Eventuell Riesenrückruf in USA

Diskutiere Eventuell Riesenrückruf in USA im Links Forum im Bereich Toyota; http://www.tinyurl.dk/10610

  1. #1 Century, 01.10.2009
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Toyotafreak*, 01.10.2009
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    der 3te Threat dazu
     
  4. #3 Century, 01.10.2009
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
    Aha, unter welchen Oberthemen sind diese denn zu finden? Ich habe natürlich vorher mal nachgesehen, aber unter den mir logisch erscheinenden Möglichkeiten habe ich keinen Thread gefunden.
    ;(
     
  5. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.946
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    VW 6R, Avensis T27 FL 2
  6. #5 *Toyotafreak*, 01.10.2009
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ManfredvonMoor, 01.10.2009
    ManfredvonMoor

    ManfredvonMoor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 1.4D
    Falsch!!! Kein RÜckruf

    Wie schon an anderer Stelle hier im Forum beschrieben:

    1. Der Unfall ist noch nicht einmal untersucht!!!

    2. Es gibt KEINEN (KEINEN !!!) Rückruf.
    Das ist nur ein Hinweis an die Fahrer und die Werkstätten!
    Sonst nix!

    Im übrigen:
    Es wäre auch sinnlos, den Hersteller für das Fehlverhalten des Fahrers
    zur Verantwortung zu ziehen!


    Quelle: Toyota Deutschland Pressesprecher im Interview, DLF am 30.09.09
     
  9. #7 Century, 02.10.2009
    Century

    Century Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Lexus GS 300 (Bernstein-metallic/sandbeige, Baujahr 2004)
    Beide anderen Threads finden sich also im Off-Topic-Bereich. Mein Verständnis wäre ja, dass nichts, was mit Toyota zu tun hat, hier off-topic ist... :)
     
Thema:

Eventuell Riesenrückruf in USA

Die Seite wird geladen...

Eventuell Riesenrückruf in USA - Ähnliche Themen

  1. Wer weiß eventuell was ?

    Wer weiß eventuell was ?: Hallo zusammen, nachdem viele von euch - davon gehe ich zumindest mal aus - weitaus näher an TOYOTA dran sind als ich, möchte ich ganz einfach...
  2. T18 Cabrio USA Reimport Sicherheitsgurt Fahrer gesucht

    T18 Cabrio USA Reimport Sicherheitsgurt Fahrer gesucht: Suche für Celica Cabriolet (USA Reimport) Bj. 1991 Sicherheitsgurt vorne links (Fahrer). Habe das Problem, dass durch den Reimport (Schlüsselnr....
  3. Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?

    Sienna 3.5 FWD US-Import: Navi auf Europa umstellen?: Hallo, ein Bekannter von mir hat einen Sienna 3.5 FWD aus USA. Alles soweit ok, aber das Navi funktioniert nicht, wohl mangels Kartenabdeckung....
  4. vw diesel in den usa: manipulationsverdacht beim abgas

    vw diesel in den usa: manipulationsverdacht beim abgas: update seite 7: "Bosch hat Schummelsoftware nicht nur an VW geliefert" laut spiegel online. so richtig glauben kann ich es immer noch nicht,...
  5. Mein neues alltags Auto ,Lexus IS350C F-Sport aus USA

    Mein neues alltags Auto ,Lexus IS350C F-Sport aus USA: Da ich langsam Alt werde und was gemütliches für den Alltag brauche, habe ich mich dazu entschlossen einen Lexus IS350C diesmal aus USA Beverly...