explorer.exe hat ein problem festgestellt und muss beendet werden

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Benzoesäure, 23.02.2011.

  1. #1 Benzoesäure, 23.02.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Servus,

    wie der Titel schon sagt kommt diese Meldung bei mir sehr häufig.
    Sehr häufig heißt: Wenn ich den Ordner "Eigene Dateien", den "Arbeitsplatz", die Tastenkombination "Windows-Taste+e" drücke, sogar wenn ich den "Papierkorb" öffnen möchte.
    Dateien die unter "Start->Dokumente" zuletzt geöffnet wurden, öffnen sich problemlos, lassen sich problemlos speichern und ich kann dann auch andre Dokumente in Ordnern suchen und öffnen.

    Gegooglet hab ich auch schon. Da standen so Tipps wie in der Registerdatenbank was verstellen und so sachen....hilft aber nichts.
    Den gegoogleten Tipp "Den lokalen Datenträger überprüfen" konnte ich nur über "Start->Ausführen "cmd" und dann CHKDSK " ausführen.
    Dabei kam die Meldung:
    "Indexeintrag newthread[1].htm wird in Index $I30 der Datei 32627 wird gelöscht. "
    "Indexeintrag NEWTHR~1.HTM wird in Index $I30 der Datei 32627 wird gelöscht. "
    "Indexüberprüfung beendet"
    "Fehler gefunden. CHKDSK kann im schreibgeschützten Modus nicht fortgeführt werden."

    Der Typ des Dateisystems is NFTS.
    Betriebsprogramm ist Windwos XP
    Der Laptop ist von der Marke "ONE"
    Meine beiden CPU´s sind von Intel Pentium und haben jeweils 2Gigahertz.
    Auslastung bei max. 5% im Normalzustand.
    Arbeitsspeicher habe ich 2Gigabyte (welcher Typ weiß ich nicht)
    Meine Festplatte hat ca. 3,2 Gigabyte

    Vllt hat ja einer nen Tipp ?(
    Meine Viren und Spywareprogramme von Ashampoo finden keine Infektion.

    Hilfe :D

    Grüße Tobi

    EDIT:
    Beim zweiten "CHKDSK" direkt im Anschluss, kam der Hinweis "Führen sie CHKDSK mit der Option /F (Fehlerbehebung) aus um die Probleme zu beheben"

    Das probier ich nun (ich muss nen Neustart machen).
    Ich meld mich :rolleyes:

    EDIT2:
    Hat nix gebracht...also: Hilfe :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 23.02.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Machs mal folgender weise (da die Dateien ja Schreibgeschützt sind, wärend das System läuft):

    chkdsk /f /r

    Da musst Du dann, nach Eingabe, einen Neustart machen (steht dann auch da) und er überprüft dann, behebt Fehler (/f) und sucht nach fehlerhaften Sektoren und stellt lesbare Daten wieder her (/r).

    Dauert aber ca., je nach Plattengröße, eine Stunde.
     
  4. #3 Benzoesäure, 23.02.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Bis in einer Stunde :D
     
  5. #4 *Black Devil*, 23.02.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Bis morgen früh.

    Muss jetzt Bubu machen gehen. Um 5 Uhr ist die Nacht zu Ende.
     
  6. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    ich glaube der scandisk bringt nicht viel, da er "nur" logische und physikalische fehler in sektoren prüft, jedoch keine dateien überprüft und korrigiert. aber versuch macht klug :)

    wann trat der fehler das erste mal auf?
    -wenn du es recht genau weißt, und bei win die automatische systemwiederherstellung aktiviert hast, setz den pc zu dem zeitpunkt zurück, als der fehler das erste mal auftrat, bzw. davor.

    -weißt du es nicht, oder hast die option nicht aktiviert, versuche eine win reperatur mittels der cd/dvd

    -andere möglichkeit wäre hirens boot cd, auf dem gebiet bin ich aber nicht fit genug, um dich dadurch zu führen, es gibt aber genug tutorials im internet.

    sollte alles nicht klappen, würde ich win neu installen.

    meiner meinung nach, könnte der fehler nur durch einen virus / wurm entstanden sein, oder durch unbeabsichtigtes löschen wichtiger systemdateien, oder durch hardware probleme z.b. festplatte zu alt.

    softwareseitig sollte man damit alles behoben haben.
    je nach festplatte wird eine s.m.a.r.t. funktion unterstützt.
    diese überprüft die festplatte bei jedem start, und gibt hinweise, auf einen möglichen baldigen ausfall der platte (würde ich im bios mit anmachen)
    gibt auch noch andere festplatten tools, die das überwachen. solltest du eins kostenlos finden, würd ichs mal drüber laufen lassen.
     
  7. #6 Benzoesäure, 24.02.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Bin bei der ganzen Aktion eingeschlafen :D

    Also der Tipp von E11-Greend Devil hat leider nix gebracht.

    Das erste mal bewusst kam der Fehler gestern...zwischenzetilich auch schon ein paar mal. "Damals" hats was geholfen wenn ich im Task-Manager den Prozess "explorer.exe" beendet habe und den dann einfach neu gestartet habe.
    Ne Automatische Systemwiederherstellung hab ich meines Wissens nach nicht aktiviert. Wo kann ich sowas denn nachgucken?
    Meine Festplatte ist von Western Digital. Ich hab das Programm "Everest Home Edition" mit dem man sich ziemlich jeden scheiß der im PC steckt anschauen kann.
    Da steht noch dabei "WDC WD3200BEVT-22ZCTO (298 GB, IDC).
    Bei Google hab ich jetzt nix über diese S.M.A.R.T.-Funktion gefunden (also für meine Festplatte).
    Formatieren wärs einfachste...aber das nervt mich weils solange dauert bis die Festplatte formatiert ist :D
     
  8. #7 *Black Devil*, 24.02.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Schade. Bei mir hats immer so geklappt, wenn er mal Probs gemacht hat.

    Sorry für die Zeitverschwendung, die ich Dir angetan hab.



    Ob du die Automatische Systemwiederherstellung aktiviert hast siehst Du, wenn du die unten genannten Punkte mal durchgehst (zumindest die ersten)

    Start--> Systemsteuerung--> System--> Reiter: "Systemwiederherstellung"
     
  9. #8 Benzoesäure, 24.02.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Dann kommt das Bild hier:
    [​IMG]
     
  10. #9 *Black Devil*, 24.02.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Also ist die Systemwiederherstellung aktiviert und Du kannst versuchen das System zu einem früheren Zeitpunkt wiederherzustellen.

    Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme > Systemwiederherstellung
     
  11. hachi

    hachi Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Du hast alle Windows-Updates drauf?

    Vl bringt eine neuinstallation des "XP-Servicepack 3" etwas.

    Ansonsten muss ich dir ehrlich sagen das vermutlich eine Komplette Neuinstallation die schnellste und einfachste abhilfe wäre. Bevor ich mich 2 stunden mit einem solchen problem auseinander setze, installiere ich das gerät neu :) das dauert keine 2h :D
     
  12. #11 Benzoesäure, 24.02.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Gehen bei einer Systemwiederherstellung meine Daten wie bei einer Formatierung verloren oder bleiben sie vorhanden?
     
  13. moxxx

    moxxx Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Fiat 500L
    die daten bleiben vorhanden.

    der setzt nur das system auf den stand zurück wo der letzte wiederherstellungspunkt ist
     
  14. #13 Benzoesäure, 24.02.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Also die Dateien die nach dem letzten Widerherstellungspunkt gespeichert/erstellt wurden sind weg, der Rest ist noch da?
     
  15. #14 *Black Devil*, 24.02.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Bleibt normal erhalten bis ev. auf ein paar ausnahmen:

    Wenn Du z.B. eine Wiederherstellung von Vorgestern machst, sind die Daten, die seit dem drauf gekommen sind, weg.
     
  16. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    bist du dir sicher?

    ich hab im kopf, dass alle daten, die auf datenrägern gespeichert wurden, wie z.b. office sachen filme, musik erhalten bleiben, lediglich alle systemrelevanten sachen im bezug auf windows werden wieder zurück gesetzt.
    sprich haste nen roten bildschirmschoner wird der weg sein, bzw die einstellung
     
  17. moxxx

    moxxx Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Fiat 500L
    ja so hab ich das auch im kopf gehabt
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 *Black Devil*, 24.02.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Genau sagen kann ich es nicht, da ich Private Daten, Bilder, Dokumente, Programme, auf ner anderen Festplatte habe, die ich nicht überwachen lasse.

    Hatte mal bei nem alten Rechner, die 2 Platte auch überwachen lassen, Hab ein Programm installiert und nach nem Tag hatte das System nen Fehler.

    Nach der wiederherstellung war das Programm und auch die Ordner von dem weg.

    BS war ME.
     
  20. #18 Benzoesäure, 06.03.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
    Systemwiederherstellung hat was gebracht :)

    Herrlich, danke :D
     
Thema: explorer.exe hat ein problem festgestellt und muss beendet werden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota picnic probleme www.toyota-forum.de

Die Seite wird geladen...

explorer.exe hat ein problem festgestellt und muss beendet werden - Ähnliche Themen

  1. LiMa problem

    LiMa problem: Moin ich habe ein problem mit meiner LiMa. und zwar äußert sich das wie folgt, die ladespannung ist nicht mehr bei über 14V. genau genommen ist...
  2. Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem

    Toyota Avensis T25 Innenraumbeleuchtung Problem: Hallo, habe folgendes Problem: wollte gestern bei meinem Toyota Avensis T25 Stufenheck BJ 2008 / EZ 2009 die Innenraumbeleuchtung wechseln und...
  3. Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem

    Toyota Avensis 4-Gang-Automatikgetriebe Problem: Hallo bin neu hier und habe auch ein Riesenproblem. Das Automatikgetriebe meines Toyota Avensis T25 1.8l geht seit heute nacht nicht mehr....
  4. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...
  5. Supra MA61 mit Ladestrom-Problem

    Supra MA61 mit Ladestrom-Problem: Hallo, habe folgendes Problem: An meinem MA61 leuchtete während der Fahrt plötzlich die Ladestromlampe auf und eine zu niedrige Spannung wurde...