Extrem Startproblem

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von ----Ben----, 28.11.2009.

  1. #1 ----Ben----, 28.11.2009
    ----Ben----

    ----Ben---- Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug Starlet P8 2EE
    Nach Motorwechsel folgendes Problem:

    Motor startet nicht ganz.
    Kupferwinkel Starter, LiMa sind neu.
    Wenn man den Zündschlüssel auf Zündung ON stellt dreht der Motor, bei START geht er wieder aus (Motor läuft aber nicht).
    Schalte ich die Scheinwerfer an startet der Motor und geht nicht mehr aus (Motor dreht nur , läuft aber nicht) , das gleiche passiert wenn ich innen auf DOOR Lock drücke ;)
    Lüftung geht nicht ,....u.v.m

    Habe schon fast alles durchgemessen, zusätzlich Masse am ganzen Motor, Relais gewechselt, aber ich komme nicht drauf!!!!
    Hatte noch nie ein so blödes Problem.

    Evt. MAIN Relais? Kriechstrom?
    Hatte sowas schon wer ;)

    lg Jürgen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lars - T22, 28.11.2009
    Lars - T22

    Lars - T22 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt Motor startet nicht ganz?
    Der Anlasser dreht, aber Motor startet nicht??

    "Wenn man den Zündschlüssel auf Zündung ON stellt dreht der Motor, bei START geht er wieder aus (Motor läuft aber nicht)."???

    Bei Zündung ON soll auch nur die Zündung an sein. Erst wenn du auf Start drehst soll der Anlasser den Motor durchdrehen und starten.

    Ansonsten hört es sich verdächtig nach Kurzschluss an.
    Wenn du Licht anschaltest und die Geschichte mit Door Lock die ganze Sache beeinflusst schätze ich mal, du hast irgendwo eine Brücke drin...

    Hast du vielleicht in letzter Zeit mal neue Scheinwerfer bzw. Rückleuchten eingebaut? Ist so eine Vermutung. Das Problem hatte ich nämlich erst vor kurzem bei nem Kumpel. Der hat sich mit der Bremse die Zündung gebrückt und konnte dem Motor mit abgezogenem Schlüssel laufen lassen...
     
  4. #3 ----Ben----, 28.11.2009
    ----Ben----

    ----Ben---- Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ist mir schon klar das der auf ON nur Zündung haben "sollte" ;)

    Sonst noch wer eine Vermutung!?


    lg Jürgen
     
  5. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Krasses Problem :D

    Eigentlich bleibt da net viel, muss ja irgendwo ne Brücke sein, Unterteil Sicherungskasten im Motorraum, Kabelbaum, Innensicherungskasten... Hab jetzt keinen Plan vom P8 aber soviele Stecker kann man ja net verwechseln um die Probleme zu bekommen...

    Die Probs sind erst seit dem Motortausch, also angeschlossen, fertig...nix verändert, gleicher Kabelbaum etc. ?

    Mfg gt16
     
  6. #5 morscherie, 29.11.2009
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    hast den kabelbaum vom alten motor an den neuen gemacht?? maresch hatte glaube ich das selbe problem mal. beim motortaus. hatte da einen anderen p8 kabelbaum am neuen motor.
     
  7. #6 ----Ben----, 29.11.2009
    ----Ben----

    ----Ben---- Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, ist eigentlich der selbe Motor.
    Hatte ihn nur zur Bearbeitung draussen, sowas ist mir auch noch nie passiert.

    Werde nochmal alles durchmessen und den Sicherungskasten kontrollieren!

    Danke @all

    lg Jürgen
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Echt krasses Problem :D
    Also das klingt, als sein ein Stecker falsch zusammengesteckt oder vielleicht verkehrt rum in die Buchse reingewürgt. Eigentlich ist das bei Toyota ja fast nicht zu verwechseln, aber wenn Du die gleichen Teile alle wieder eingebaut hast...?
     
  10. #8 ----Ben----, 03.12.2009
    ----Ben----

    ----Ben---- Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Jawohl, Motor läuft seit gestern :D

    Der Massekontakt von Bat. auf Rahmen war total oxidiert!!!!
    Die Feile hats gerichtet ;)

    So ein Dreck.

    lg Jürgen
     
Thema:

Extrem Startproblem

Die Seite wird geladen...

Extrem Startproblem - Ähnliche Themen

  1. Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

    Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!: Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS. Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt...
  2. Celica T23 elektronisch anklappbare Aussenspiegel vom JDM Celica *EXTREM RAR*

    Celica T23 elektronisch anklappbare Aussenspiegel vom JDM Celica *EXTREM RAR*: Hi! Ich habe hier mal wieder ein ganz besonderes und seltenes Teil anzubieten! Die elektrisch anklappbaren Aussenspiegel von dem originalen...
  3. +++ Toyota Caps +++ Extrem günstig ;)

    +++ Toyota Caps +++ Extrem günstig ;): Hallo Ihr! Wir haben einen ganz tollen Posten original Toyota Caps in weiß und rot. Diese können wir zum Spitzen - Preis von nur 2,- € je Stück...
  4. Corolla Verso Startproblem

    Corolla Verso Startproblem: Hallo Ich habe einen Corolla Verso Bj 2005 2,0 116PS Der Anlasser dreht langsam und der Motor will dadurch nicht anspringen Das Problem tritt...
  5. Toyota Avensis D4D nagelt / klopft extrem - drehzahlabhängig

    Toyota Avensis D4D nagelt / klopft extrem - drehzahlabhängig: hi, vorab die Daten: Toyota Avensis T22 Facelift Kombi BJ 09.2001 Diesel - 1CD-FTV / CDT220L 261.000km tägliche Fahrleistung 150km (80% Autobahn)...