Antriebe" wurde erstellt von Thorschde, 24.05.2008.

  1. #1 Thorschde, 24.05.2008
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,
    bin z.zt. auch am überlegen, ob ich in meinen ts eine autogasanlage einbauen lasse!
    die kosten, hätte ich nach ca 1 1/2 jahren schon wieder raus, wenn der spritpreis so bleibt wie er jetzt ist.

    hat hier jemand einen ts mit so einem umbau?
    oder könnt ihr mir mal paar infos geben, wegen haltbarkeit usw......

    mfg
    thorsten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carina e 2.0, 24.05.2008
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    würde ich persönlich nicht machen.

    Hohe Drehzahlen und LPG ist ne.......ich sag mal heikle Sache.

    Muss jetzt nicht zwangsläufig beim TS schief gehen, aber die Wahrscheinlichkeit dass der Zylinderkopf flöten geht oder die Ventile verbrennen ist höher.
     
  4. #3 Thorschde, 24.05.2008
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    man kann doch dann zwischen benzin und lpg umschalten. also bei normaler fahrweise lpg und für drehzahlorien dann halt benzin!
    oder seh ich das falsch?
     
  5. #4 Ice@man, 24.05.2008
    Ice@man

    Ice@man Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    0
    wer weiß was autogas in einem jahr kostet, billiger wird es auf alle fälle nicht
     
  6. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Das siehst du schon richtig aber was ist bei deinem Motor für LPG hohe Drehzahlen. Das weiss keiner die neuern Motoren von Toyota sind Risiko Motoren was LPG betrifft.
    Wenn ich meinen Corolla sehe der dreht schon bei 100 Km/h im 5.Gang seine 3000 U/min das heisst ich kann LPG Wahrscheinlich auf der AB komplett vergessen.
    Dann rechne dir mal die Zeit bis du alles raus hast wieder aus. Bei mir waren das bei meinen Km im Jahr und die Umrüstkosten 4 Jahre. Ohne das was an der Gasanlage kaputt ging oder Aufgrund von LPG ohne die +25 € beim TÜV für die GAP und ohne Gasfiler wechsel.
    Bei den Umrüstkosten hätte ich noch sparen können wäre aber weiter weg gewesen und beim Nachstellen zum Örtlichen gehen und blechen.
    Der schlimmste Fall beim Rolla ist das was an den Ventilen passiert und dann rentiert sich das Teil nie.
    Und auch die Gastankstellen werden je nach Nachfrage immer teurer bei uns kostet es schon seit ein paar Wochen 0,73 vor ein Jahr noch 0,63 €.
    Und LPG entsteht soweit ich weiss als Nebenprodukt bei der Erdölförderung oder in der Raffinerie also Ölmultis und da wissen wir ja schon was passieren kann... wenn die Nachfrage da ist.

    Ich will LPG nicht schlecht reden , wenn mein Rolla dafür geeignet wäre würde er längst Gas haben. Selbst der Umrüster hier vor Ort hat gesagt ich kann es dir einbauen aber hat mir abgeraten. Übrigens einer von 10 die ich angeschrieben habe... Hätte ich jetzt einen Audi , BMW , Benz oder AMI der LPG verträgt ohne sich Gedanken zu machen zu müssen mit welcher Drehzahl ich gerade fahre. Wäre es lengst verbaut.
     
  7. #6 veilside, 25.05.2008
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Würd ich nicht machen das wäre mir eindeutig zu heiß :(

    Außerdem kannst drauf warten das es mit dem Gas noch gleich kommt wie mit dem Diesel wenn erst mal genug Leute Gas fahren dann wird das auch teurer meinst der Staat lässt sich das Geld durch die Lappen gehen....
     
  8. #7 Thorschde, 25.05.2008
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    das ist schon richtig, dass autogas mit steigenden verbrauchern bzw steigendem ölpreis auch teurer wird, da es aber noch bis 2018 steuerbegünstigt ist, dürfte es nicht so übertrieben teuer werden.
    werde demnächst aber auch noch ne mail an toyota deutschland schreiben und fragen, was die dazu sagen!
    eigentlich wollte ich das geld ja noch in einige tuningmaßnahmen investieren, aber mit steigenden nebenkosten etc, muss man halt an die zukunft denken.
    wenn das aber wirklich bei dem motor so ne heiße geschichte ist, werd ich das dann wohl lieber sein lassen (also den gasumbau), aber mal abwarten was toyota dann sagt.........
    schonmal danke für die infos.
    wenn ihr noch meinungen bzw erfahrungen usw zum thema habt, immer her damit.
    gruß
    thorsten
     
  9. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    die Antwort kann ich dir geben :D.Toyota ist nicht sehr begeistert von LPG da sie ihren Hybriden durch drücken wollen.

    Aber die Aussage von meinem Umrüster war. Er rüstet keine Corollas >1.4 mehr um. er rüstet seit ca 12 Jahren und hatte ne Menge Probleme.

    Ich fahre auch seit 1 Jahr mit LPG und hatte ne Menge Probleme mit meiner Anlage (ICOM) jetzt wurde sie ausgebaut und ne andere eingebaut.

    Man sollte wenn man sich für LPG entscheidet einen Umrüster in der nähe haben und ein dickes Fell ;(
     
  10. pime

    pime Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2005
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E12 TS
    hier er:
    Weiss aber nicht ob er hier aktiv ist.
    Vielleicht meldest dich mal auf der seite von denen...
    E12 TS autogas
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Thorschde, 26.05.2008
    Thorschde

    Thorschde Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    danke für den link.
    war heute mal bei toyota und hab mich mal schlau gemacht, die sagen auch, dass die zz motoren für den autogas umbau nicht wirklich geeignet wären und der 2zz-ge schon gar nicht. wegen den hohen drehzahlen und den dabei entstehenden temperaturen usw....

    dann lass ich das lieber mit dem umbau, ist mir doch zu heiß.
    und da der motor ja erst gemacht wurde, will ich das risiko nicht eingehen, den in ein paar jahren wieder machen zu müssen.
    habs jetzt auch endlich mal geschafft den verbauch auf 7,5 bis 8 liter zu senken, bei extrem sparsamer fahrweise. das macht dann zwar keinen spaß aber es geht, was ich nicht gedacht habe.
    mfg
     
  13. #11 Mercurius, 27.05.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    ich hab mich auch wegen meinem TS nach Alternativen umgeschaut. Meine Hoffnung ist es ja, dass es ein Ethanol Steuermodul geben wird, dass TÜV hat, dann könnte man recht billig auf E85 umstellen.
     
Thema:

Fährt hier jemand einen Corolla TS mit Autogasumbau?

Die Seite wird geladen...

Fährt hier jemand einen Corolla TS mit Autogasumbau? - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  5. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...