Euro 2 für Camry 2.2 GL

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jockel-DO, 06.01.2008.

  1. #1 Jockel-DO, 06.01.2008
    Jockel-DO

    Jockel-DO Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 1.6
    Hallo zusammen,

    ich bin bei Euch gelandet weil ich eine möglichkeit Suche meinen guten "Alten"
    Toyota Camry 2.2 GL Kombi Baujahr 09/92 mit Euro2 etwas günstiger zu bekommen.

    Ich lese hier schon ein weilchen rum, aber für dieses Baujahr ist mir nichts untergekommen. Kann natürlich sein das ich nach dem Falschen suche.

    Da der Gute in 11/07 wieder mal Fehlerfrei durch die HU geschossen kam, hat er auch noch genug Substanz um nochmal 10 Jahre seinen Dienst zu tun.
    Zumal er mir und meiner Familie schon 10 Jahre gute Dienste leistet.

    Was mir also am Herzen liegt wäre eine mögliche Euro 2 Umrüstung und eventuell ein Gas Umbau. Es würde mich freuen wenn jemand mir da auf die Sprünge helfen könnte und auch jemand seine Erfahrungen in dieser hinsicht mitteilen würde.

    Gruß
    Jockel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TTE-chr1s, 13.01.2009
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    gibt es hierzu nix neues? :(
     
  4. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier:
    TwinTec
    Leider ist der Camry nicht drin, ich würde aber trotzdem mal nachfragen.
     
  5. Alf69

    Alf69 Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin seit Heute neu hier im Forum.

    Ich habe vor ca. 2 Jahren einen Mini-Kat in meinem 95er V10W 2,2L einbauen und beim Straßenverkehrsamt eintragen lassen. Das Ganze hat mich mit Einbau bei meinem Schrauber um 100€ gekostet und ich spare nun ganz gut an Steuern, da der Wagen nun auf echte Euro2 läuft. Vom Finanzamt kam nach ca. 4 Wochen auch eine Nachzahlung.

    Den Mini-Kat habe ich über ebay gekauft.

    MfG

    Alf
     
  6. #5 Modulor, 30.01.2009
    Modulor

    Modulor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hatte auch mal überlegt,sind immerhin 335.-€ Steuern aktuell...
    Verringert sich die Steuer mit dem Umrüstsatz wie gehabt auf 7,36 Euro/100 cm³ oder wird sich da was durch die neue KFZ Steuer ändern?
     
  7. #6 TTE-chr1s, 11.03.2009
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    Hab umegrüstet mit Minikat.
    Steuerbescheid liegt nun bei ~160 € / Jahr

    Mit der neuen Steuer hat das nichts zu tun, weil das nur für Neuzulassungen gilt.
     
  8. #7 Jockel-DO, 16.10.2010
    Jockel-DO

    Jockel-DO Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 1.6
    Hallo zusammen,

    ich muss das Thema nochmal aufgreifen. Nachdem ich gerade gestern
    wieder an das Finanzamt ein halbes Vermögen für KFZ-Steuern überwiesen habe (332 €),
    kam mir wieder der Mini-Kat in den Kopf.

    nur habe ich da ein Problem mit dem Baujahr.

    Gefordert sind:

    Typ (ABE Nr.): V10W (G017) kann ich mit dienen
    Motorcode: 5S-FE kann ich mit dienen.
    Baujahr ab: 05/93- da kann ich nicht mit dienen
    Meiner ist Baujahr 09/92

    In folgendem Shop habe ich den gefunden.
    Mini-Kat
    Darauf hin habe ich den Händer angeschrieben ob ich den auch bei meinem Baujahr einbauen kann.

    Als Antort kam:

    So da ich nicht einfach so da vorbei dackeln will wollte ich fragen ob mir jemand der diesen Mini-Kat eingebaut
    hat, mal die ABE als Kopie zukommen lassen kann ?
    Damit ich dem auch zeigen kann was ich vorhabe.
    oder hat jemand einen andern Tip für mich ? Kaltlaufregler scheint es für den 2.2 ja auch nicht zu geben.

    Freue mich über jeden Hinweis.

    Gruß
    Jörg
     
  9. #8 Swiss Didiboy, 16.10.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    also wenn ich dein Fzg. im Toyodiy. so betrachte... na dann sehe ich eigentlich nur dass am Anfang der Bauzeit das EGR-Ventil geändert wurde.. jetzt wäre es noch ganz interessant zu wissen, was denn daran anders ist... muss ja wohl etwas mit dem Abgasnachbehandlungsystem zu tun haben...
    Vielleicht kann dir jemand mit gleichem Fzg. und jüngeren Baujahrs einige Fotos senden...dann könntest Du rausfinden ob sich ein Umbau auf die neuere Version lohnen würde.
    Warum nur gibts Steuerreduktion auf einen 2. Nachkat?? Dies scheint mir bei Euch drüben seltsam zu klingen...da das Fzg. ja einen G-Kat besitzt! Mach dich mal schlau beim TüV oder DEKRA, die können dir sagen wieso der ab 93.06 die höhere Euro-Klasse hat...nehm ich mal so an ?(
    Gruss aus der CH
     
  10. cam22

    cam22 Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Camry V3
    Ohne genau nachgerechnet zu haben, aber lohnt sich das? Ist die Ersparnis so hoch daß sich der ganze Zirkus lohnt? Die Einstufung wird doch in 3 oder 4 Jahren sowieso "egal" sein, da man auch den Altbestand auf diese dumme CO2 Berechnung umstellen wird. Wenn es um 100 oder 200 Euro geht dann würde ich lieber auf Gas umbauen und versuchen diese Ersparnis dort "einzufahren". Also es lohnt sich defintiv mehr in eine Gas-Umrüstung zu investieren als diesen Paragraphenreitern hinterher zu laufen...

    Nur meine Meinung., Ein Bekannter hat das bei seinem BMW gemacht und im Endeffekt hat er 80 Euro gespart (nach drei Jahren). Schon damals habe ich ihm eine Gas-Umrüstung empfohlen, da hätte er in der gleichen Zeit €800 eingefahren...aber versuchen kann man es natürlich.

    Außerdem. Ca. 200 Euro musst Du so oder so zahlen, der nicht vorhandene Wertverlust läßt doch ganz bestimmt diese läppischen 120 Euro pro Jahr oder 10 Euro pro Monat verschmerzen finde ich.
     
  11. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Ja, aber Alf69 schreibt weiter oben, daß ihn der Umbau 100 Euro gekostet hat. Bei einer jährlichen Ersparnis von ca. 170 Euro. Also selbst wenn Jockel mehr dafür bezahlt, weil er keinen hat, der's ihm kostenlos einbaut, hat er nach 1 Jahr die Ausgaben drin und nach zwei Jahren 170 Euro gespart. Und das lohnt sich m.E. schon.
    Ein Gasumbau ist mit 100 Euro sicher nicht getan. Da hängt es dann auch ganz stark davon ab, wieviel man fährt.
     
  12. #11 Jockel-DO, 17.10.2010
    Jockel-DO

    Jockel-DO Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 1.6
    Hi,

    also ich sehe in dem Mini-Kat die günstigere Alternative, Einbau wird kein Problem sein. Da ist für gesorgt. Nur halt das Baujahr Problem. Muss ich dann wohl doch zum TÜV gehen und alles haarklein erklären.

    An Gasumbau hatte ich auch schon mal gedacht, aber das Auto ist jetzt 18 Jahre alt und ich weiß nicht ob ich den Einbaupreis noch rausfahren kann.

    Also wenn noch jemand hier liest der eine ABE für diesen Mini-Kat hat und auch in den Camry passt bitte melden.

    Zur Not werde ich mich dann nächstes Jahr nach erneutem Tüv besuch für ein anderes jüngeres Toyota Modell entscheiden.

    Ich weiß auch nicht was sich von 09/92 - 05/93 am Motor geändert haben sollte.
     
  13. EAC

    EAC Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen ;]

    also ich habe vor einigen tagen diesen minikat bei ebay gekauft:

    art nr. 150481610128

    der ist der richtige für meinen 8/93er v10w 5S-FE und deiner steht in der liste darüber. ich habe es mal eingescannt. ich denke du solltest diesen minikat also verwenden können.

    [​IMG]

    viele grüße, daniel
     
  14. EAC

    EAC Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich seh grad dass der 3S-FE im ebay angebot aufgeführt ist aber in der abe nicht. ist in deinem der 3S-FE verbaut?
     
  15. #14 Jockel-DO, 14.11.2010
    Jockel-DO

    Jockel-DO Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 Liftback 1.6
    Hi,

    nee bei mir ist der "5S-FE" drin und der ist wenn ich das richtig in deinem Scan sehe erst ab 05/93 eingetragen.

    [​IMG]
    image uploading

    Soll wohl nicht sein, bin auch noch nicht zum TÜV gekommen um das zu klären.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jockel-DO!

    Ich denke, daß du keinen direkt zugelassenen Minikat von vor 05/93 käuflich erwerben kannst. Das Problem ist, dass die Hersteller des Minikats, meines Wissens nach, Referenzmodelle genommen haben. Für deine Motorisierung war das eben ein Fahrzeug BJ 05/93.

    Hab das selbe bei einer T19 mit 98KW durch. BJ 08/92, Minikats werden aber erst ab 01/93 (Referenzmodell) angeboten. Ärgerlich, aber leider nicht zu ändern.

    Inwieweit aber eine extra TÜV-Nachprüfung vom Kostenaufwand Sinn macht, weiß ich leider nicht. Wenn du eine Lösung findest, bitte schreibe mir eine PN.

    MfG Dommy :)
     
  18. EAC

    EAC Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das ist wirklich blöd. ich hoffe ihr findet eine lösung!

    da hatte ich ja durch zufall glück mit meinem gerade gekauften v10w von 8/93. auf das zulassungsdatum hatte ich gar nicht geachtet...
     
Thema:

Euro 2 für Camry 2.2 GL

Die Seite wird geladen...

Euro 2 für Camry 2.2 GL - Ähnliche Themen

  1. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  2. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  3. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  4. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  5. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...