F1 Heroes

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von CELINATOR, 18.07.2006.

  1. #1 CELINATOR, 18.07.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 X-TREME, 18.07.2006
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Sehr traurig anzusehen das ganze!!!
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    ziemlich brutal
     
  5. #4 daGuybrush, 18.07.2006
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Find auch vor allem sie Szene bei ~4.40min hätte man rauslassen können.
    Davon noch ne slomo zu bringen... uargs. Bissel flau wurde mir da schon im Magen.
    Sehr bewegend das ganze.

    bye
     
  6. #5 Bobbele, 18.07.2006
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Es bewegt sehr.

    Vorallem...... weil die F1 vor Jahren sehr gefährlich war.
    Und es viele Tote gab.......

    Es drückt ganz schön aufs Gemüht....... diese Bilder....... diese Momente.
     
  7. #6 Torsten-T25, 18.07.2006
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Guest

    da sieht man mal wieder wie gefährlich das ganze ist und was die burschen da leisten müssen an "gehirn abschalten" - nicht negativ gemeint!

    wenn man allerdings sieht wie weit die sicherheit heute ist - siehe unfall ralf schumacher letztes jahr usa! ein lob auf den fortschritt!!!
     
  8. #7 Slowrider, 18.07.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich finde die szene um 6:25 ganz krass.
    wo der notarzt das "ok" gibt das er noch am leben ist und dann einfach das auto abfackelt :(
    sehr bewegend ;(
     
  9. #8 Burnmax, 18.07.2006
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    jop.....das is übel.......aber die Jungs sind alle Helden........
     
  10. #9 mr.excellence, 19.07.2006
    mr.excellence

    mr.excellence Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Die für mich bewegenste scene ist die bei 1:55, roger williamson. Ein anderer fahrer rennt zum wrack und versuscht bis aufs letzte zu helfen...

    Ziemlich bewegend und traurig...
     
  11. #10 Mister_Two, 19.07.2006
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Das war echt schlimm, der fahrer wo Roger Williamson retten wollte war David Purley, er hörte Roger Williamson noch um hilfe schreien, und versuchte das Wrack zu löschen, die Streckenposten haben nur zugesehen, da sie keine Ausrüstung hatten um sich dem Feuer zu nähern, erst danach hat sich das geändert. Was auch krass war ist der Unfall von Tom Pryce, mit 300kmh einen Streckenposten erfasst der mit einem Feuerlöscher über die Start Ziel Gerade rannte, der Feuerlöscher traf Tom Pryce am Kopf, und hat Ihn regelrecht zertrümmert. Einer der furchtbarsten Unfälle die es gab. Ziemlich brutal auch der Unfall von Gilles Villeneuve der samt SItz aus dem Auto geschleudert wurde . Zum Glück gibt es heute solche Unfälle nicht mehr.............
     
  12. #11 Butterfly, 19.07.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    das sind wirklich helden - die lebten für ihren sport und starben auch dafür.wirklich sehr rührend ... aber durch diese unfälle, wurde die sicherheit in der formel 1 maßgebend verbessert.trotzdem hätten solche opfer dafür nicht sein müssen :( :(
     
  13. #12 Raphiii, 19.07.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist klar, dass ich hier gleich an die wand genagelt werde und als gefühllos beschimpft werde, aber sorry: Die Jungs habens freiwillig getan! Klar wollten sie nicht sterben, aber das Schicksal wird halt besonders im Motorsport ganz besonders arg herausgefordert. Ich denke, jeder muss sich im Klaren sein, dass er eine Risikosportart ausübt und sollte sich auch mit dem Risiko abfinden.

    Klar, tragisch, dass diese Menschen (meist in jungen Jahren) ihr Leben lassen mussten und dabei oft qualvolle letzte Minuten oder Sekunden erlebt haben. Auch für die Angehörigen schrecklich. Es ist etwas vom Schlimmsten überhaupt, einen Menschen zu verlieren.

    Aber Mitleid? Nö, selber Schuld! Wenn ich hier vom Bürohocker falle und mir das Genick breche ist es ein saublöder Zufall, wenn ein F1-Fahrer im Auto stirbt ist es meiner Ansicht nach nur die logische Schlussfolgerung seines Verhaltens und seines lockeren Umganges mit seinem einzigen Leben.
     
  14. #13 CELINATOR, 19.07.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Aber dazu gehört Mut, Charakter und Herz, was die wenigsten Sesselpupser haben...
     
  15. #14 Authrion, 19.07.2006
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ...zum glück haben sie das mit dem feuer nach unfällen in den griff bekommen...scheint so, als wäre es ein hauptgrund für die toten gewesen!

    ich sehe das so:
    man kriegt im leben nix geschenkt (außer man erbt). manche opfern ihre freizeit, ihren charakter, ihren körper, um an geld oder ruhm zu kommen...andre riskieren ihr leben. ist halt die frage obs das wert ist...und das muss jeder selbst entscheiden!

    greetz
     
  16. #15 Raphiii, 20.07.2006
    Raphiii

    Raphiii Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Nun gut, ich nehme mal an du beziehst alles auf den Beruf. OK, Mut brauch ich definitv keinen für meinen Job. Aber Charakter und Herz, das kann jeder haben, egal was er macht. :]
     
  17. #16 Paseofreak, 20.07.2006
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Dieser Thread treibt mir tränen in die Augen ;( Wer einmal gesehen bzw. gehört hat wie ein eingeklemmter verunfallter qualvoll verbrennt (die schreie waren noch 2 Dörfer weiter zu hören) und keiner kann was machen :( :( War er auch ein Held oder mutig? Ich glaube nicht :( :(
     
  18. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Verstehe jetzt nicht, was das mit Heldentum zu tun hat.
    Einer der jemanden rettet und dabei sein eigenes Leben aufs Spiel setzt, oder dabei selbst draufgeht nur um jemandem zu helfen, das ist ein Held.
    Aber sicher kein Rennfahrer, der am Limit seine Runden dreht.
    Nur weil irgendwelche Hitzköpfe ihre Duelle in der Öffentlichkeit austragen macht sie das noch lange nicht zu bewundernswerten Wesen. Ich kuck ja auch Formel 1 und finde das zeitweise auch eine prima Unterhaltung, aber die Fahrer als Helden zu bezeichnen...nö...

    Peace :D
     
  19. #18 CELINATOR, 20.07.2006
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Falsch. Die wenigstens Menschen haben das. Ich meine richtig.
    Ich bezog es nicht nur auf den Beruf. Ich denke F1 Fahrer tun dies in erster Linie aus Passion.

    Auf dich oder deinen Beruf hab ich das nicht bezogen. Interessiert mich auch nicht.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Mich würd mal interessieren, wieviele von denen noch Rennen fahren würden, wenn sie gleich viel verdienen würden wie ein Durchschnittsbürger... :]
    Ich glaube, das mit Herz, Passion oder was auch immer tritt immer mehr in den Hintergrund.
     
  22. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Das Video geht mir verdammt an die Nieren. :(

    Aber es ist auch sehr gut gemacht und würdigt den Fahrer schon.
     
Thema:

F1 Heroes

Die Seite wird geladen...

F1 Heroes - Ähnliche Themen

  1. F1: Der allgemeine 2017ner Thread!

    F1: Der allgemeine 2017ner Thread!: Die Termine... 01. [IMG] Australien / Melbourne 26. März 2017 06:00 Uhr MEZ 02. [IMG] China / Schanghai 09. April 2017 08:00 Uhr MESZ 03. [IMG]...
  2. F1 Tipprunde 2016

    F1 Tipprunde 2016: Hallo F1-Tippspielbegeisterte, es geht bald wieder los... Bernie ist noch da, der Tilke baut weiterhin langweilige Kurse, also kann auch das...
  3. Sommerräder 225/40 R18 Borbet LS mit Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2

    Sommerräder 225/40 R18 Borbet LS mit Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2: Hallo, zwecks Autotausch verkaufe ich meinen Satz Sommerräder. (Waren auf einem Auris E15 unterwegs) Die Pneus sind genau eine Saison gelaufen....
  4. F1: Der allgemeine 2016er Thread!

    F1: Der allgemeine 2016er Thread!: Australien-GP: 108 Tage und 9:38:10 Stunden bis zum 1. Freies Training :sleep
  5. Toyota F1 Schlüsselanhänger , aero louvre

    Toyota F1 Schlüsselanhänger , aero louvre: Verkaufe aus der TF1 Merchandising Serie einen Schlüsselanhänger -aero louvre-- massiv und elegant designed, Toyota F1 Logo im abgesetzten...