F1: Der allgemeine 2011er Thread!

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Torsten-T25, 22.04.2010.

  1. #1 Torsten-T25, 22.04.2010
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Was passiert eigentlich wenn man für 2011 keinen neuen Reifenhersteller findet?! Michelin, Avon und Pirelli wollen wohl, aber nur unter bestimmten Bedingungen... Und wenn darauf nicht eingegangen wird?!

    Und müssten die nich ma langsam anfangen zu entwickeln?! Son Reifen produziert man doch nich in nen paar Monaten?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Warum diskutieren wir nicht die Solarzellenregelung auf dem Heckspoiler für 2018 ???


    :D :D :D



    :cylon




    :rofl
     
  4. #3 Torsten-T25, 22.04.2010
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.522
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Weils 2018 keine Heckspoiler mehr gibt! ;)
     
  5. #4 waynemao, 22.04.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ach Blödsinn, seit es den Einheitshersteller gibt, kann jeder Trottel Reifen liefern. Sogar die Dinger aus der GP2 würden es zur Not tun.

    Und die werden schon einen finden, womöglich muss der feine Herr Ecclestone aber ausnahmsweise auf ein paar Millionen verzichten.

    Aber gut, dass Bridgestone geht, ich verstehe eh nicht, wieso die so überempfindliche Teile konstruiert haben, wo doch überhaupt kein Konkurrenzdruck mehr da ist. Ich vermisse die Zeiten mit Michelin als zweiten Hersteller.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Ich denke mal das Thema Reifen 2011 ist gar kein so großes Thema, wie man es uns vormacht. Mr. E will ja Bridgestone noch zum Weitermachen bewegen. Und gleichzeitig will das kleine Schlitzohr es halt schaffen, das die Reifen weiterhin gratis daherkommen. Nur ist halt die F1 dermaßen im Imagewandel, dass es wohl so nicht klappen wird. Bridgestone würde ja gegen Geld weiterhin liefern. Auch die anderen wären zumindest dabei wenn es was zu verdienen gibt. Und eine kleine Anmerkung noch: Avon gehört wohl zu einem gewissen Teil Mr. E persönlich. Von daher sollte das kein Problem sein. ;)
     
Thema:

F1: Der allgemeine 2011er Thread!

Die Seite wird geladen...

F1: Der allgemeine 2011er Thread! - Ähnliche Themen

  1. F1: Der allgemeine 2017ner Thread!

    F1: Der allgemeine 2017ner Thread!: Die Termine... 01. [IMG] Australien / Melbourne 26. März 2017 06:00 Uhr MEZ 02. [IMG] China / Schanghai 09. April 2017 08:00 Uhr MESZ 03. [IMG]...
  2. GT Masters: Der allgemeine 2016er Thread!

    GT Masters: Der allgemeine 2016er Thread!: Glückwunsch zum Treppchen!!! (Y)
  3. F1 Tipprunde 2016

    F1 Tipprunde 2016: Hallo F1-Tippspielbegeisterte, es geht bald wieder los... Bernie ist noch da, der Tilke baut weiterhin langweilige Kurse, also kann auch das...
  4. Sommerräder 225/40 R18 Borbet LS mit Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2

    Sommerräder 225/40 R18 Borbet LS mit Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2: Hallo, zwecks Autotausch verkaufe ich meinen Satz Sommerräder. (Waren auf einem Auris E15 unterwegs) Die Pneus sind genau eine Saison gelaufen....
  5. F1: Der allgemeine 2016er Thread!

    F1: Der allgemeine 2016er Thread!: Australien-GP: 108 Tage und 9:38:10 Stunden bis zum 1. Freies Training :sleep