Extrem laute Reifen Abrollgeräusche.Es nervt gewaltig!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von LPJigga, 29.08.2008.

  1. #1 LPJigga, 29.08.2008
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Also wie schon geschrieben hab ich mit meinen Reifen einen sehr hohen Geräuschpegel beim fahren was mich so langsam ganz schön nervt.Vorallem was mich jedes mal wundert ist das wenn ich auf furz trockener Fahrbahn fahre kommt immer so ein "zischen" von den Reifen so wie wenn man bei Nässe fährt.Es tritt meistens nach einer Autobahnfahrt auf.Kann mir das jemand erklären?Bei den Reifen handelt es sich um Vredestein Allwetterreifen die genau BEzeichnung weiss ich gerade nicht ausm Kopf.Meine Mutter fährt die gleichen Reifen auf einem Golf 3 und da ist absolute Ruhe nur bei meinem COrolla ist das Abrollgeräusch so laut.Warum?liegt das am Auto?Ist es mit jedem Reifen so?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    erstmal müsste man wissen wie es sich "genau " anhöhrt dein geräusch!
    nicht das es ein radlager oder so ist das defekt ist!

    was du selber kontrollieren kannst: streich mal mit der flachen hand über den reifen und schu ob du dort unebenheiten fühlst (sägezahnbildung an den flanken innen und außen oder auswaschungen die auf einen stoßdämpfer schaden hinweißen)

    desweiteren ist es bei allwetterreifen so das sie bedingt durch die härtere gummimischung sowiso von natur aus lauter abrollen als ein sommer/winterreifen da es ja nur ein misch-masch ist....
    es kann die auch lauter vorkommen da ein 3er golf (ich nimm es einfach mal an) auf standart 13zoll rädern fährt un ne reifenbreit e von 175mm hat was ja die auflagefläche erheblich verkleinert und dadurch nicht "so laut" ist (außer du hast die gleiche radgröße drauf ;))

    wenn es ein laufrichtungsgebundener reifen sein sollte, kontrollier auf jeden fall ob sie richtig herum montiert sind (kann auch mal in der werkstatt schiefgehen falls du sie nicht alleine aufgezogen hast...

    naja das problem ist wie bei jedem geräusch das es per ferndiagnose echt schwer ist da eine "konkrete" aussage bzw. reperaturvorschlag zu schreiben ist


    ich hoffe das hielft dir ein bischen weiter, gruß toni
     
  4. #3 Bosanac, 30.08.2008
    Bosanac

    Bosanac Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Mr2 W3
    Der meint wahrscheinlich das geräusch was mann zb. bei LKW*s hört diese zoomen is aber normal, kannst ja mal die reifen bisi durchdrehen lassen dann zoomen die nett mehr wenn weniger profil drauf ist :)
     
  5. #4 LPJigga, 30.08.2008
    LPJigga

    LPJigga Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Na tolle Idee mit dem durchdrehen.Ausserdem klappt das mit meiner Automatik eh nicht.Also Laufrichtungsgebunden sind sie nicht und Sägezahnbildung ist auch nicht vorhanden.Was mich eben am meisten wundert ist das Zischen das nach dem Autobahnfahren auftritt.GEstern Abend bin ich auch wieder rund 150km Autobahn gefahren und dann haben die Reifen wieder so gezischt als wäre die Straße nass was aber nicht der Fall war.Könnt ihr euch das erklären?
     
  6. #5 der-alph, 30.08.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    ich würde jetzt mal auf die Temperatur der Reifen tippen.
    Ist der Luftdruck in Ordnung? nach ner langen Autobahn Etappe ist der Druck höher weil ja die Luft im Reifen viel wärmer is vielleicht liegt es ja daran.
     
  7. #6 Steffi03, 31.08.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hatte auch mal Ganzjahresreifen und zwar Vredestein Quartrac Reifengröße 195 er.

    Als ich nach der Montage beim Reifenhändler vom Hof gefahren bin ist mir als erstes das laute Abrollgeräusch aufgefallen, auf Nachfrage teilte der Händler mit, dass das bei diesen Reifen normal wäre - mich hat es etwas genervt.

    Weiterhin tauchten nach längeren Autobahnfahrten ><200 km bei schnelllerer Fahrt ca. 180 km/h oder wärmerer Witterung noch andere Geräusche auf, würde es als summen bezeichnen, wirklich nervig.

    Steht aber auch in diversen Tests das Vredestein laute Abrollgeräusche hat, je nach Reifendimension.

    Ganzjahresreifen sind seitdem für mich kein Thema mehr, da ich denke, dass diese überhaupt im Hochsommer oder bei höheren Geschwindigkeiten mir nicht die Sicherheit eines Sommerreifens bieten können (Elastizität bei höheren Temperaturen)

    Viele Grüße

    Steffi03
     
  8. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich hätte da Pippi in der Hose, im Yaris...... da wär mir dat latte... :D :D :D
     
  9. #8 Steffi03, 31.08.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Angsthase
    :D

    Grüße

    steffi03
     
  10. #9 Duke_Suppenhuhn, 31.08.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Also zum einen sind die Reifen nach Autobahnfahrten wärmer, damit kleben sie sogar etwas. Das und wie schon gesagt, der höhere Luftdruck kann das verursachen. Die Dinger sind net laufrichtungsgebunden? Sind doch kaum noch Reifen heute...

    Sind Deine Reifen gleich weit abgefahren, wie die von Deiner Mutter? Der Goodyear Eagle F1 wird beispielsweise ordentlich lauter, wenn er weiter angefahren wird.

    Auswaschungen und Sägezahnbildung kann noch andere Gründe haben. Sägezähne bilden sich meist, wenn der Wagen "offensiver" gefahren wird. Auswaschungen können, neben defekten Dämpfern, auch durch eine verstellte Spur hervorgerufen werden.

    Sind die Reifen denn rundum und auch über die gesamte Profilbreitie gleichmäßig abgefahren?
     
  11. timber

    timber Guest

    steig auf ein auto um dessen motor alle anderen geräusche übertönt.

    das sind ja prius probleme
     
  12. #11 HeRo11k3, 31.08.2008
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Zumindest die Quatrac II sind sehr wohl laufrichtungsgebunden - habe ich ja selbst gefahren.

    Und ja, ich hatte den Eindruck, mit den neuen Reifen (Hankook-Ganzjahresreifen) wurde es leiser... kann ich mir aber auch eingebildet haben.

    MfG, heRo
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    naja die besten ganzjahres schlappen sind immer noch die goodyear vector5...


    aber ich fürchte, wenn es wircklich die reifen sind, das du mit dem geräusch leben musst..... oder du kaufst dir nen magnaflow endtopf und baust den mittelschalldämpfer raus!! dann höhrste die reifen garantiert nicht mehr :rofl
     
  15. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Außer Winterreifen, die nicht dabei waren, hab ich noch nie Reifen gekauft. :D :D
     
Thema: Extrem laute Reifen Abrollgeräusche.Es nervt gewaltig!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifen zu laut was tun

    ,
  2. flappendes fahrgeräusch autobahnfahrt

    ,
  3. klatschendes fahrgeräusch autobahnfahrt

    ,
  4. goodyear reifen laut,
  5. winterreifen laute abrollgeräusche,
  6. laute abrollgeräusche allwetterreifen
Die Seite wird geladen...

Extrem laute Reifen Abrollgeräusche.Es nervt gewaltig! - Ähnliche Themen

  1. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  2. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  3. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...
  4. Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!

    Hiace Bj 81, Motor wird extrem heiss !!: Hallo, mein Dad bat ein Hiace Wohnmobil aus dem Jahr 82 mit dem 12R Motor mit 1587 ccm und 68 PS. Der Motor wird aber extrem heis, zumindest sagt...
  5. RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.

    RAV4 Bj 2015 - Geländetauglichkeit, Reifen etc.: Hallo, ich besitze neuerdings einen RAV4 Bj 2015. Sehr schönes Fahrzeug soweit, allerdings stören mich zwei Sachen: - das Fahrzeug ist mit diesen...